ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Rückleuchte Vw Passat

Rückleuchte Vw Passat

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 22. Februar 2020 um 20:48

Mein rechtes Rücklicht, da sind paar Streifen LED ausgefallen, kommt der so durch den TÜV?

 

Und mein 2 Problem ist das mein linker Rücklicht Feuchtigkeit aufhängt, ich hab mein Rücklicht links ausgebaut und geguckt ob die Gummis noch in Ordnung sind, die sehen noch gut aus (aber sie waren feucht die Gummis), was soll ich am besten machen, gleich neues Rücklicht einbauen?

Beste Antwort im Thema

Zum Thema mit den ausgefallenen LED bei uns in der Schweiz gilt auf der Motorfahrzeugko trolle (TÜV) das max 1/4 defekt sein darf

 

Gruss GolfIIGTI

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

hallo :)

Sicht und gesehen werden ist immer noch bei einen TÜV relevant, neben den ganzen anderen Aktivitäten dieser Organisation

wenn eine dritte Bremsleuchte nicht richtig funktioniert bzw. eine Kennzeichen-Leuchte, gibt es ja auch kein Sigel

deine Teile sind immer als Komplett-Teile verfügbar, so hilft nur der Austausch der Module

Tipp: bei einen Passat Variant würde ich prüfen ob der Wisch-Wasser-Schlauch in der Heckklappe gebrochen ist

Themenstarteram 22. Februar 2020 um 21:30

Ist das bekannt das die hinten Probleme machen mit dem Wisch Wasser schlau, muss ich mal morgen gucken

Der Wiwa Schlauch ist bei vermutlich 80 Prozent aller Variant schon defekt gewesen.

Beim B7 Haben sie das eigentlich bekannte Problem noch immer nicht Behoben.

Zitat:

@tomworld schrieb am 22. Februar 2020 um 21:20:26 Uhr:

Tipp: bei einen Passat Variant würde ich prüfen ob der Wisch-Wasser-Schlauch in der Heckklappe gebrochen ist

In der Heckklappe ist aber nicht im Seitenteil.

Zitat:

@ampassator schrieb am 22. Februar 2020 um 22:14:41 Uhr:

Zitat:

@tomworld schrieb am 22. Februar 2020 um 21:20:26 Uhr:

Tipp: bei einen Passat Variant würde ich prüfen ob der Wisch-Wasser-Schlauch in der Heckklappe gebrochen ist

In der Heckklappe ist aber nicht im Seitenteil.

falsch gedacht, da ich bei mir den Wischwasser austritt erst hinten rechts im Seitenteil bemerkte

Hallo,

bzgl. der ausgefallenen LEDs folgendes:

habe ähnliches Problem. Der TÜV Prüfer meinte, wäre generelles Problem bei den B6.

Ich habe trotz dass einige LEDs ausgefallen sind, dennoch die Plakate erhalten.

Wohl abhängig wieviele LEDs noch leuchten im Verhältnis zu nicht leuchten. Meine bei mir gehen je Leuchte knapp ein Drittel nicht mehr. Wen es interessiert kann ich gerne auch noch konkret nachreichen und ich geh zählen:-)

Natürlich steht dies als Mangel im Bericht. TÜV war im letzten Jahr. Da auch noch weitere ausfallen werden, werde ich jedoch kurzfristig nicht umhin kommen die Rückleuchten auszutauschen, Beim nächsten Mal TÜV gäbe es keine Plakate so dann mehr.

Wechsel ist teuer, gerade beim Freundlichen. Hat jemand ein Tipp, geht wohl auch nur komplett zu wechseln!

Gruß,

Mike

Das ist halt immer Ansichtssache des Prüfers ob er dich damit nochmal Fahren lässt oder nicht.

Theoretisch kann der Prüfer bei nur 1er defekten LED einen Erheblichen Mängel feststellen.

Den Wechsel hat jeder noch so unerfahrene Leihe in 10 Minuten pro Seite selber erledigt.

Kosten ca. 50 Euro das Stück.

Zitat:

@Bloodymery schrieb am 28. Februar 2020 um 07:56:59 Uhr:

Theoretisch kann der Prüfer bei nur 1er defekten LED einen Erheblichen Mängel feststellen.

Das ist falsch. Es müssen mehrere nicht leuchten, wo genau die Schwelle in % liegt, kann ich aber auch nicht sagen.

Zitat:

Den Wechsel hat jeder noch so unerfahrene Leihe in 10 Minuten pro Seite selber erledigt.

Was soll er leihen?

Zitat:

@ampassator schrieb am 28. Februar 2020 um 10:45:02 Uhr:

Zitat:

@Bloodymery schrieb am 28. Februar 2020 um 07:56:59 Uhr:

Theoretisch kann der Prüfer bei nur 1er defekten LED einen Erheblichen Mängel feststellen.

Das ist falsch. Es müssen mehrere nicht leuchten, wo genau die Schwelle in % liegt, kann ich aber auch nicht sagen.

Zitat:

@ampassator schrieb am 28. Februar 2020 um 10:45:02 Uhr:

Zitat:

Den Wechsel hat jeder noch so unerfahrene Leihe in 10 Minuten pro Seite selber erledigt.

Was soll er leihen?

Ich meinte Selbstverständlich Laie das sollte klar sein.

Es gibt keinen Prozentsatz der festlegt wie viele LED's oder andere Leuchtmittel funktionieren müssen.

Es gibt Lediglich die Voraussetzung dass die Lichttechnische Einrichtung am kfz Verkehrssicher sein muss und an welcher stelle sie es nicht mehr ist entscheidet schlicht der Prüfingenieur.

Der eine Prüfer sagt eine Defekte LED ist nicht schlimm und der Nächste lässt dich halt Durchfallen ganz einfach.

Selbiges gilt z.b. für einen Defekten Blinker oder falsch eingestellte Nebelscheinwerfer.

Der eine Schreibt's als Hinweis auf, der Nächste gibt dir keine Plakette.

Ich bin mindestens einmal im Quartal bei einer Prüforganisation und die Diskussionen über defektes Licht egal welcher Art hab ich schon oft genug gehabt und egal ob TÜV DEKRA oder GTÜ

Bei dem Thema bekomme ich überall die selbe Antwort siehe Oben.

mir ist auch schon einige Male aufgefallen, dass bei anderen B6 die LEDs hinten außen ausfallen. meistens sind es ältere ohne CR. also vor 2008. sieht man ja am Auspuff.

die Preise gehen tatsächlich. hat ein anderer User hier mal gepostet: klick

Zitat:

@BLiZZ87 schrieb am 28. Februar 2020 um 16:10:35 Uhr:

mir ist auch schon einige Male aufgefallen, dass bei anderen B6 die LEDs hinten außen ausfallen. meistens sind es ältere ohne CR. also vor 2008. sieht man ja am Auspuff.

die Preise gehen tatsächlich. hat ein anderer User hier mal gepostet: klick

das selbe Problem hatte ich auch letzten Oktober. Der Prüfer gab mit keine Plakete wegen ein paar Lämpchen und wegen Feuchtigkeit. Habe dann bei Motointegrator zu einem annehmbaren Preis die hinteren Leuchten bestellt, wurden auch schnell geschickt. Man muss nur aufpassen, dass man die richtigen bestellt für den 3c5 Variant wie bei mir und nicht die von der Limousine. Die Dinger waren passgenau und leicht einzubauen auch von mir als Laie. Bei VW zahlt man das Doppelte oder fast das Dreifache.

Preise bei VW:

Passat b6 Variant Rücklicht außen links 116,46 plus einbau 47,83 macht plus Mehrwertsteuer 195,50 Euro.

Wie gesagt in Eigenregie rund 50 euro plus 10 Minuten arbeit und ich glaub ne 10er Nuss war's.

Hallo.

Danke für die Hinweise bzgl Austausch auch als Laie. Denke man findet konkret dazu bei YouTube ein Video als Anschaumaterial oder?

 

Und was Tüv angeht also ich hatte den Prüfer so verstanden wenn es mehr LEDs ohne Funktion gegeben hätte, denke über ein Drittel nicht funktionierender wäre ich durchgefallen also keine Plakette. Und soll B6 generell stärker im Laufe seines Lebenszyklus betreffen denn meiner ist BJ. 2010 und kurz vor Modellreihe B7 somit.

Dass auf jeden fall.

Man hat ja selten nen B6 vor sich wo noch alle LED's funktionieren.

Der Ausbau gelingt auch ohne YT.

Kofferraum deckel auf, Schraube raus und scheinwerfer abziehen.

Stecker ab dass war's.

Deine Antwort
Ähnliche Themen