ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. RS6 ZV geht nicht, 2xFB ohne Funktion, Fahrertür- und Kofferraumschloss def

RS6 ZV geht nicht, 2xFB ohne Funktion, Fahrertür- und Kofferraumschloss def

Audi RS6 C5/4B
Themenstarteram 1. März 2012 um 23:48

Hallo Leute

Ein Bekannter hat nen RS6 überwintern lassen.

jetzt ist die batterie leer und alle schlösser sind defekt. ---> waren defekt aber erst jetzt bei manuellem aufschliessversuch entdeckt

problem ist aber, dass beide FB nicht funkt. (habe strom direkt auf Alternator gegeben)

schlussendlich Fahrerscheibe eingeschlagen und türe aufgemacht.

Frage:

was ist blos los mit der zv? kann mit dem schalter in der fahrertüre ver- aber nicht entriegeln. nach 100xdrücken ist es 1mal gegangen und wir haben die chance genutzt um kofferraum zu öffnen. gibts irgendwelche erfahrungen mit dem schalter an der türe

auch wenn die batterie voll ist gibts keine chance das auto aufzuschliessen oder zu schliessen ( dumme situation )

habe gehört dass man FB über Fahrerschloss initialisieren muss d.h. wenn schloss def. bleibt auch schlüssel ohne funktion.....

Danke schon im Voraus

Beste Antwort im Thema

Ich hatte exakt das gleich Problem wie du und musste echt feststellen das es keine chance gibt das Fahrzeug zu öffnen wenn die Schlösser defekt sind und die Funkschlüssel nicht funktionieren. Das mit der Öffnertaste ist ganz normal bei jedem A6 4B und auch andere. Das kann jeder Testen. Einfach ins Auto setzen und mit dem (abgezogenen) Schlüssel per Funk das Auto verriegeln. jetzt möchte ich den jenigen sehen der aus dem Fahrzeug rauskommt ohne was kaputt zu machen!

Bei mir war das auch so das meine beiden schlösser defekt waren und die Fernbedinung auch keine Funktion. Ich habe den ADAC angerufen und der ist auch innerhalb einer Stunde da gewesen. Das war echt ein fähiger Mechaniker. Der hat die Tür mit einem Keil und einen Luftsack einen Spalt aufgemacht, dann mit einem langen Draht den Hebel für die Motorhaube gezogen und den Deckel für das Steuergerät geöffnet und im Kasten wo das Steuergerät sitzt auf einen Stecker(Ich weiß leider nicht mehr welcher das war muss wohl ein Pin gewesen sein der auf kontakt 15-Zündugslus geht ) 12 Volt draufgegeben und die Zündung ging im Innenraum an. Dadurch konnte man die Fensterscheibe (natürlich auch mit einem langen Draht) runter lassen und das Fahrzeug konnte dann mit der Öffnertaste aufgemacht werden.

Gruß Mani

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Zunächst Batterie im Wagen Aufladen, dann Fehlerspeicher auslesen.

Die Batterien in den Schlüssel könnten lehr sein, aber eher glaube ich an Kontaktprobleme irgendwo im Stromkreis (Türschalter, Stecker und und und)

Themenstarteram 3. März 2012 um 14:37

Habe batterie in der FB schon ersetzt... Kontaktbrobleme glaube ich auch. Nur wo? Wenn man am griff innen zieht, bleiben alle türen verschlossen ( batterie geladen) ausser fahrertüre, beifahrer und hintere türen krigt man gar nicht auf....

Ich würde an den Stecker am Steuergerät anfangen, unterm Teppich vorm Fahrersitz.

ohne hier konkret weiterhelfen zu können:

warum zum henker schlägt man denn die scheibe ein anstatt eben bei audi um hilfe zu rufen :confused:

Themenstarteram 4. März 2012 um 23:56

E

Zitat:

Original geschrieben von heltino

ohne hier konkret weiterhelfen zu können:

warum zum henker schlägt man denn die scheibe ein anstatt eben bei audi um hilfe zu rufen :confused:

Weil sich das auch schon erledigt hat und mir audi bestätigt hat (nach dem Glasbruch) dass dies die einzige bzw. letzte möglichkeit ist.

Zitat:

Original geschrieben von OPEL-Mechaniker

E

Zitat:

Original geschrieben von OPEL-Mechaniker

Zitat:

Original geschrieben von heltino

ohne hier konkret weiterhelfen zu können:

warum zum henker schlägt man denn die scheibe ein anstatt eben bei audi um hilfe zu rufen :confused:

Weil sich das auch schon erledigt hat und mir audi bestätigt hat (nach dem Glasbruch) dass dies die einzige bzw. letzte möglichkeit ist.

So ein Quatsch hab' ich noch nie gehört. Jedes normale Auto läßt sich mit dem Schlüssel öffnen, selbst wenn die Autobatterie und die Schlüsselbatterie leer ist. Türschloß (Fahrerseite), Gepäckraumdeckel sollte mechanisch gehen. Es sei denn, man hat den falschen Schlüssel in der Hand :D:D:D. Tut mir Leid, aber ich hätte im Leben nicht meine Scheibe eingeschlagen. Ehrlich nicht!!!

Dumm gelaufen!!!

Zitat:

Original geschrieben von OPEL-Mechaniker

E

Zitat:

Original geschrieben von OPEL-Mechaniker

Zitat:

Original geschrieben von heltino

ohne hier konkret weiterhelfen zu können:

warum zum henker schlägt man denn die scheibe ein anstatt eben bei audi um hilfe zu rufen :confused:

Weil sich das auch schon erledigt hat und mir audi bestätigt hat (nach dem Glasbruch) dass dies die einzige bzw. letzte möglichkeit ist.

dann war "audi" in deinem fall ein ahnungsloser vollpfosten.

ich hatte mit meinem 4b damals auch mal ein "ausperrproblem".

die jungs aus der werkstatt haben das auto OHNE BESCHÄDIGUNG innerhalb von wenigen minuten offen gehabt.

Themenstarteram 6. März 2012 um 19:47

heltino und aynali, seid ihr hier um leute zu beleidegen, auslachen, selbst-gut-darstellung oder um Ideen und anregungen zu dem Thema zu teilen!? falls letztes nicht zutrifft, dann verzichte ich gerne auf eure kommentare und "ich hatte auch mal..." und bitte euch höflichst nichts mehr zu schreiben. dies ist eine ernste sache für mich. Danke

für alle anderen, bitte genau durchlesen.....

Zitat:

Original geschrieben von OPEL-Mechaniker

heltino und aynali, seid ihr hier um leute zu beleidegen, auslachen, selbst-gut-darstellung oder um Ideen und anregungen zu dem Thema zu teilen!? falls letztes nicht zutrifft, dann verzichte ich gerne auf eure kommentare und "ich hatte auch mal..." und bitte euch höflichst nichts mehr zu schreiben. dies ist eine ernste sache für mich. Danke

für alle anderen, bitte genau durchlesen.....

Was kann ich denn dafür, wenn falsch gehandelt hast? Grinsen ist immer noch nicht auslachen! Und beleidigt wurde auch niemand! Eine Scheibe schlägt man ein, wenn der Schlüssel IM WAGEN ist und man hat kein Zugang! Helfen kann Dir hier in Deiner Situation gar keiner!

Themenstarteram 6. März 2012 um 20:30

Zitat:

Original geschrieben von Aynali

Zitat:

Original geschrieben von OPEL-Mechaniker

heltino und aynali, seid ihr hier um leute zu beleidegen, auslachen, selbst-gut-darstellung oder um Ideen und anregungen zu dem Thema zu teilen!? falls letztes nicht zutrifft, dann verzichte ich gerne auf eure kommentare und "ich hatte auch mal..." und bitte euch höflichst nichts mehr zu schreiben. dies ist eine ernste sache für mich. Danke

für alle anderen, bitte genau durchlesen.....

Was kann ich denn dafür, wenn falsch gehandelt hast? Grinsen ist immer noch nicht auslachen! Und beleidigt wurde auch niemand! Eine Scheibe schlägt man ein, wenn der Schlüssel IM WAGEN ist und man hat kein Zugang! Helfen kann Dir hier in Deiner Situation gar keiner!

zum glück hast du ahnung... wie hättest du gehandelt????

würde mich jetzt wirklich mal interessieren.

Zitat:

Original geschrieben von OPEL-Mechaniker

Zitat:

Original geschrieben von Aynali

 

Was kann ich denn dafür, wenn falsch gehandelt hast? Grinsen ist immer noch nicht auslachen! Und beleidigt wurde auch niemand! Eine Scheibe schlägt man ein, wenn der Schlüssel IM WAGEN ist und man hat kein Zugang! Helfen kann Dir hier in Deiner Situation gar keiner!

zum glück hast du ahnung... wie hättest du gehandelt????

würde mich jetzt wirklich mal interessieren.

Ich hätte den Türschloß voll gepumpt mit WD40 und versucht mit dem Schlüsselbart versucht zu öffnen. Klappt nicht? Einen gescheiten Schlüsseldienst geholt und öffnen kassen. Aber niemals die Scheibe eingeschlagen bzw. einschlagen lassen.

Zitat:

Original geschrieben von OPEL-Mechaniker

heltino und aynali, seid ihr hier um leute zu beleidegen, auslachen, selbst-gut-darstellung oder um Ideen und anregungen zu dem Thema zu teilen!? falls letztes nicht zutrifft, dann verzichte ich gerne auf eure kommentare und "ich hatte auch mal..." und bitte euch höflichst nichts mehr zu schreiben. dies ist eine ernste sache für mich. Danke

für alle anderen, bitte genau durchlesen.....

ich habe niemanden beleidigt oder ausgelacht.

es ist mir nur ein rätsel warum man in dem fall die scheibe eindonnert.

ich hatte, wie geschrieben, das geliche problem mit meinem 4B und audi hat das auto innerhalb von minuten und ohne beschädigung geöffnet.

Ich hatte exakt das gleich Problem wie du und musste echt feststellen das es keine chance gibt das Fahrzeug zu öffnen wenn die Schlösser defekt sind und die Funkschlüssel nicht funktionieren. Das mit der Öffnertaste ist ganz normal bei jedem A6 4B und auch andere. Das kann jeder Testen. Einfach ins Auto setzen und mit dem (abgezogenen) Schlüssel per Funk das Auto verriegeln. jetzt möchte ich den jenigen sehen der aus dem Fahrzeug rauskommt ohne was kaputt zu machen!

Bei mir war das auch so das meine beiden schlösser defekt waren und die Fernbedinung auch keine Funktion. Ich habe den ADAC angerufen und der ist auch innerhalb einer Stunde da gewesen. Das war echt ein fähiger Mechaniker. Der hat die Tür mit einem Keil und einen Luftsack einen Spalt aufgemacht, dann mit einem langen Draht den Hebel für die Motorhaube gezogen und den Deckel für das Steuergerät geöffnet und im Kasten wo das Steuergerät sitzt auf einen Stecker(Ich weiß leider nicht mehr welcher das war muss wohl ein Pin gewesen sein der auf kontakt 15-Zündugslus geht ) 12 Volt draufgegeben und die Zündung ging im Innenraum an. Dadurch konnte man die Fensterscheibe (natürlich auch mit einem langen Draht) runter lassen und das Fahrzeug konnte dann mit der Öffnertaste aufgemacht werden.

Gruß Mani

am 20. Mai 2012 um 21:14

ich habe ein ähnliches Problem! bei mir geht zwar noch das kofferaum schloss! jedoch ständig dadurch zu Krabbeln habe ich keine lust! Was war denn nun der Fehler?? ich kann meinen kofferaum entriegeln! jedoch bleiben alle türen verschlossen! dann durchkrabbeln schlüssel ins zündschloss und starten dann kann ich die türen mechanisch öffnen! jedoch auch nicht mit dem zv taster in der Fahrertür! mit dem kann ich nur verschliessen! ich kriege echt die kriese!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. RS6 ZV geht nicht, 2xFB ohne Funktion, Fahrertür- und Kofferraumschloss def