Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. RS4 B7 Leistung laut Prüfstand

RS4 B7 Leistung laut Prüfstand

Audi RS4 B7/8E/QB6
Themenstarteram 16. Oktober 2012 um 17:16

Wer kann den ein Leistungsdiagramm ( mit und ohne Chiptuning ) zeigen ?

Schön wäre dann auch ein Leistungsdiagramm mit Kompressor ?

Alles andere als RS4 B7 V8 4,2L ist uninteressant, Danke

Tom

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von speedrs4

wieder nichts zum Thema :o

Tom

Zitat:

Original geschrieben von speedrs4

Zitat:

Schonmal überlegt, das manche Leute nen Rs4 fahren wollen, und denen es auf eine Leistungsmessung nicht ankommt?

Warum soll man diese Leistung in Frage stellen? Entweder es reicht einem Persönlich, oder nicht.

So wie es in den Wald hinein schallt, so schallt es aus ihm heraus hat meine Oma immer gesagt... :rolleyes:

Ich weiß, wieder nicht's zum Thema...

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von speedrs4

wieder nichts zum Thema :o

Erklär mal was du unter einem "echten" Diagramm verstehst?

Audi hat zu den Aussagen damals gesagt wir messen gerne nach, Motor ausbauen und direkt messen.

Suchst du so eine Messung ?

Themenstarteram 23. Oktober 2012 um 21:47

zum Beispiel

Den RS4 V8 auf den Leistungsprüfstand von Elmerhaus Automobiltechnik stellen und messen lassen.

Das Leistungsdiagramm ist dann ( ohne 10x geglättet ) ein echtes Leistungsdiagramm.

Von Hohenester oder MTM usw. ist auch aussagekräftig.

Tom

 

Zitat:

Original geschrieben von moon123

Zitat:

Original geschrieben von speedrs4

wieder nichts zum Thema :o

Erklär mal was du unter einem "echten" Diagramm verstehst?

Audi hat zu den Aussagen damals gesagt wir messen gerne nach, Motor ausbauen und direkt messen.

Suchst du so eine Messung ?

Tom ich hab eins von 2008. Original und mit JD Software.

Soll ichs einscannen?

edit: ich mache einfach mal

 

ps:lasst euch mit den spukgeschichten nicht verrückt machen. gibt auch modelle die bringen die leistung

Dyno-original
Dyno-jd
Dyno-mixed
am 1. November 2012 um 18:28

...von JD :) ! Na da bin ich aber gespannt.

Wurde ausser der Software noch etwas geändert...?!

zu dem zeitpunkt nicht.

Themenstarteram 1. November 2012 um 18:35

super Sache

Tom

Zitat:

Original geschrieben von villacher1981

...Aber ich schließe mich Krebserl an: Who cares? das Ding geht wirklich wie Hölle ...

Das hängt davon ab, mit welchem "Gegner" Du Dich misst. Ich war auf dem RS246 Jahrestreffen in Stuttgart. Als RS4 B7-Fahrer wird man belächelt, bemitleidet und gehört zu den langsamsten. Mich hat selbst ein gut gemachter RS2 mit guten 380 PS "verblasen". Wir sind beide bei Tempo 100 im dritten Gang voll aufs Gas gelatscht. Zuerst konnte ich mich kurz absetzen, als sein Lader geblasen hat, zog er dann leicht davon. Ich bin kurz in einem RS4 B5 mitgefahren (RS-Martin). Der geht wie die Hölle und gehörte nicht einmal zu den stärksten...;)

Themenstarteram 5. November 2012 um 7:15

Leistung bei Nenndehzahl und Drehmoment im mittleren Drehzahlbereich sind zwei verschiedene Bereiche.

Der B7 V8 hat ca. 440NM und ein gemachter RS2 ca. 530NM, der B7 V8 hat somit in der Beschleunigung

aus dem mittleren Drehzahlbereich hier das Nachsehen.

Tom

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Nicki-Nitro

Zitat:

Original geschrieben von villacher1981

...Aber ich schließe mich Krebserl an: Who cares? das Ding geht wirklich wie Hölle ...

Das hängt davon ab, mit welchem "Gegner" Du Dich misst. Ich war auf dem RS246 Jahrestreffen in Stuttgart. Als RS4 B7-Fahrer wird man belächelt, bemitleidet und gehört zu den langsamsten. Mich hat selbst ein gut gemachter RS2 mit guten 380 PS "verblasen". Wir sind beide bei Tempo 100 im dritten Gang voll aufs Gas gelatscht. Zuerst konnte ich mich kurz absetzen, als sein Lader geblasen hat, zog er dann leicht davon. Ich bin kurz in einem RS4 B5 mitgefahren (RS-Martin). Der geht wie die Hölle und gehörte nicht einmal zu den stärksten...;)

Dann hattest ja Glück, dass der RS2 nur auf 380PS gemacht wurde, da geht ja auch noch deutlich mehr.

Der 5ender ist ohnehin der einzig wahre Audimotor und ich wünsch ihn mir in verschiedenen leistungsstufen auch als sauger zurück und zwar mit ähnlicher Haltbarkeit wie damals.

Zitat:

Original geschrieben von Bennif

Dann hattest ja Glück, dass der RS2 nur auf 380PS gemacht wurde, da geht ja auch noch deutlich mehr.

Ich hatte auch auf der Autobahn sonst Mühe, an ihm dran zu bleiben. Er fuhr voraus. Wenn ich sah, dass er hinter einem Auto auf der linken Spur zum überholen ansetzte, musste ich mich schon mit 6'000-7'000 U/min ansaugen, um nicht abzufallen. Vorausschauend fahren hatte da eine ganz andere Bedeutung für mich. :eek: Da wusste ich noch nicht, dass er gemacht war. Ich habe mich nur gewundert, dass der für 315 PS wie Hölle abgeht.

Themenstarteram 5. November 2012 um 9:24

nur Chipte RS2 haben 360PS mit 530NM und mit größeren Lader 380-420PS mit ca. 580NM.

Ob die RS2 an die Höchstgeschwindigkeit des RS4 B7 ran kommen, bezweifel ich aber.

Tom

 

Zitat:

Original geschrieben von Nicki-Nitro

Zitat:

Original geschrieben von Bennif

Dann hattest ja Glück, dass der RS2 nur auf 380PS gemacht wurde, da geht ja auch noch deutlich mehr.

Ich hatte auch auf der Autobahn sonst Mühe, an ihm dran zu bleiben. Er fuhr voraus. Wenn ich sah, dass er hinter einem Auto auf der linken Spur zum überholen ansetzte, musste ich mich schon mit 6'000-7'000 U/min ansaugen, um nicht abzufallen. Vorausschauend fahren hatte da eine ganz andere Bedeutung für mich. :eek: Da wusste ich noch nicht, dass er gemacht war. Ich habe mich nur gewundert, dass der für 315 PS wie Hölle abgeht.

Hab noch irgendwo eins Serie / Tuning.

Glaub org 380 PS / 380 Nm und mit geänderter Software 420Nm und 400 PS...

Muss mal suchen.

Themenstarteram 5. November 2012 um 10:10

das wäre RS4 ! nicht RS2

Tom

 

Zitat:

Original geschrieben von RealMike

Hab noch irgendwo eins Serie / Tuning.

Glaub org 380 PS / 380 Nm und mit geänderter Software 420Nm und 400 PS...

Muss mal suchen.

am 5. November 2012 um 20:42

Sorry für OT!

...ich bin beim Volker in dessen Rs4 B5 mit über 900PS in Groß-Dölln mitgefahren, ich bekam bei regennasser Fahrbahn und bei diesem Schub echt Angst :) !

Da fährt mein gut gemachter Z4M rückwärts dagegen...*lol*

Zitat:

Ich bin kurz in einem RS4 B5 mitgefahren (RS-Martin). Der geht wie die Hölle und gehörte nicht einmal zu den stärksten...;)

Na gut, es gibt immer noch eine Hölle, die heisser brennt. Der RS4 von RS-Martin war bis jetzt das schnellste Auto mit dem ich mitfahren durfte.;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. RS4 B7 Leistung laut Prüfstand