ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Rotblitzer, im Stand geblitzt Probezeit.

Rotblitzer, im Stand geblitzt Probezeit.

Themenstarteram 13. Januar 2015 um 2:04

Hallo . Ich habe heute eine Rote Ampel zu spät gesehen, weil ich abgelenkt war. Ich habe dann noch gebremst bin allerdings mit dem Vorderrad über die haltelinie gefahren. Dann hat es geblitzt und ein paar sekunden Später nochmal. Ich hab in der zeit gestanden, die Ampel also nicht überfahren. Was habe ich jetzt genau zu befürchten ? Vorallem weil ich noch in der Probezeit bin.

Grüße, Jules.

Ähnliche Themen
42 Antworten

Hallöle,

folgendes Problemchen:

Bin gerade nach Hause gefahren und musste an einer

Fussgängerampel anhalten, da diese - logischerweise -

auf rot geschalten hat. An der Ampel ist ein stationärer

Blitzer installiert der nur blitzt wenn die Ampel rot zeigt.

Nun hab ich mich nett mit meinem Beifahrer

unterhalten. Die Fußgänger bekamen grün,

sind auf die andere Seite gelatscht. Die Ampel

für die Fussgänger wieder auf rot.

Dann bin ich in der Zeit in der beide Ampeln

rot hatten - also die für die Fußgänger und die für mich -

unbewusst etwas nach vorne gerollt, wahrscheinlich ein bisschen

zu weit über die Haltelinie. Hab natürlich

gleich gebremst wieder, in dem Moment geht dieser Blitzer los.

So nun meine Fragen:

Was kommt da?

Misst der Blitzer die Geschwindigkeit oder nur ob ich drüber bin

oder nicht? Weil ich habe ja die Ampel nicht überfahren und

dafür auch einen Zeugen.

Dumm gelaufen mal wieder ne.

Grüße Patrick

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

In manchen Städten werden 2 Fotos gemacht um zu sehen ob man über eine Rote Ampel gefahren ist oder eben nur auf der Kontaktschleife stand.

Ich denke mal es ist recht schwierig da vorher noch was zu unternehmen, aber wenn ein Busgeldbescheid kommt würde ich den zurück schicken und auf den Befragungsbogen drauf schreiben das du nur etwas vor gerollt bist. Was dann weiter passiert musst du mal abwarten.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

Werden da nicht zwei fotos gemacht, eines an der Haltelinie und ein zweites in der mitte der Kreuzung???

Rudiger

Zitat:

Original geschrieben von turtlekiller

Hallöle,

folgendes Problemchen:

Bin gerade nach Hause gefahren und musste an einer

Fussgängerampel anhalten, da diese - logischerweise -

auf rot geschalten hat. An der Ampel ist ein stationärer

Blitzer installiert der nur blitzt wenn die Ampel rot zeigt.

Nun hab ich mich nett mit meinem Beifahrer

unterhalten. Die Fußgänger bekamen grün,

sind auf die andere Seite gelatscht. Die Ampel

für die Fussgänger wieder auf rot.

Dann bin ich in der Zeit in der beide Ampeln

rot hatten - also die für die Fußgänger und die für mich -

unbewusst etwas nach vorne gerollt, wahrscheinlich ein bisschen

zu weit über die Haltelinie. Hab natürlich

gleich gebremst wieder, in dem Moment geht dieser Blitzer los.

So nun meine Fragen:

Was kommt da?

Misst der Blitzer die Geschwindigkeit oder nur ob ich drüber bin

oder nicht? Weil ich habe ja die Ampel nicht überfahren und

dafür auch einen Zeugen.

Dumm gelaufen mal wieder ne.

Grüße Patrick

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

Irgendwie kams mir so vor als ob es 2 mal geblitzt hat, aber gleich hinteinander.

Also völlig bescheuert.....

Und in der Mitte des Übergangs war ich auf keinen Fall

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

Warte mal ab ob überhaupt was kommt. Wenn die sich die Bilder anschauen und feststellen das du auf beiden Bildern an der selben stelle stehst, fliegen die normalerweise in Papierkorb.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

Mir gehts halt darum, ob das Ding auch die Geschwindigkeit misst oder nicht...

Und zur Not hab ich ja auch noch ne Zeugen, der bestätigen kann, dass

ich nicht drüber bin

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

Ist mir auch schon passiert. Noch gebremst und gerade in die Kontaktschleife gekommen aber nicht über die Kreuzung gefahren. Hat 2 mal geblitzt, da ist nie was gekommen.

Anhand der Fotos erkennen die wohl ob du noch gehalten hast oder nicht.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

Geschwindigkeit wird keine gemessen, geht ja nur darum ob du über rot gefahren bist und nicht ob du zu schnell warst. Aber um das festzustellen werden ja 2 Bilder gemacht. Einmal in dem Moment wo du die Kontaktschleife pasierst und eine kurz danach. Wenn du fährst bis du auf dem zweiten Bild ja an einer ganz anderen stelle. Stehst du, kommt zwei mal das gleiche Bild raus.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

Manche Blitzer machen das 2. Foto auch erst in der nächsten Grünphase,

wenn dann das bei rot geblitzte Fahrzeug noch auf dem Bild ist, gibt's

dümmstenfalls ne Verwarnung wg. Überfahren der Haltelinie. Ansonsten

ist der Beifahrer doch ein Zeuge! Schlimmer wird das immer, wenn man

allein unterwegs ist. Also erstmal abwarten und Tee trinken, nach 13

Wochen ist's verjährt.

Schönes Wochenende

Gas_A4

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

wenn du pech hast, dann kommt ein verwarnbescheid wegen überfahren der haltelinie(evtl ähnlich wie beim stoppschild).

was es kostet weiss ich nicht, aber bestimmt nicht mehr als 15€.

was nur kompliziert werden kann... die blitzer messen auch die zeit wann man über rot gefahren ist, also nur punkte oder ab gewisse sekunden auch ein fahrverbot verhängt wird.

du wirst dann bestimmt im zweistelligen sekundenbereich über die linie gefahren sein, da du zu früh angefahren bist....

wenn die sache ein humaner sacharbeiter bearbeitet, kommt gar nichts.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rote Ampel geblitzt aber nicht drüber gefahren' überführt.]

Max 10 eur wegen haltelinienverstoß.

Themenstarteram 13. Januar 2015 um 2:59

Huii, dann bin ich ja beruhigt und kann schlafen gehen :-D.. Danke.

und wieso löst der zweite blitz aus

Normalerweise passiert nichts, habe es auch schon gehabt mit dem LKW in Bremen,

ich habe gleich bei der Polizei angerufen, war Nacht, die haben mir gesagt,

solange Du nicht über der Kreuzung gefahren bist passiert nichts.

Sie können es am zweiten Blitz sehen, weil der für Fahrzeughinterseite ist.

Grüße aus dem Saterland

Anton

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Rotblitzer, im Stand geblitzt Probezeit.