ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Roller Springt nur an wenn er fast Rechts auf der Seite Liegt.

Roller Springt nur an wenn er fast Rechts auf der Seite Liegt.

Themenstarteram 30. Juli 2018 um 19:29

Hallo, zuerst möchte ich sagen das ist mein aller erster Beitrag ich hoffe ich mache soweit nichts falsch und es gibt dieses Thema schon.

Ich habe vor knapp 1 Jahr ein Roller geschenkt bekommen unter den Namen Matador ist er über Otto zu finden. Der Roller ist knapp 5,5Tausend Kilometer gelaufen.

Da ich mich leider nicht mit Rollern auskenne und die eigentliche Firma wo ich Garantie und co hätte nicht erreichbar ist hoffe ich hier Hilfe zu finden.

Es fing an das der Roller angefangen hat zu Stottern bis er irgendwann komplett ausging.

Mal hat er Gas angenommen mal nicht mir ist aufgefallen wenn ich mein Gewicht während der Fahrt auf eine Seite verlager das ich dann besser fahren kann bzw Stottert der Roller auch weniger.

Dann habe ich den Vergaser einmal sauber machen lassen und mein Auspuff wurde ausgebrannt.

Ich konnte knapp 1 Woche problemlos fahren bis er die gleiche problematik wieder hatte

Zurzeit bekomme ich den Roller nicht mal mehr an er versucht es aber besser wenn ich den Roller fast komplett auf die Rechte Seite verlager hab ihn 1-2 anbekommen wenn ich leicht Gas gebe und ihn wieder in eine normale position packen möchte geht er aus was könnte das sein ?

Neue Zündkerze u Zündkerzenstecker wurden eingebaut.

Falls es erlaubt ist könnt ihr mich auch gerne über whatsapp anschreiben 01774413303

Ähnliche Themen
17 Antworten

Es gibt ja Chinaroller die so Gimmicks wie einen Sturzsensor haben. Wie die BMW S 1000 RR halt auch. Ab einem bestimmten Neigungswinkel schaltet dann was ab. Beim Chinesenroller ist ´s vielleicht anders rum .... .

Na Schmarrn !

Also nach einem Jahr brauch ma beim Vergaser noch kein Ultraschall (selbst beim Chinesen nicht).

Eine neuerliche Reinigung wird wahrscheinlich nötig sein. Beim erstenmal hats ja auch funktioniert.

Zusätzlich würde ich natürlich die Spritversorgung prüfen (Funktion des Unterdruckhahnes, Schläuche). Gerne ist auch mal Wasser im Tank (Tank ablassen und mit Papiertuch den Rest raussaugen, Zewa o.ä.). Frischen Sprit einfüllen dann müsst er gehen. Luftfilter frei ?, Zündfunke vorhanden ? Sichtbare elektrische Steckverbindungen fest ?

Ist es ein 4 oder Zweitakter ? Issa gedrosselt oder "offen" ?

Hau mal mit dem Handballen fest an den Auspuff. Vielleicht ist ja innen was locker. Schon gehabt dass sich so ein Prallblech gelöst hat und eben auch nur zeitweise, die Abfuhr geblockt hat.

Gruß, Geri.

Solltest du den Fehler finden, wäre es nett, es hier mitzuteilen.

Themenstarteram 31. Juli 2018 um 12:03

Ok also das Schwimmerventil ist im vergaser aber richtig ?

 

Wenn ich nachher zuhause bin werde ich mal ein paar Sachen prüfen die Schläuche waren alle riss frei wenn ihr möchtet könnte ich davon auch gerne mal Bilder und co schicken

Und bitte ein paar Satzzeichen einbauen...

Wie der genaue Schwimmerstand sein muss, weiss ich leider nicht. Da musst du dir mal Infos suchen. Stimmt der nicht, kann so nen Vergaser schon böse stänkern.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Roller Springt nur an wenn er fast Rechts auf der Seite Liegt.