ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Roller 50 ccm / Kaufberatung / welche Marken sind zu empfehlen ?

Roller 50 ccm / Kaufberatung / welche Marken sind zu empfehlen ?

Themenstarteram 22. Mai 2021 um 22:19

Guten Tag, ich möchte mir einen neuen Roller kaufen, da mein alter Chinakracher nicht mehr so gut läuft

Nun habe ich die qual der Wahl :D

Ich möchte eine bewährte Marke !

Mein Budget liegt bei bis zu 3000 Euro

Ich dachte an folgende Hersteller:

-Sym

-Pegeout

-Piaggio

Wäre über weitere Hersteller oder gar Modelle dankbar :)

Gruß

Ähnliche Themen
23 Antworten

Peugeot ist gut und teuer!

Neu oder gebraucht ?

Kymco, Yamaha/MBK würde ich auf jeden Fall mit auf den Zettel nehmen.

Sportroller oder eher Komfort ?

Von 10" - Rollern rate ich ab - 12" sollten es schon sein.

Jungen Gebrauchten würde ich nehmen.

Wenn Du Nähe Bremen bist, der Rollerhof hat immer gute Sachen.

Es geht um die 45km/h Klasse?

Schon mal an E-Roller gedacht?

Egal was Zweitakter von Piaggio von 2000 oder älter, gut gepflegt, nicht frisiert.

Auf Rost am Rahmen achten - ungewöhnlich aber möglich (bei mir leider der Fall).

Die fahren legal 55 km/h (50 km/h + Toleranz), die Reparaturen sind in der Markenwerkstatt spottbillig und sie sind schier unkaputtbar.

Für 3000 EUR fährst Du so ein Ding noch 40 Jahre.

Neuere Roller können NICHTS besser - aber alles schlechter.

Du kannst natürlich auch einen E-Roller kaufen. Vespa kommt relativ weit, kostet mal eben 6400 EUR :-D Also zum vergessen.

Mein TPH fährt seit nunmehr 21 Jahren pannenfrei, zuverlässig und flott. Der Verbrauch ist 5,5 l Super/100 km (Viertakter sind sparsamer, aber ungleich lahmer. Kraft kostet eben Sprit...)

Ich würde auch einen alten (50km/h) nehmen - zur Not auch 2-Takter.

Die brauchen nur mal Luftfilter und Kerze - Bremsen kosten kaum was.

Mein Malaguti F12 Phantom lief nach Fahrradtacho 68km/h - ohne Tuning.

Das gute beim Malaguti: Motor von Sachs, Gabel von Paioli, Bremse von Brembo.

Lediglich leichtere Rollen hatte ich drin - Ich glaube 4,5 Gramm - satt 6 oder 6,5.

Damit spurtete er schneller von der Ampel weg. Und wurde 1/2 Liter sparsamer. 3,5l/100km.

Wichtig ! - beim 2-Takter gutes 2T-Öl nehmen.

Mann kann auch selbst mischen - die verbauten Serienpumpen mischen meistens zu fett.

Piaggio TPH, Yamaha BW, Honda Vision

Zitat:

@olli27721 schrieb am 22. Mai 2021 um 23:50:59 Uhr:

Ich würde auch einen alten (50km/h) nehmen - zur Not auch 2-Takter.

Die brauchen nur mal Luftfilter und Kerze - Bremsen kosten kaum was.

.....

Wenn heutige 45km/h Klasse und wenn einen alten, dann eher einen alten DDR Roller.

Die dürfen offiziell 60.

https://www.spiegel.de/.../...-ddr-roller-ist-schon-kult-a-992218.html

Hier noch etwas mehr zum rechtlichen Hintergrund.

https://www.gutefrage.net/.../...n-ein-roller-fuehrerschein-hat-klasse

Ich hatte damals einen Yamaha Aerox als 2 Takter ... Der war super. :)

Zitat:

@Alexander67 schrieb am 23. Mai 2021 um 08:31:55 Uhr:

 

Wenn heutige 45km/h Klasse und wenn einen alten, dann eher einen alten DDR Roller.

Die dürfen offiziell 60.

-

Geht auch - aber das muss man eben mögen.

Ich habe mich nie mit Simson / Schwalbe anfreunden können.

Dann eher ne alte PK50 oder so.

Zitat:

@Lumpi3000 schrieb am 23. Mai 2021 um 09:08:22 Uhr:

Ich hatte damals einen Yamaha Aerox als 2 Takter ... Der war super. :)

-

Siehe meinen Link zum Rollerhof.

Der hat da welche stehen. ;)

Themenstarteram 23. Mai 2021 um 11:26

Zitat:

@olli27721 schrieb am 22. Mai 2021 um 22:30:05 Uhr:

Neu oder gebraucht ?

Kymco, Yamaha/MBK würde ich auf jeden Fall mit auf den Zettel nehmen.

Sportroller oder eher Komfort ?

Von 10" - Rollern rate ich ab - 12" sollten es schon sein.

Jungen Gebrauchten würde ich nehmen.

Wenn Du Nähe Bremen bist, der Rollerhof hat immer gute Sachen.

.

Neu ! :)

Themenstarteram 23. Mai 2021 um 11:27

Zitat:

@Clio.0815 schrieb am 22. Mai 2021 um 22:27:24 Uhr:

Peugeot ist gut und teuer!

Baut pegeout nicht mittlerweile in Indonesien ?

Themenstarteram 23. Mai 2021 um 11:27

Zitat:

@Alexander67 schrieb am 22. Mai 2021 um 22:30:56 Uhr:

Es geht um die 45km/h Klasse?

Schon mal an E-Roller gedacht?

Ja aber kommt definitiv nicht infrage ;)

Themenstarteram 23. Mai 2021 um 11:28

Zitat:

@olli27721 schrieb am 23. Mai 2021 um 09:47:40 Uhr:

Zitat:

@Lumpi3000 schrieb am 23. Mai 2021 um 09:08:22 Uhr:

Ich hatte damals einen Yamaha Aerox als 2 Takter ... Der war super. :)

-

Siehe meinen Link zum Rollerhof.

Der hat da welche stehen. ;)

An die Yamaha Aerox hatte ich auch schon gedacht leider gibt es die neu nicht mehr zu kaufen :(

Danke leider komme ich aus Thüringen :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Roller 50 ccm / Kaufberatung / welche Marken sind zu empfehlen ?