ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. RNS310 Standortproblem

RNS310 Standortproblem

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 14. Februar 2012 um 15:36

hallo,

habe ein problem mit meinem navi. der findet meinen aktuellen standort nicht. der zeigt an, dass ich mich irgendwo ganz weit weg (ca.250km) von meinem echten standort aufhalte...

und wenn ich fahre, dann bewegt sich der bildschirm mit und ich fahre auf dem navi durch die ganzen äcker^^

ich habe jetzt schon mehrmals nachgeguckt, aber mein standort kann nicht gefunden werden.

 

bevor ich zur werksatt fahre wollte ich wissen, ob jemand das problem kennt und evtl. eine lösung hat?

Beste Antwort im Thema

Hallo in die Runde!!!

Schreibe nur noch mal für alle, die Hilfe brauchen.

Hatte vor kurzem auch das Problem mit dem GPS-Empfang.

Habe mich im Forum belesen und gehandelt.

"Fakra Magnet-GPS-Maus" für 11,-€ bestellt, die original GPS-Antenne abgezogen, die Magnet-Maus reingesteckt und hinten ans Gerät "magnetisiert" und siehe da, es funzt wieder!

Zeitaufwand keine 30 Min.

Habe trotz der Position der GPS-Maus immer zwischen 5 und 8 Satelliten die genutzt werden.

Mein Tipp an alle Leser: Spart Euch das wechseln der Dachantenne (zwecks Beschädigung des Dachhimmels und natürlich des Arbeitsaufwandes)!!!

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

sowas ich ich zum thema kalibrieren RNS510 mal gefunden...:

Führen Sie zur Kalibrierung des Radio-Navigationssystems eine

kurze Probefahrt durch, legen Sie hierzu eine Navigations-DVD ein.

? Geben Sie ein Ziel in einiger Entfernung, ca. 20 km, ein und

starten Sie die Zielführung.

Fahren Sie in einem Bereich mit möglichst wenig GPS-Signal-Abschattung

(unter freiem Himmel, aber nicht unter Bäumen oder

zwischen hohen Gebäuden) und wechseln Sie öfter die Fahrtrichtung,

um der Navigation eine Standortbestimmung zu ermöglichen.

Nach ca. 10-15 Min. sollten von der Navigation

Empfehlungen der Fahrtrichtung zum Ziel gegeben werden.Das

Radio-Navigationssystem ist jetzt kalibriert.

 

vielleicht hilfts?

am 14. Februar 2012 um 15:51

Ich gehe mal davon aus, dass dir dann im Navimenue über die Info-Taste auch keine Position angezeigt wird. Allerdings wäre interessant, wie viele Satelliten dir angezeigt werden oder ob überhaupt welche!?!

Themenstarteram 14. Februar 2012 um 16:02

habe gerade nachgeguckt (wusste gar nicht dass das geht^^)

null satelliten. bei gps-status steht NO FIX

standort zeigt er kirchheim an....

am 14. Februar 2012 um 16:07

Hier die Lösung?????

http://www.motor-talk.de/forum/rns310-kein-gps-signal-t2631772.html

Zitat:

Original geschrieben von billgo

Nur der Vollständigkeit halber:

Das Kabel vom GPS war einfach nicht am RNS dran. Der Freundliche hat's heut flink gerichtet und nun funktioniert es, wie es soll.

Themenstarteram 14. Februar 2012 um 16:11

danke!!!

dann gehts auf zum freundlichen ;)

am 14. Februar 2012 um 16:21

Zitat:

Original geschrieben von SWISSGIN_HH

standort zeigt er kirchheim an....

Ganz vergessen ... War das vielleicht die letzte Position, die das RNS noch mit bekommen hat ... :confused:

am 14. Februar 2012 um 16:34

Als ich mein RNS310 nachgerüstet und die "Freiflug-GPS-Antenne" von meinem Freundlichen eingebaut hatte, hat dieser auch keinen Satelliten gefunden. Daraufhin habe ich die Antenne getauscht und alles war gut. Interessant war, dass mein Navi immer die Position von meinem Freundlichen angezeigt hat - egal wo ich hingefahren bin ^^

Antenne defekt, du bist nicht der erste...

am 14. Februar 2012 um 16:44

Zitat:

Original geschrieben von Explorer86

Als ich mein RNS310 nachgerüstet und die "Freiflug-GPS-Antenne" von meinem Freundlichen eingebaut hatte, hat dieser auch keinen Satelliten gefunden. Daraufhin habe ich die Antenne getauscht und alles war gut. Interessant war, dass mein Navi immer die Position von meinem Freundlichen angezeigt hat - egal wo ich hingefahren bin ^^

Liegt ja doch nahe, dass es die letzte bekannte Position war, wenn es denn der :) ein mal am Rennen hatte.

Zitat:

Original geschrieben von SR530

Zitat:

Original geschrieben von Explorer86

Als ich mein RNS310 nachgerüstet und die "Freiflug-GPS-Antenne" von meinem Freundlichen eingebaut hatte, hat dieser auch keinen Satelliten gefunden. Daraufhin habe ich die Antenne getauscht und alles war gut. Interessant war, dass mein Navi immer die Position von meinem Freundlichen angezeigt hat - egal wo ich hingefahren bin ^^

Liegt ja doch nahe, dass es die letzte bekannte Position war, wenn es denn der :) ein mal am Rennen hatte.

Kann man das denn nicht einfach mit Standort eingeben wie beim RNS510?

Themenstarteram 14. Februar 2012 um 20:08

Zitat:

Original geschrieben von SR530

Zitat:

Original geschrieben von SWISSGIN_HH

standort zeigt er kirchheim an....

Ganz vergessen ... War das vielleicht die letzte Position, die das RNS noch mit bekommen hat ... :confused:

hallo,

ne komischerweise war ich noch nie dort :D :D

am 14. Februar 2012 um 20:15

Zitat:

Original geschrieben von SWISSGIN_HH

Zitat:

Original geschrieben von SR530

 

Ganz vergessen ... War das vielleicht die letzte Position, die das RNS noch mit bekommen hat ... :confused:

hallo,

ne komischerweise war ich noch nie dort :D :D

Das schmeißt natürlich jegliche Theorie über den Haufen ... :(

Zitat:

Original geschrieben von ESLIH

Zitat:

Original geschrieben von SR530

Liegt ja doch nahe, dass es die letzte bekannte Position war, wenn es denn der :) ein mal am Rennen hatte.

Kann man das denn nicht einfach mit Standort eingeben wie beim RNS510?

Ich glaube nicht. Würde das in irgend einer Form helfen können?

 

am 14. Februar 2012 um 21:28

Genau das Gleiche habe ich seit circa 2 Monaten auch - irgendwann zwischendurch ging es 3 Tage wieder, seit dem nicht mehr.

Wieviele Sateliten er findet habe ich noch nicht geschaut, werde das aber morgen machen.

Da ich sowieso zum Ölwechsel muss, lass ichs in 2 Wochen dann da reparieren.

Zitat:

Original geschrieben von SR530

 

Zitat:

Original geschrieben von ESLIH

Kann man das denn nicht einfach mit Standort eingeben wie beim RNS510?

Ich glaube nicht. Würde das in irgend einer Form helfen können?

Weiß ich ja nicht, kenne di3e Bedienung des RNS310 nicht, nur vom RNS510. Hier einige Auszüge für die Programmierung "HEIMATADRESSE" vom RNS510 - Serie 1. Nicht unbedingt nach der Seiten-Zahl richten. Sie sind vorsortiert, dennoch kommt zuerst S.88 usw. Vielleicht hilft es ja weiter???? Versuch macht kluch! :D

Heimatadr-edit-01
Heimatadr-edit-02
Heimatadr-edit-03
+2
Deine Antwort
Ähnliche Themen