Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Reparieren?? Was schätzt ihr von Kosten her???

Reparieren?? Was schätzt ihr von Kosten her???

Peugeot 208 A9
Themenstarteram 24. Juli 2019 um 19:29

Hallo Leute,

 

Und zwar hatte ich heute einen Verkehrsunfall.

Bin auf der Landstraße von der Straße abgekommen und in ein Graben gelandet.

ADAC's Meinung war " Es wäre ein Totalschaden."

Allerdings muss ich sagen als ich im Graben lag war die Front noch dran, bis der Herr vom Abschleppdienst es gezogen hat und auf den Boden schleifen lassen hat.

Meine Frage wäre jetzt reparieren oder verkaufen.

Der Wagen hat gerademal 50.000 km drauf 2013 Baujahr Benziner.

Airbags haben nicht gelöst. Und innen drin funktioniert noch alles.

IMG_20190724_105421.jpg
IMG_20190724_105520.jpg
IMG_20190724_105211.jpg
+2
Ähnliche Themen
20 Antworten

Zitat:

@Tarif1907 schrieb am 24. Juli 2019 um 19:29:55 Uhr:

ADAC's Meinung war " Es wäre ein Totalschaden."

Die Einschätzung dürfte nicht ganz so falsch sein.

@Tarif1907 aiii aiii sogar Stoßdämpfer, Querlenker ,Stabi usw alles von seinem Platz raus gerissen worden. Warst wohl flott unterwegs. Wie sieht denn der Motorraum aus? Laufen irgendwelche Flüssigkeiten aus ? Wenn der ADAC Mann auf der Straße gezogen hat das gibt's bestimmt unter dem Wagen auch irgendwelche Beschädigungen.

Und wieso du von der Straße abgekommen bist sieht man etwas . Schlechte Reifen + etwas flott unterwegs.

Themenstarteram 24. Juli 2019 um 22:49

Also ich hab das Auto erst letzte Woche gekauft.

 

1. Und der hat auch neu tuv usw alles.

2.Bin mit 80 gefahren.

3.Es ist nichts ausgelaufen.

4. Ich hab mich unters auto gelegt.. Nur vorne wo der Schaden ist war halt was.

6. Reifen waren von continental

Erst letzte Woche ? Krass das ist natürlich sehr blöd :(

 

Mach Mal die Motorhaube auf und ein Bild von da wo der komplette Stoßdämpfer raus gerissen worden ist.

Themenstarteram 24. Juli 2019 um 23:07

Mach ich morgen.. Das Auto steht bei einem Bekannten in der Werkstatt.

Ich hab halt versucht es aufzumachen ging nicht, ich versuch es morgen wieder diesmal mit Gewalt. Und dann schick ich ein Bild.

 

haste den mal auf die Bühne gestellt? von unten lassen sich Schäden besser ansehen als wenn man sich nur drunter legt.

Allein schon der Schaden des Schwellers auf der Beifahrerseite wird teuer. Dazu noch die komplett abgerissene Aufhängung.

Kann man alles reparieren, aber das wird dann nicht günstig.

du kannst, wenn du es selber machen kannst aus zweien einen machen, aber Neuteile? hm..,

Themenstarteram 25. Juli 2019 um 16:37

Hab überlegt so gebrauchte Teile zu kaufen

@Tarif1907 na ja kannst ja machen aber die Frage ist kannst du selbst einbauen. Was ist denn alles kaputt ? Dein Bekannter soll dir eine Liste mit kaputten Teilen erstellen und dann kannst du einkaufen . Falls zu viele Teile sind kann man auch überlegen einen verunfallten Wagen mit Heckschaden vielleicht Mal kaufen . Ansonsten ist eBay und viele andere Verwerter müssten alles parat haben. ;)

Mit einfach nur ein paar Teile tauschen wird das nix. Die Felge hat massive Schläge eingesteckt, Rad abgerissen, Motorhaube verklemmt .... mit 80 Sachen. Ein Wunder und schön das dem Fahrer gut geht!!

Das Ding muss neben vielen anderen Dingen bestimmt gerichtet werden.

Themenstarteram 25. Juli 2019 um 18:44

Hi Leute,

 

Srry hatte heute keine Zeit hin zu fahren.

Morgen bin ich dort und lass mir eine Liste machen.

Scheinbar hast du ihn nicht vollkasko versichert?

Wolltest du den Wagen auf ewig fahren oder irgendwann nochmal verkaufen?

Bitte Mal schauen ob der Rahmen verzogen ist bzw was abbekommen hat !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Reparieren?? Was schätzt ihr von Kosten her???