ForumKA, SportKA, StreetKA & KA+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Rentner-Auto Ford Ka

Rentner-Auto Ford Ka

Themenstarteram 19. August 2009 um 23:39

hi leute!

ich möchte mir eventuell einen gebrauchten ford ka 97 bj,jedoch nur mit 8.543km laufleistung kaufen.

er würde 3,900 euro kosten.

der wagen ist scheckheftgepflegt und sieht trotz des alters so gut wie neu von innen und außen aus.

auch während der probefahrt machte das auto(kupplung,getriebe,...)einen guten eindruck.

nun meine frage:wie ihr aus den daten erkennen könnt is das ein richtig typisches rentnerfahrzeug.

der händler meinte der mann wäre nur von zu haus zum einkaufen und wieder zurückgefahren.

jedoch mache ich mir gedanken wegen der niedrigen laufleistung.

wie seht ihr das?kann man so ein auto noch kaufen?

danke für eure antworten.

Ähnliche Themen
12 Antworten

Klar kann man so einen Wagen noch kaufen aber du musst mal genau nachforschen ob der Km-Stand auch passt ( Garantieheft...inspektionen)

Da beim Ka der Kilometerstand ja nicht über 100Tkm reicht solltest du dir Lenkrad und die Pedale mal ansehen ob die verschlissen sind , das spräche gegen den "angeblichen" km stand.

Gegenfrage wie sieht es den mit den Verschleißteilen aus ? Wie alt sind die Reifen bzw. wann wurde der letzte Ölwechsel vorgenommen?

Der ´97 Ka hat den Nachteil das dort noch die Ventiele alle 15 Tkm eingestellt werden müssen !!!

Gruß Patrick

Ich wär da sehr skeptisch. Wenn der Kilometerstand überhaupt stimmt, hat der ja mehr gestanden als gefahren, und wenn dann immer nur "Extrem-Kurzstrecke", das hat das Auto unter Umständen mehr belastet, als eine häufigere, "normale" Nutzung.

 

3.900,- € für einen 97er Ka ist auch zu teuer, und wenn der gar nix gefahren hat, ist es immer noch ein 12 Jahre altes Auto.

Bei einem Ford Händler steht ein 03.2008 Ford Ka hat 25000 gelaufen.

Sehr gute Optik mit CD 70PS EFH Klima. wollte nur sagen das man sich besser gleich fürs Geld im Verhälnis einen neueren kaufen sollte!

Mein fiesta ist aus 2001 und hat nur 59000 gelaufen. Händler meinte zu mir im Ankauf: Der wagen ist alt, die Kilometer interessieren niemanden heute mehr.

Zitat:

Original geschrieben von Margitta60

.... mein KA ist fast 10 Jahre alt und hatt nur 45000 klm. runter und ist nach Werkstatt Imformatinn Top fitt

Dann brauchst du bald neue Querlenker!

Die Originalen haben bei mir gerade 50000 km gehalten!

Die von Zubehör (nicht zu empfehlen) jetzt nur 25000 km gehalten!

Das ist wirklich eine Schrottkonstruktion beim Ford!

Zitat:

Original geschrieben von stillesauge

Bei einem Ford Händler steht ein 03.2008 Ford Ka hat 25000 gelaufen.

Sehr gute Optik mit CD 70PS EFH Klima. wollte nur sagen das man sich besser gleich fürs Geld im Verhälnis einen neueren kaufen sollte!

Mein fiesta ist aus 2001 und hat nur 59000 gelaufen. Händler meinte zu mir im Ankauf: Der wagen ist alt, die Kilometer interessieren niemanden heute mehr.

das Auto ist dann sicher ein Re-Import von der BCA oder Remarketing ...

 

und die Kilometer sollte man auch im Auge behalten, den entweder der Verschleiß tritt durch Abnutzung/Laufleistung oder durch Alterung auf ...

würd eich nicht ganz zustimmen

Zitat:

Original geschrieben von flieger65

Zitat:

Original geschrieben von Margitta60

.... mein KA ist fast 10 Jahre alt und hatt nur 45000 klm. runter und ist nach Werkstatt Imformatinn Top fitt

Dann brauchst du bald neue Querlenker!

Die Originalen haben bei mir gerade 50000 km gehalten!

Die von Zubehör (nicht zu empfehlen) jetzt nur 25000 km gehalten!

Das ist wirklich eine Schrottkonstruktion beim Ford!

Naja war halt ein billiger Kleinstwagen aus den 90er, kann man mit heutigen Kleinstwagen nicht vergleichen.

Naja imho mit einer der schlimmsten von Ford ist der alte Galaxy, der aber ein VW ist :D.

Naja haben hier 3 Fords, 2alte(Fiestas) und ein neuen(Focus) und sind insgesamt sehr zufrieden. Vorallem der Focus ist toll.

@Thread: Wäre da echt sehr skeptisch, auch ist der Ka einfach betagt...

1000€ wären wohl realistisch für nen Ka von 97.

Zitat:

Original geschrieben von bahu

Zitat:

Original geschrieben von flieger65

 

Dann brauchst du bald neue Querlenker!

Die Originalen haben bei mir gerade 50000 km gehalten!

Die von Zubehör (nicht zu empfehlen) jetzt nur 25000 km gehalten!

Das ist wirklich eine Schrottkonstruktion beim Ford!

Naja war halt ein billiger Kleinstwagen aus den 90er, kann man mit heutigen Kleinstwagen nicht vergleichen.

Das hat nichts mit billiger Kleinstwagen zu tun,so etwas kann man besser lösen auch in den 90er Jahren!

Bestes Beispiel ist der VW Käfer,dieser war noch Mitte der 80er mechanisch besser als ein Ford Ka aus dem 90er Jahren und das ist eine Konstruktion aus den 30er Jahren!

Deine Antwort
Ähnliche Themen