ForumCorsa D
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Reifen Opel Corsa S-D

Reifen Opel Corsa S-D

Opel Corsa D
Themenstarteram 4. Dezember 2012 um 18:34

Hallo zusammen,

ich fahre seit 2 Jahren einen Opel Corsa S-D 1,4 L mit Sportfahrwerk. Nun war ich beim TÜV und der sagte das meine Winterreifen und die Felgen nicht passen würden.

Die Reifengröße ist 185/70 R14 könnte mir jemand sagen ob ich die Fahren darf?

In der Bedienungsanleitung von Opel steht das ich die Fahren dürfte, warum gibt es dann beim TÜV Probleme??

Danke schonmal im vorraus

Liebe Grüße

Michaela

Beste Antwort im Thema

Hallo Michaela.

Auf der Seite 5 steht wie die Fahrzeugpapiere zu lesen sind.

http://www.opel.de/.../opelserienreifenkatalog201201_v1.pdf

Erst einmal ist die ABE-Nr. bzw. EG- Typgenehmigung e1*2001/116*0379*?? zu ermitteln.

Dann muss du in deinem Fahrzeugschein nach der Reifengruppe schauen.

Steht bei dir C darfst du die 185/70 R14 fahren.

Ist dort aber die Gruppe G aufgeführt muss du als Winterreifen 185/60 R15 fahren.

Ansonsten schaue noch einmal in das COC Papier, dort stehen auf der Rückseite weitere Reifentypen die zulässig sind. Das COC Papier ist das graue Blatt was bei der erstmaligen Anmeldung eines Neufahrzeug vom Hersteller vorliegt.

Gruß Werner

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Moin,

 

in der BA steht auf Seite 281, dass mindesten 15" Felgen bei 1.4L XEP Motor und 185/60 R15 Reifen zu fahren sind.

BA Stand 2006.

 

Der 1.2 XEP darf dann mindestens 185/70 R14 fahren.

 

Themenstarteram 4. Dezember 2012 um 18:46

Hi,

danke. Aber ich verstehe nicht warum unter meinem Motortyp in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs drin steht das ich die 185/70 R14 fahren darf und die Opel Service Hotline dies auch bestätigt hat.

Lg

Michaela

Neben mir liegt die BA von meinem EX-Corsa BJ 10/06, daraus habe ich zitiert.

 

Es ist bei Dir wohl nicht die Reifengrösse, sondern der Felgendurchmesser, also nicht 14" sondern 15".

Und auf 15" Felgen dürfen bei Deinen KFZ eben keine 70er sondern nur 65er Reifen, damit der Raddurchmesser nicht verändert wird.

 

Grund wird vermutlich sein, dass der 1.4er Motor eben nur mit 15" Felgen für den Straßenverkehr zugelassen ist.

 

Habe gerade auf Seite 280 gelesen, das bei Fahrzeugen mit Sportfahrwerk sind Reifen mit der Größe 185/65 R 15 nur als Winterreifen zugelassen.

 

Hallo Michaela,

wenn du den kleinen 1.4er hast (87PS) darfst du die Räder auf deinem Corsa fahren (laut Fulda-Tiremanager).

Es gibt zwar keine Garantie das die Größen dort stimmen, aber bei mir hat das bis jetzt bei allen Fahrzeugen gepasst was dort steht.

Der Typ von TÜV kann sich ja auch geirrt haben. Wo hast du die Räder in der Größe denn her?

Edit: Seh grade das man selbst beim 1.4er mit 101 PS die R14 fahren darf. Kommt mir zwar komisch vor, da ich sogar mit dem 90PS Diesel mindestens R15 fahren muss aber wer weiß woran das ausgemacht wird.

Themenstarteram 4. Dezember 2012 um 19:22

http://www.opel.de/.../opelserienreifenkatalog201201_v1.pdf

Ich habe nun hier auf Seite 21 wieder was anderes gefunden, dort sind die 185/70 R 14 eingetragen mit der Gen.-Nr e1*2001/116*0379*05. Stand 2011. Weis jetzt auch nicht was richtig sein soll.......

Na also, wenn´s im Reifenkatalog von Opel steht wird's schon stimmen. Der TÜV hat auch nicht immer Recht ;)

Zunächst kommt es doch erstmal auf die Größe der Bremsanlage Vorne an. Ich weiß aber auch nicht ob beim 1.4 die Anlage zu groß ist.

(könnte aber eigentlich doch noch drüberpassen...)

Zitat:

Original geschrieben von Marco X

Zunächst kommt es doch erstmal auf die Größe der Bremsanlage Vorne an. Ich weiß aber auch nicht ob beim 1.4 die Anlage zu groß ist.

(könnte aber eigentlich doch noch drüberpassen...)

War auch mein Gedanke, da Sportfahrwerk, aber dann müßte es ja schleifen (Geräuche geben).

 

Zitat:

Original geschrieben von Michaela5831

Hallo zusammen,

ich fahre seit 2 Jahren einen Opel Corsa S-D 1,4 L mit Sportfahrwerk. Nun war ich beim TÜV und der sagte das meine Winterreifen und die Felgen nicht passen würden.

Die Reifengröße ist 185/70 R14 könnte mir jemand sagen ob ich die Fahren darf?

In der Bedienungsanleitung von Opel steht das ich die Fahren dürfte, warum gibt es dann beim TÜV Probleme??

Danke schonmal im vorraus

Liebe Grüße

Michaela

Hallo Michaela,

alle von Opel für Dein Fahrzeug zugelassenen

Reifen-und Felgenabmessungen stehen in Deiner

> " EG- Übereinstimmungsbescheinigung",

die der Verkäufer Dir neben dem "Fahrzeugbrief"

aushändigt und die die speziellen Daten

D e i n e s Fahrzeug´s beinhaltet.

Feststellbar sind die zulässigen Rad-/Reifen-Kombinationen

ebenfalls über HSN/TSN aus der Zulassung

> Feld 2.1 = 4 Ziffern

> Feld 2.2.= 3Buchstaben + 6 Ziffern

Zitat:

Original geschrieben von touaresch

Zitat:

Original geschrieben von Michaela5831

Hallo zusammen,

 

ich fahre seit 2 Jahren einen Opel Corsa S-D 1,4 L mit Sportfahrwerk. Nun war ich beim TÜV und der sagte das meine Winterreifen und die Felgen nicht passen würden.

Die Reifengröße ist 185/70 R14 könnte mir jemand sagen ob ich die Fahren darf?

In der Bedienungsanleitung von Opel steht das ich die Fahren dürfte, warum gibt es dann beim TÜV Probleme??

 

Danke schonmal im vorraus

 

Liebe Grüße

 

Michaela

Hallo Michaela,

 

alle von Opel für Dein Fahrzeug zugelassenen

Reifen-und Felgenabmessungen stehen in Deiner

 

> " EG- Übereinstimmungsbescheinigung",

 

die der Verkäufer Dir neben dem "Fahrzeugbrief"

aushändigt und die die speziellen Daten

D e i n e s Fahrzeug´s beinhaltet.

Die Frage wäre, ob nicht das Sportfahrwerk nachträlich eingebaut wurde bzw ob der Wagen durch TE neu erworben wurde.

 

Ist halt schade wenn man sich in einem Auto-Forum anmeldet und Fragen hat, aber seine Fahrzeugdaten weder im Profil noch im Beitrag preis gibt...

Eines der ersten Dinge die ich hier gemacht habe ist mein Auto ins Profil geschrieben, damit andere wissen wovon ich rede und meine Fragen bestmöglich beantworten können.

Ich war jetzt mal auf der Seite: http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/skw.pl und dort kann man 14" auswählen . Die Angaben sollten zuverlässig sein.

Warum vertraut ihr auf solche Drittanbieter wie reifendirekt.de etc.? Was zählt ist doch der Serienreifenkatalog.

Ich weiß nicht, ob du (Michaela) jetzt die richtige Gruppe ausgewählt hat, aber dann sollte es stimmen. An deiner Stelle würde ich einen Ausdruck machen und noch mal mit dem TÜV-Prüfer sprechen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen