ForumKTM
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. KTM
  5. Reifen für SM

Reifen für SM

Themenstarteram 29. Juli 2005 um 16:24

Ich habe die Pirelli Bereifung MT 60 o.ä. nun wegradiert und bin auf der Suche nach nem neuen Profil.

Habt Ihr da einen Tip??

Es sollte ein guter Allrounder sein, da ich über Landstrasse (Harz, Fränkische Schweiz)fahre, und nun keinen MegaSuper klebrigen Reifen brauchen.

Ähnliche Themen
24 Antworten
am 29. Juli 2005 um 16:42

Der Pirelli Diablo in der normalen Mischung ist ganz brauchbar.

am 29. Juli 2005 um 17:33

Huhu,

vom Michelin Pilot Road sind auch so ziemlich alle Tourenfahren begeistert (spez. Verschleiß, Handling und Nässe). Ich glaube, gegenüber dem MT60 ist so ziemlich alles ein Fortschritt.

Ich persönlich fahre nur noch den Pilot Power, aber das ist eben so ein "Zwei-Komponenten-Superkleber", den Du wahrscheinlich nicht bezahlen willst.

Tante-Erna

am 29. Juli 2005 um 17:58

Hab seit letzter Woche auch Pilot Power.

Fazit: Nie wieder was anderes...

Ich krieg ihn nicht mal bei vollem Herausbeschleungigen aus Kurven in Schräglage zum Rutschen.

Schade eigentlich,dass sah in der Stadt immer so gut aus :)

Finde auch das er viel handlicher ist als mein Alter Pirelli MT 01/02.

Servus,

empfehlen kann ich dir den Michelin Pilot Power auch.

Der hebt wie sau.

Nur hab ich ihn in 2700km runter radiert den guten Hinterreifen!

Greetz

am 1. August 2005 um 11:06

Huhu Criss1,

dann pump mal ein wenig mehr Luft rein. Der Reifen hat derartig viel Grip, daß ich den mit 2,4 Bar hinten und 2.3 Bar vorne fahre ohne daß der anfängt zu rutschen. Der Hinterreifen hat 4000km gehalten und der Verderreifen hat jetzt fast 5000km drauf und sieht immer noch gut aus. Vorallem fährt sich der Gummi schön gleichmäßig runter. Ich fahre allerdings nicht auf der Cart-Bahn aber ausgesprochen zügig über engen Taunus-Landstraßen.

Tante-Erna

Hallo,

der Pilot Power ist schon ein guter Reifen, der auch eine gute Laufleistung und ein Klasse Nassgrip hat.

Den Road kann ich nicht empfehlen! Hält zwar lange aber runtscht wie sau.....

Gruss

Norbert

Themenstarteram 1. August 2005 um 13:04

Habt Ihr ne Ahnung was der Power und der Road kosten?

Wechselt Ihr die Schläuche bei jedem mal mit??

Beim letzten Wechsel haben das die Ktmler einfach so gemacht.

@ tante erna,

also ich weis ja net wie du das gemacht hast, aber respekt.

fahr meine mit jeweils 0.1 bar weniger wie du.

Bei den angegeben km bin ich 1000km langsam gefahren weil ich den Motor einfahren musste.

Weis net, vielleicht sollte ich net soviele wheelies machen, keine Ahnung?! ;)

Andere Frage was fährst du denn für eine?

Weil denk halt meine 660er hat schon ordentlich druck am Hinterrad, vielleicht ist das der Grund.

Auf der Kartbahn war ich noch nicht, aber da fährt man ja eher die Seiten ab! ;)

greetz

am 1. August 2005 um 17:42

Ich hab für den Pilot Power insgesamt 270 mit Mwst. bezahlt.

Schlauch bleibt der Alte.

am 1. August 2005 um 22:01

@criss1:

04' 640 SM mit Akra komplett, und auch der Rest ist offen wie nen Scheunentor. Allerdings zieh' ich beim Gas geben nicht an der Bremse ;) . btw: wenn du soviel wheelst müste dein Vorderreifen doch noch top sein :D : Aber mal im Ernst: Ich mach mit dem Moped weder Akrobatik noch Ausdaueretappen über die Bahn oder ausgebaute Landstraßen sondern bewege es zügig von A nach B über kleine Landstraßen.

@gneiser:

Ich habe für den Satz PP inkl. Montage, Aus/Einbau 280€ gelümmelt. Schläuche gibt's nur alle 2 Jahre neu!

Tante Erna

Themenstarteram 2. August 2005 um 9:08

Bei uns in Deutschland benötige ich für die Reifen eine Freigabe des Herrstellers, und die gibt es nicht für den Pilot Power.

 

Wie habt ihr das gemacht?

@gneiser

das ist nicht mehr so!

Du benötigst eine Freigabe vom Reifenhersteller und dann darfst du die fahren

Gruss

Norbert

Themenstarteram 2. August 2005 um 9:55

Sorry meinte ich doch,

 

ich habe bei Michelin angerufen und habe mal nachgehackt,

die sagen nur der Pilot Sport und der Pilot Race sind freigegeben ???

Ich kann nur sagen das alle Tests und die Realität

eindeutig für den Conti-Force SM sprechen...

is bei nässe wie trocken oder hitze und kälte der

Reifen mit dem besten Grip ever!!!

ich hab den drauf und der is Irre!

...allerdings is der recht schnell runter...

 

Der Pilot is auch gut, hat mein Bruder auf der

Duke... !

Deine Antwort
Ähnliche Themen