ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Reicht das zur Neuwagenpflege ?

Reicht das zur Neuwagenpflege ?

Themenstarteram 20. März 2011 um 20:22

Bekomme demnächst als Neuwagen ein Caddy in Natural Grey Metallic. Damit das gute Stück immer gut gepflegt wird, hab ich mir nach reichlicher Information hier, ein paar Mittelchen bestellt.

Hier die Einkaufsliste:

Meguiars NXT Car Wash Shampoo

Meguiars NXT Tech Wax Liquid 2.0

Meguiars Natural Shine Protectant

Meguiars Hot Rims All Wheel Cleaner

Meguiars NXT Glass Cleaner

Meguiars Quik Detailer

Meguiars Supreme Shine Microfasertuch

Meguiars Ultimate Wash Mitt

Meguiars High Tech Applicator Pad 2er Pack

Lupus Applicator Pad 2er Pack

Chemical Guys – Elite Ultra Fine Microfiber Microfasertuch

Chemical Guys – Premium Thick Wash Mitt Waschhandschuh

Cobra Supreme Guzzler Trocknungstuch

Magic Clean Reinigungsknete blau 100 gr.

Ist das fürs erste richtig und ausreichend, oder gibts daran etwas zu bemängeln?

Ähnliche Themen
8 Antworten

Hallo,

 

da Du ja schon bestellt hast, ist es nun eh zu spät ;)

 

- Mit 2 Mikrofasertüchern wirst Du definitiv nicht auskommen. Da sollte mindestens noch so ein, besser zwei 5er Pack folgen.

- Nach dem Kneten wäre vor dem Wachsauftrag evtl. noch ein Lackreiniger zu empfehlen.

- Eimer zum Waschen (2 Stk., idealerweise mit Grit-Guard) hast Du?

- Ein 2. Waschhandschuh für die schmutzigeren Stellen (Schweller, untere Bereiche der Stoßstangen, usw.) wäre auch empfehlenswert. Ich würde mir noch den Fix40 als "Haupt-Waschhandschuh" nachbestellen, und den schon bestellten CG Premium Thick Wash Mitt für besagt schmutzige Bereiche verwenden.

Edit: Sind ja schon 2 Waschhandschuhe, sorry!

 

Bin auch noch blutiger Pflege-Anfänger, aber das sind die Sachen die mir so auf den ersten Blick aufgefallen sind. Die Profis werden sich schon noch melden.

 

Grüße

Themenstarteram 20. März 2011 um 20:51

...da habe ich aus günstiger Quelle noch mehrere auf Lager!

Zitat:

Original geschrieben von Doggy

Hallo,

da Du ja schon bestellt hast, ist es nun eh zu spät ;)

- Mit 2 Mikrofasertüchern wirst Du definitiv nicht auskommen. Da sollte mindestens noch so ein, besser zwei 5er Pack folgen.

 

Zitat:

Original geschrieben von Doggy

[…]

- Nach dem Kneten wäre vor dem Wachsauftrag evtl. noch ein Lackreiniger zu empfehlen.

[…]

Den Schritt kann man sich beim Meguiar's NXT Tech Wax echt sparen, da hier kein Unterschied zur Vorbehandlung mit z.B. dem Meguiar's Deep Crystal Polish Step 2 zu sehen ist. Sichtbare Unterschiede gab es aber z.B. beim #16 mit und ohne Vorbehandlung mit dem Step 2.

Falls Du irgendwann einmal mit dem Gedanken spielen solltest, Dir auch das NXT Tech zuzulegen, dann kannst Du ruhigen Gewissens auf einen Pre Cleaner dazu verzichten… ;)

@ TE:

Dass die Meguiar's Produkte zu teuer und die Supreme Shine Tücher im Vergleich zu anderen, preisgünstigeren Tüchern, wie z.B. den Lupus 500, Mist sind, erwähnte ich glaube ich schon hundertmal – aber gut, jeder soll ja selbst seine Erfahrungen machen.

Ein Trockentuch finde ich nicht auf Deiner Liste. Nebenbei, auch der Meguiar's Water Magnet ist für das was er bietet viel zu teuer und im Vergleich zu anderen Trockentüchern nur zweit- oder drittklassig.

Edit: Ich habe das Cobra Supreme Guzzler in der Liste übersehen.

Grüsse

Norske

Zitat:

Original geschrieben von norske

Falls Du irgendwann einmal mit dem Gedanken spielen solltest, Dir auch das NXT Tech zuzulegen, dann kannst Du ruhigen Gewissens auf einen Pre Cleaner dazu verzichten… ;)

Nö, hab mich was das Wachs betrifft gerade mit Dodo Juice Blue Velvet Hard Wax (und Lime Prime Lite als Vorbehandlung) eingedeckt. Bei den geringen Verbräuchen von denen man hier so liest, reichen die 250ml wohl erstmal für ein paar Jahre.

 

Trotzdem danke für die Aufklärung bzgl. dem unnötigen Lackreiniger beim NXT Tech Wax! :)

@RonRolls

Mal eine ganz ernst gemeinte Frage ohne Ironie...

Wie bist du auf das Tech Wax 2.0 von Meguiars gekommen?:confused: Ich noch keine einzigen glaubwürdigen Bericht gelsen, wo es besonders gut bewertet wurde. Glanz und Verarbeitung noch ganz gut, aber schlechte Standzeit und mit 29€ auch nicht gerade ein Schnäppchen.

Sehr viele Einsteiger setzen sich diese Versiegelung auf die Liste und verstehen tu ich es nicht.:confused:

Zum Rest deiner Liste:

Das Cobra Guzzler "normal" wird nicht ausreichen. Da solltest du das Guzzler groß nehmen.

Der 2er Pack Meguiars Hig Tech Applicator Pads sind das Geld auch nicht wert. Nimm lieber noch zwei von den günstigen aber genausoguten Lupus-Pads.

Die CG Elite Ultra Fine sollen sehr dünn sein. Für einen € mehr kriegst du die sehr guten CG Elite Banded Premium.

Themenstarteram 20. März 2011 um 21:56

Zitat:

Original geschrieben von Mr. Moe

@RonRolls

Mal eine ganz ernst gemeinte Frage ohne Ironie...

Wie bist du auf das Tech Wax 2.0 von Meguiars gekommen?:confused: Ich noch keine einzigen glaubwürdigen Bericht gelsen, wo es besonders gut bewertet wurde. Glanz und Verarbeitung noch ganz gut, aber schlechte Standzeit und mit 29€ auch nicht gerade ein Schnäppchen.

Sehr viele Einsteiger setzen sich diese Versiegelung auf die Liste und verstehen tu ich es nicht.:confused:

Zum Rest deiner Liste:

Das Cobra Guzzler "normal" wird nicht ausreichen. Da solltest du das Guzzler groß nehmen.

Der 2er Pack Meguiars Hig Tech Applicator Pads sind das Geld auch nicht wert. Nimm lieber noch zwei von den günstigen aber genausoguten Lupus-Pads.

Die CG Elite Ultra Fine sollen sehr dünn sein. Für einen € mehr kriegst du die sehr guten CG Elite Banded Premium.

Wahrscheinlich hab ich mich vom Tech Wax 2.0 etwas blenden lassen. Wie ich darauf gekommen bin, weiß ich im nachhinein auch nicht mehr. C'est la vie.

Deine weiteren Ratschläge, werde ich für die Zukunft berücksichtigen. Danke!

Zitat:

Original geschrieben von RonRolls

Meguiars Hot Rims All Wheel Cleaner

Der ist ziemlich aggressiv, wenn du deine Felgen versiegeln willst dann haut dir der Felgenreiniger die Versiegelung wieder runter, ich nutze den nur für die 'porentiefe' Reinigung der Felgen (und nur wenn es unbedingt notwendig ist) beim Wechsel von Sommer- auf Winterfelge (und umgekehrt) bevor ich die Felgen neu versiegle. Ausserdem ist der Reiniger ziemlich teuer, er hält zwar was er verspricht, jedoch verbraucht man eine ganze Menge an Produkt (bis zu 1/3 der Pulle) für 4 Felgen. Ich würde mir an deiner Stelle eher einen weniger aggressiv wirkenden Felgenreiniger zulegen (zum Beispiel den hier ). Die Felgen bekommst du aber in der Regel auch mit normalem Shampoo (bei dir das NXT) sauber.

MF-Tücher kann man nie genug haben, derer würde ich noch einige nachbestellen, so auch mit den Hand-Pads...

Alles andere wurde schon von meinen Vorrednern gesagt...

MFG

Themenstarteram 20. März 2011 um 22:32

Zitat:

Original geschrieben von Luxcoyote

Zitat:

Original geschrieben von RonRolls

Meguiars Hot Rims All Wheel Cleaner

Der ist ziemlich aggressiv, wenn du deine Felgen versiegeln willst dann haut dir der Felgenreiniger die Versiegelung wieder runter, ich nutze den nur für die 'porentiefe' Reinigung der Felgen (und nur wenn es unbedingt notwendig ist) beim Wechsel von Sommer- auf Winterfelge (und umgekehrt) bevor ich die Felgen neu versiegle. Ausserdem ist der Reiniger ziemlich teuer, er hält zwar was er verspricht, jedoch verbraucht man eine ganze Menge an Produkt (bis zu 1/3 der Pulle) für 4 Felgen. Ich würde mir an deiner Stelle eher einen weniger aggressiv wirkenden Felgenreiniger zulegen (zum Beispiel den hier ). Die Felgen bekommst du aber in der Regel auch mit normalem Shampoo (bei dir das NXT) sauber.

MF-Tücher kann man nie genug haben, derer würde ich noch einige nachbestellen, so auch mit den Hand-Pads...

Alles andere wurde schon von meinen Vorrednern gesagt...

MFG

Super! Danke für den Tipp beim Felgenreiniger. Werde ich mir zu Herzen nehmen.

Gruß R.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Reicht das zur Neuwagenpflege ?