ForumMegane, Scénic, R19 & Fluence
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Megane, Scénic, R19 & Fluence
  6. radio tausch

radio tausch

Renault Megane III (Z)
Themenstarteram 17. Dezember 2016 um 21:08

Hallo, ich habe einen Renault Megan 3 Grandtour 1,4 TCE , baujahr 2012. ich habe das standart radio ohne usb anschluß drin und wollte jetzt fragen, wenn ich mir seperat ein radio mit usb anschluß kaufe ob man es tauschen kann und dann alles funktioniert wie navi, freihsprecheinrichtung e.t.c. danke und mfg

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hallo zusammen !

Ich habe eine Frage, wer kennt dieses Auto ?

Wer kann mit verraten, wie ich das Radio ausbauen kann.

Es gibt auf jeden Fall keine Einschübe für Klammern oder Ähnliches ??

Ebenso wollte ich Fragen, ob mit jemand verraten kann, wo ich reparaturhandbücher oder so für diesen Wagen her bekomme ? Im Netz habe ich zwar schon geschaut, aber leider nichts gefunden ?

Es ist das Radiosat Classic glaube ich ?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Radio ausbau' überführt.]

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Img-1245

Hallo!

Ich bin einer der Forenpaten im Renault-Bereich. Eine meiner Aufgaben ist, Threads ggf. in passendere Unterforen zu verschieben, was ich hiermit getan habe. Hier im passenden Unterforum wirst du am ehesten Hilfe finden (ich gehe mal davon aus, dass du die Suchfunktion schon mal genutzt hast).

Zu deinem Problem: Ja, ist ein Radiosat Classic. Bin mir aber ziemlich sicher, dass das hier schon mal beschrieben wurde (ist im Megane III das gleiche). Schon mal gesucht?

EDIT: Bin auf http://web.archive.org/.../06.05.2009-megane-3-radio-umbau.html gestoßen.

notting

PS: Bitte nicht plenken.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Radio ausbau' überführt.]

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Renault Megane 3 ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Radio ausbau' überführt.]

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Zitat:

@Zana95 schrieb am 15. März 2015 um 12:58:20 Uhr:

Renault Megane 3 ?

Häh?

Beziehst du dich auf sein Posting oder auf mein Posting?

notting

PS: Renault Fluence (Z) = Megane III Stufenheck.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Radio ausbau' überführt.]

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Jep.. Megane III und Fluence sind gleich. 1 zu 1 was Elektrik und Innenausstattung betrifft.

Beim Megane I und II gabs n Megane, nen Grand Tour und nen Classic.

Classic fällt beim IIIer weg und wird Fluence geschimpft.. Classic war wohl nicht so der Bringer.. ;)

Radioausbau stimm ich Notting zu. Passt soweit.

Linke kleine Blende neben dem Lenkrad weghebeln ( bricht bei den Temps gern ne Nase ab ist aber net schlimm, hat ja 2 ;) ), rechts die Zierleiste ( ja, die lange über dem Handschuhfach) abhebeln ohne Gewalt,

Dann die Mittlere Verkleidung ( die um das Radio und Klimabedienteil + Startknopf + Kartenfach) von unten beginnend ziehen und dann mittels guter alter ISO Radioklammern ( 2 Stück mit je 2 "Nasen")

das Radio ausbauen.

Was hast eigentlich vor??

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Radio ausbau' überführt.]

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Guten Tag Leute,

ich besitze einen Megane 3 Typ Z (5türer).

Da mir die Audioqualität nicht so gefällt, würde ich gerne Lautsprecher und Radio austauschen.

Nur wurde mir vom Händler gesagt dass es schwierig sein kann, da alles über Can-Bus läuft.

Ich habe kein navi, lediglich Lenkradbedienung für das Radio, welche ich selbstverständlich beim neuen ebenfalls benutzen möchte.

Kennt ihr jemanden bzw. hat das einer von euch schon selbst durchgeführt?

Was muss ich beachten, was brauche ich alles ?

Oder am besten Hände davon lassen?

Liebe Grüße

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Image

Wenn du hier im Unterforum nach "radio" suchst, solltest du schnell die Hersteller finden, die auch passende Bedien-Satellit-Adapter anbieten.

notting

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Zitat:

@notting schrieb am 6. September 2016 um 18:09:47 Uhr:

Wenn du hier im Unterforum nach "radio" suchst, solltest du schnell die Hersteller finden, die auch passende Bedien-Satellit-Adapter anbieten.

notting

Also ich finde rein garnichts hier

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Zitat:

@Belissimo95 schrieb am 9. September 2016 um 02:47:34 Uhr:

Zitat:

@notting schrieb am 6. September 2016 um 18:09:47 Uhr:

Wenn du hier im Unterforum nach "radio" suchst, solltest du schnell die Hersteller finden, die auch passende Bedien-Satellit-Adapter anbieten.

notting

Also ich finde rein garnichts hier

Ich gehe immer über das entspr. Eingabefeld in der Übersicht des jew. Unterforums (ggf. mit "adapter" ergänzen" -> http://search.motortalk.net/search.html?...

notting

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Guten morgen. Also das die Lautsprecher beim megane 3 über can Bus laufen wäre mir neu. Am Radio liegen ganz einfache Kabel die zu den einzelnen Lautsprechern gehen an. Wenn du ein Zubehör Radio einbaust, geht die Funktion des lenkradsatteliten verloren. Es gibt aber ein Radio indem ein Kabelsatz bei liegt der die Funktion aufrecht erhält. Dazu wirst du dich davon verabschieden müssen, dass das Radio mit öffnen der Tür abschaltet. Diese Funktion läuft wirklich über can Bus.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Megane 3 Radio Umbau, was tun?' überführt.]

Themenstarteram 17. Dezember 2016 um 21:10

Also dieses Radio würde ich gerne nehmen wollen.

Zitat:

@j.herrmann76 schrieb am 17. Dezember 2016 um 21:08:51 Uhr:

Hallo, ich habe einen Renault Megan 3 Grandtour 1,4 TCE , baujahr 2012. ich habe das standart radio ohne usb anschluß drin und wollte jetzt fragen, wenn ich mir seperat ein radio mit usb anschluß kaufe ob man es tauschen kann und dann alles funktioniert wie navi, freihsprecheinrichtung e.t.c. danke und mfg

Wenn du hier im Unterforum suchst, solltest du zu folgenden Erkenntnissen kommen (ohne Gewähr):

- Achte darauf, dass es einen Adapter für den Bediensatellit gibt. Wenn du hier nach "radio" suchst, solltest du die Namen der Hersteller finden, die sowas anbieten.

- Wirst wohl Probleme mit dem Navi kriegen.

Wobei, das Radio was du einbauen willst ist nicht zufällig auch mal ab Werk in dieser Fahrzeuggeneration verbaut worden? Dann sollte es weniger Probleme geben - ohne Gewähr.

Such auch mal nach "audio connection box". Und die Radios dieser Generation können IIRC alle MP3 von CD und haben IIRC alle Aux in irgendeiner Form. FSE kann man zur Not mit so einem Ding für die Sonnenblende realisieren.

notting

Themenstarteram 17. Dezember 2016 um 21:38

Hallo, erstmal danke für die antwort. das radio was ich gerne einbauen möchte ist auch ein Renault radio was in einem megan 3 verbaut ist eben halt mit usb anschluß. habe einen bekannten der ebenfalls einen megan 3 fährt (gleiches baujahr, gleiche austattung nur ein bose system und er hat diese scheinwerfer mit led tagfahrlicht und bei mir ist das tagfahrlicht in dem scheinwerfer integriert) deshalb würde es mich interessieren ob das radio auch bei mir passt.

Zitat:

@j.herrmann76 schrieb am 17. Dezember 2016 um 21:38:45 Uhr:

Hallo, erstmal danke für die antwort. das radio was ich gerne einbauen möchte ist auch ein Renault radio was in einem megan 3 verbaut ist eben halt mit usb anschluß. habe einen bekannten der ebenfalls einen megan 3 fährt (gleiches baujahr, gleiche austattung nur ein bose system und er hat diese scheinwerfer mit led tagfahrlicht und bei mir ist das tagfahrlicht in dem scheinwerfer integriert) deshalb würde es mich interessieren ob das radio auch bei mir passt.

Dann such mal nach der Bezeichung des Radios hier im Unterforum (Akamys oder so?).

notting

Deine Antwort
Ähnliche Themen