ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Radio Professional Funktionen

Radio Professional Funktionen

BMW X3 F25
Themenstarteram 30. Mai 2012 um 21:19

Hi Leute, bin neu hier im Forum und hoffe, dieses Thema wurde nicht schon x-mal vorgetragen

Über die SuFu habe ich nichts entsprechendes finden können.

Nach 6 Jahren E83 - 3.0D A - ist nun der neue F25 -2.0 d A - da. Ausser dem fehlenden

"Biss" fehlt mir eigentlich nichts, der Wagen fährt sich sehr angenehm.

Was mich aber sehr stört, ist das Radio/Navi System. Es handelt sich um:

Radio Prof/Navi Business/Freisprech USB. Zuerst bin ich sehr ärgerlich gewesen, da das Radio

erst ausgeht wenn ich die Türen verriegele, die Beschallung in der Tiefgarage ist nervig.

Desweiteren geht die Lautstärke nach jedem Ausschalten auf ein Minimum zurück, bei jedem

Neustart muss die Lautstärke erhöht werden. Habe keine Hinweise darauf im Menü oder

BA gefunden. Letztes Ärgernis, bei Verwendung von iPhone/iPod werden keine Cover angezeigt.

Ist das nur beim Naiv Prof möglich?

Wäre für jeden Hinweis dankbar.

Gruß topo

Ähnliche Themen
25 Antworten

Moin!

Einfach nach dem "Motor aus" von der Bremse gehen und nochmal den Start-Stopp-knopf drücken, dann wird die Zündung ausgemacht und das Radion verstummt. Keine Beschallung der TG...

Das mit der Lautstärke auf Null nach dem Neustart und dem damit verbundenen ewigen hochdrehen der Laustärke bis man wieder etwas hört habe ich auch ab und zu und das werde ich dem :) mit meiner Mängelliste demnächst präsentieren und um Abhilfe bitten.

Coveranzeige geht glaube ich nur bei der erweiterten Musikanbindung für Smartphone-Sonderausstattung.

VG

Patsone

Hallo,

ein Tipp zum Musik abspielen... - ich verwende hierzu generell einen USB-Stick.

Auch hierbei werden die Cover angezeigt, aber Du sparst Dir das vor allem bei

Kurzstrecken nervige Aus- und Einstecken des iPhone in den Adapter.

Ich verwende das iPhone lediglich auf längeren Strecken im Adapter, da ich

ansonsten auch ohne Antenneanbindung gute Empfangsqualität habe.

Bei Verwendung eines USB-Sticks für Deine Musiksammlung überträgst Du auch

nicht über das ab und an anfällige Bluetooth-System.

Und auf die heutigen USB-Sticks kannst Du Musik incl. Cover in einem Umfang

laden, dass Du problemlos bis Vladiwostok durchfahren kannst... :D

 

Grüße Hermann

Themenstarteram 31. Mai 2012 um 17:36

Moin Patsone,

Danke für den Tipp, das ist hilfreich und nicht ganz so nervig wie aus-/anzuschalten :)

Ich glaube, mit der Cover Anzeige hast Du recht, ist wohl zu wenig Ausstattung bei

meinem X3.

Hi NightflightX3,

auch Dir vielen Dank. Die Idee mit USB Stick ist sehr interessant, funktioniert

bei meiner Konstellation leider nicht, jedenfalls nicht die Cover Anzeige.

Benutze iPhone über Bluetooth und iPod über BMW Y-Kabel.

Gruß topo

Hallo

habe dieselbe Ausstattung wie Du.

Coveranzeige geht weder mit USB-Stick noch mit Iphone.

Leider !

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von drdaniel

Hallo

habe dieselbe Ausstattung wie Du.

Coveranzeige geht weder mit USB-Stick noch mit Iphone.

Leider !

Gruß

Wenn die cover-Anzeige nicht funktioniert kann es nur daran liegen ob bzw. wo die cover files gespeichert sind.

Ich kenne mich nicht mit itunes bzw. AAC-files im Speziellen aus, es muß aber bei jeder Komprimierungs-methode möglich sein, die covers in jeder einzelnen Audiodatei zu speichern. So habe ich es gemacht und es funktioniert von jedem Medium aus.

Z.B. kann man mit dem sehr handlichen freeware-tool Mp3tag die Audiodateien entsprechend bearbeiten. Ich rate, es einfach mal mit einem Album zu testen, dann sieht man weiter.

Zitat:

Original geschrieben von X3-M

Zitat:

Original geschrieben von drdaniel

Hallo

habe dieselbe Ausstattung wie Du.

Coveranzeige geht weder mit USB-Stick noch mit Iphone.

Leider !

Gruß

Wenn die cover-Anzeige nicht funktioniert kann es nur daran liegen ob bzw. wo die cover files gespeichert sind.

Ich kenne mich nicht mit itunes bzw. AAC-files im Speziellen aus, es muß aber bei jeder Komprimierungs-methode möglich sein, die covers in jeder einzelnen Audiodatei zu speichern. So habe ich es gemacht und es funktioniert von jedem Medium aus.

Z.B. kann man mit dem sehr handlichen freeware-tool Mp3tag die Audiodateien entsprechend bearbeiten. Ich rate, es einfach mal mit einem Album zu testen, dann sieht man weiter.

Danke,

habe ich alles probiert, aber mit Navi Bus und kleiner Freisprech ist es wohl nicht möglich

Cover darzustellen, wusste ich vor der Bestellung auch nicht. BMW NL München und Kunden

Betreuung haben mir dies leider auch so bestätigt.

Die Cover sind auf USB STICK und iphone - hab alles mögliche probiert - vhd. werden aber nicht angezeigt.

Falls jemand noch andere Infos hat bitte melden !!!!

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von topo2403

Moin Patsone,

Danke für den Tipp, das ist hilfreich und nicht ganz so nervig wie aus-/anzuschalten :)

Ich glaube, mit der Cover Anzeige hast Du recht, ist wohl zu wenig Ausstattung bei

meinem X3.

Hi NightflightX3,

auch Dir vielen Dank. Die Idee mit USB Stick ist sehr interessant, funktioniert

bei meiner Konstellation leider nicht, jedenfalls nicht die Cover Anzeige.

Benutze iPhone über Bluetooth und iPod über BMW Y-Kabel.

Gruß topo

Welches Iphone mi welcher SW version benutz Du denn ?

Bei mir Iphone 4 mit 5,1 geht Bluetooth auch nicht

Gruß

Themenstarteram 31. Mai 2012 um 21:15

Zitat:

Original geschrieben von X3-M

Zitat:

Original geschrieben von drdaniel

Hallo

habe dieselbe Ausstattung wie Du.

Coveranzeige geht weder mit USB-Stick noch mit Iphone.

Leider !

Gruß

Wenn die cover-Anzeige nicht funktioniert kann es nur daran liegen ob bzw. wo die cover files gespeichert sind.

Ich kenne mich nicht mit itunes bzw. AAC-files im Speziellen aus, es muß aber bei jeder Komprimierungs-methode möglich sein, die covers in jeder einzelnen Audiodatei zu speichern. So habe ich es gemacht und es funktioniert von jedem Medium aus.

Z.B. kann man mit dem sehr handlichen freeware-tool Mp3tag die Audiodateien entsprechend bearbeiten. Ich rate, es einfach mal mit einem Album zu testen, dann sieht man weiter.

Hi X3-M,

danke für den Tipp, werde ich morgen mal probieren.

Gruß topo

Themenstarteram 31. Mai 2012 um 21:17

Zitat:

Original geschrieben von drdaniel

Zitat:

Original geschrieben von topo2403

Moin Patsone,

Danke für den Tipp, das ist hilfreich und nicht ganz so nervig wie aus-/anzuschalten :)

Ich glaube, mit der Cover Anzeige hast Du recht, ist wohl zu wenig Ausstattung bei

meinem X3.

Hi NightflightX3,

auch Dir vielen Dank. Die Idee mit USB Stick ist sehr interessant, funktioniert

bei meiner Konstellation leider nicht, jedenfalls nicht die Cover Anzeige.

Benutze iPhone über Bluetooth und iPod über BMW Y-Kabel.

Gruß topo

Welches Iphone mi welcher SW version benutz Du denn ?

Bei mir Iphone 4 mit 5,1 geht Bluetooth auch nicht

Gruß

Hi drdaniel,

iPhone 4, SW 5.1.1 funzt ohne jedes Problem über Bluetooth, vorher mit 5.1 genauso.

Gruß topo

Zitat:

Original geschrieben von topo2403

Zitat:

Original geschrieben von drdaniel

 

Welches Iphone mi welcher SW version benutz Du denn ?

Bei mir Iphone 4 mit 5,1 geht Bluetooth auch nicht

Gruß

Hi drdaniel,

iPhone 4, SW 5.1.1 funzt ohne jedes Problem über Bluetooth, vorher mit 5.1 genauso.

Gruß topo

Danke togo,

Bluetooth telefonieren oder Bluetooth Musicstream oder beides ?

Gruss

Themenstarteram 31. Mai 2012 um 21:36

Zitat:

Original geschrieben von drdaniel

Zitat:

Original geschrieben von topo2403

 

Hi drdaniel,

iPhone 4, SW 5.1.1 funzt ohne jedes Problem über Bluetooth, vorher mit 5.1 genauso.

Gruß topo

Danke togo,

Bluetooth telefonieren oder Bluetooth Musicstream oder beides ?

Gruss

drdaniel,

beides ohne Probleme.

topo

Zitat:

Original geschrieben von Patsone

Moin!

Einfach nach dem "Motor aus" von der Bremse gehen und nochmal den Start-Stopp-knopf drücken, dann wird die Zündung ausgemacht und das Radion verstummt. Keine Beschallung der TG...

 

VG

Patsone

Hi Patsone,

einfacher aber genialer Trick, vielen Dank! ;) Ich fand schon das gestrige, erste mal aussteigen mit laufender Musik komisch. Ab heute wird der Knopf gedrückt. ;)

Thrakar <-- hört doch so gerne laut...

Ich habe das Navi Prof und da werden die Cover nur über Iphone angezeigt, wenn das Iphone über ein Kabel an dem USB Port läuft.

Über Bluetooth werden keine Cover übertragen. Es würde höchstens mit dem Media Snap In Adapter gehen. Ich habe aber leider nur den normalen Snap In Adapter für das Iphone 4S. Cover über USB Stick habe ich ebenfalls noch nicht hinbekommen, bzw. ausprobiert.

Ich finde das Radio Prof. gegenüber meinem früherern Navi Prof im 5er BMW als eine echte Katastrophe. Klangmäßig ist es nicht zu vergleichen. Da war das im 5er um Welten besser. Das fängt schon beim Radioempfang an. Ich stehe mit meinem Auto vor dem Sender aber das Radio empfängt den Sender nur über manuelle Suche. Der Klang hört sich sehr metallisch an. Da muss BMW nachbessern.

Stehst du neben dem Sender oder neben dem Sitz des Radiosenders?

Bernd.

Deine Antwort
Ähnliche Themen