ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Radio geht nach MB besuch nicht mehr!

Radio geht nach MB besuch nicht mehr!

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 6. März 2012 um 18:49

Hallo zusammen,

Gestern eine Sorge erledigt und heut schon die neue...

Hatte gestern meinen vom Freundlichen abgeholt. Benzinpumpe, Sensor und Benzinfilter wurden gewechselt.

Auf dem Heimweg habe ich gemerkt dass das Radio (Audio 10 CD) nicht mehr funzt. Im KI wird unter Audio nur ein "----" angezeigt wo normalerweise der Sender/Track/OFF steht. Habe dies dann heute morgen beim Meister reklamiert und war am Nachmittag dort. Angekommen bemerkte ich auch das im Kofferraum die Sicherrungs Verkleidung offen da lag. Habe mich auch über die Schlampige Arbeit beschwert. Nach 30 min kam er dann wieder und meinte wahrscheinlich ist das Radio kaputt, der Ausbau wäre sehr umstaendlich und daher teuer. Daraufhin machte ich ihm klar dass ich auch nicht vor habe irgendwas dafür zu bezahlen denn das Radio hatte ja vor dem Werkstattbesuch wunderbar gefunzt. Woraufhin er dein meinte, ne Das kann gut sein dass es auf einmal kaputt geht^^ nach hin und her kamen wir beide nicht weiter und ich habe mir die Nr. von der Serviceleitung geben lassen, werde mich da morgen melden.

Was sagt ihr dazu und woran koennte es liegen? Dachte erst an das SAM aber dieses wurde mir schon beim letzten MB besuch zerschossen und erneuert. Klima/tempomat/Licht/SitzHZ... Funzt alles.

PS: vom handy geschrieben daher sorry für Schreibfehler!

Danke

Ähnliche Themen
12 Antworten

Moin,

Mensch Du hast aber auch Ärger mit der Fuhre.....

Mein Tip : nochmals die Batterie abklemmen für längere Zeit - dann nochmals probieren....

Gruß Sven....

Wenn im KI "----" steht, ist vermutlich der CAN-Bus nicht am Radio angeklemmt. Dann geht das Radio auch nicht bzw. nur ein paar Sekunden. Im Radiodisplay sollte dann "PROD" stehen.

Gruß

Wenni

Themenstarteram 6. März 2012 um 19:52

Danke erst mal für die Antworten.

Ja leider habe ich ganz besonders zur Zeit sehr viel Ärger mit dem Ding.

Das Radio geht aber gar nicht an also auch nicht nur für ein Bruchteil der Sekunde. Wenn ich mich nicht täusche blinkt auch die Rote Leuchte nicht. Im KI bleibt das besagte ---- die ganze zeit also kein PROD. Heute haben die anscheinend den Wagen nochmal ans System angeschlossen und geresetet denn danach war die Strecken Angabe auf Null und die Uhrzeit aus 12:00 statt 16:30 (eigentliche Uhrzeit).

Tut mir Leid Leute aber das ganze kotzt mich so langsam an. Dass die Kiste mich mitten auf einer stark befahrenen Kreuzung liegen gelassen hat war schlimm genug aber dass ist völlig OK wenn die erste Benzinpumpe halt bei 153.000km den Geist auf gibt. Aber wenn man die Kiste zum Freundlichen fährt, weil man dem Vertraut und dieser dir statt nur der defekten Fördereinheit dir auch den Sensor erneuert mit der Begründung "Die muss man paarweise tauschen" - Schwachsinn- und dann auch noch ein Auto zurück bekommst dass danach mehr defekte hat als vorher, dann nervt das gewaltig.

Sorry, wollte das hier mal los werden.

Zurück zum Thema:

Wie könnte es denn sein dass die den CAN-Bus abklemmen beim wechseln der Pumpe? Ist dies irgendwie im Weg? Oder könnte dies bei der Fehlersuche passiert sein?

Was sollte ich eurer Meinung nach dem Serviceleiter morgen alles mitteilen?

DANKE

Guck' mal aufs Radiodisplay, ob da "PROD" steht. Nicht im KI, da steht ja "----". Also Radio einschalten, und hier schreiben, was auf dem Display des Radios steht. Oder ob das Radio gar nicht "an" geht.

Gruß

Wenni

Themenstarteram 6. März 2012 um 20:14

Sorry, dachte ich haette geschrieben dass das Roduo gar nicht angeht. Kann so oft und lange auf den Knopf drücken, das Display bleibt schwarz und auch keine rote LED die blinkt.

 

Themenstarteram 6. März 2012 um 22:03

Hier nochmal ein Foto des KI.

Img-01791111

Dann vermute ich:

- Sicherung im Radio defekt (Stecksicherung hinten, 10A, Radio muss zum Prüfen / Wechseln ausgebaut werden)

- Radiosicherung im SAM Front defekt

- Radio defekt.

In der Reihenfolge. Bild der Sicherung im Radio im Anhang.

Gruß

Wenni

Sicherung-audio-10
Themenstarteram 6. März 2012 um 22:18

Danke für die Antworten und die Infos. Werde damit mal

Morgen anfragen vllt. lassen die sich dazu übereden die genannten Punkte zu überprüfen.

Zitat:

Original geschrieben von AAStylus

auch keine rote LED die blinkt.

hi...

Sicherung im Motorraum überprüfen....

Ich meine mal gelesen zu haben... das wenn man die Sicherung im Motorraum zieht ... die LED nicht mehr blickt....

Nr. 64 Rot 10 A

Gruß Jack

Sicherung-motorraum
Themenstarteram 8. März 2012 um 21:06

So hier das Ergebnis:

Hatte gestern das Gespräch mit dem Serviceleiter der Filiale. Habe ihm alles geschildert und er wollte nach Rücksprache mit dem verantwortlichen Meister mich gestern noch zurück rufen, was aber leider nicht geschah.

Habe dann Heute den Tipp von Wenni und JacktheRipper befolgt und mir die Sicherung 64 angeguckt. Jedoch war diese optisch völlig i.O., habe aber trotzdem mal eine neue eingebaut und siehe da...es funzt! Habe danach mir noch mal die Sicherung und den Sicherungskasten angeguckt um zu sehen ob da was korrodiert ist aber auch da negativ... Es war die Sicherung und gut ist :) DANKE nochmal an Alle.

Kaum lief das Radio, ruft auch schon der Freundlichen Serviceleiter an. Hat sich dafür entschuldigt dass er gestern nicht zurück rufen konnte (Daumen hoch), dann hat er mir gesagt dass wohl im Protokoll der Diagnose direkt bei der Einlieferung des Autos kein Radio zu sehen war aber gleichzeitig aber wohl festgestellt wurde das Strom bis zum Radio kommt, was ja aufgrund der defekten Sicherung meines Wissens nicht sein kann. (Daumen runter)

Doch er bat mir dann doch an vorbei zu kommen und sich das alles noch einmal anzuschauen und ggf. eins der gesammelten "Altgeräte" einzubauen. (Daumen hoch 2:1).

Habe ihm dann aber gesagt dass all dies nicht mehr nötig sei und ihm die Ursache erläutert. Er war doch etwas erstaunt und entschuldigte sich vielmals.

Meister: Pfui

Serviceleiter: Hui

Hallo ich habe eine Frage wo ist für Mercedes Baujahr 2003 c203 die Sicherung fürs Autoradio

Steht sogar im Beitrag über Deinem.

Sicherung ist die 64.

Sicherungen-2
Sicherungen-1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Radio geht nach MB besuch nicht mehr!