ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Radio CD30 MP3 in ISO Corsa - zu ende gedacht!?

Radio CD30 MP3 in ISO Corsa - zu ende gedacht!?

Opel Corsa C
Themenstarteram 15. April 2011 um 14:08

Grüße euch,

es ein oft besprochenes aber nie richtig zu ende diskutiertes Thema.

Ich baue ein originales Opel Radio CD30 MP3 in einen Corsa C aus dem Jahre 2003 ein (also ISO-Stecker).

Da das Cd30 einen FAKRA Anschluss hat, muss hier also gebastelt oder mit Adaptern gearbeitet werden.

Bis hierhin tausend mal besprochen und mindestens die Hälfte davon hat mit die Sufu nicht benutzt :D.

Ich habe mich also um eine machbare Lösung bemüht.

1) Der Corsa bekommt dazu noch ein entheiratetes GID (Kennung: SD) spendiert. Der entsprechende Stecker hierfür ist schon gebastelt worden.

2) Das Radio ist schon entheiratet und soll nun mittels zweier Adapter und Verheiratung zum laufen gebracht werden.

2a) Adapter: Werksradio mit Quadlock-Stecker auf ISO-Stecker

http://www.adaptershop.de/.../...-DB-OPEL-FORD-NAVI-Quadlock::647.html

2b) Adapter: Werksradio mit Fakra Antennenanschluss in einem anderem Fahrzeug mit ISO

http://www.adaptershop.de/.../...udi-BMW-Seat-Skoda-VW-Radio::364.html

 

SO nun zu meiner Frage: Habe dich das richtig zu ende gedacht? Ist ein Betrieb so möglich?

 

Beste Grüße aus Aachen

Beste Antwort im Thema

Hi, also einfach ein Adapter für iso auf quadlock wird nicht reichen, denn es fehlt noch die Canbusleitung vom Radio zu GID, lenkradfernbedienung muss auch anders angeschlossen werden, was sonst noch musst mal beim freak0815 schaun der hat da ne liste.

 

Zum Programmieren brauchst du noch die zwei Canbusleitungen vom GID zum Diagnosestecker, ein Kabel musst noch ziehen eins liegt schon.

 

Einen anderen Antennenfuß brauchst du auch noch. Ich hab bei mir das cdc40 Opera nachgerüstet mit GID und altem Iso Anschluss, schau mal in der Suche.

 

Gruß ForstB

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Hi, also einfach ein Adapter für iso auf quadlock wird nicht reichen, denn es fehlt noch die Canbusleitung vom Radio zu GID, lenkradfernbedienung muss auch anders angeschlossen werden, was sonst noch musst mal beim freak0815 schaun der hat da ne liste.

 

Zum Programmieren brauchst du noch die zwei Canbusleitungen vom GID zum Diagnosestecker, ein Kabel musst noch ziehen eins liegt schon.

 

Einen anderen Antennenfuß brauchst du auch noch. Ich hab bei mir das cdc40 Opera nachgerüstet mit GID und altem Iso Anschluss, schau mal in der Suche.

 

Gruß ForstB

http://www.freak0815.de/.../UI-Radioanschlussplan-MJ05.pdf

schau da mal. offiziell gehts da ans kabellegen und stecker umbauen.

ob deine variante klappt, glaube ich nicht, mein vorposter hat da schon das passende zu geschrieben

Themenstarteram 17. April 2011 um 12:40

Zitat:

schau mal in der Suche.

Deinen Artikel habe ich leider nicht gefunden :(

Wäre sehr klasse, wenn du mir den hier einmal linken könntest :D

Zwei weitere Kabel zu ziehen und der Antennenfuß zu verbauen sind ja zum Glück nicht die Welt.

Benutz mal die SuFu. :D:D:D

Themenstarteram 17. April 2011 um 12:49

danke für diese warmen Worte... wäre ich sonst nicht drauf gekommen.

Jedoch sollte man für dies die richtigen Begriffe nutzen, was ich wohl nicht tue :(

war ja nur spaß ;)

finde deinen thread interessand. hoffe es kommt mal eine richtige anleitung raus wie man eine alte radiogeneration in eine neue umbaut. schrtt für schrott. ;)

Hallo,

Mich interessiert dieses thema auch sehr. Es währe echt cool wenn sich einer bereiterklärt und eine Nachrüstanleitung basteln könnte ;)

Themenstarteram 18. April 2011 um 15:42

Zitat:

es fehlt noch die Canbusleitung vom Radio zu GID, lenkradfernbedienung muss auch anders angeschlossen werden

Zum Programmieren brauchst du noch die zwei Canbusleitungen vom GID zum Diagnosestecker, ein Kabel musst noch ziehen eins liegt schon.

Gruß ForstB

irgendwie komme ich so nicht weiter... :D

Ich weiß bereits, wie die zwei Leitungen vom GID zum Diagnosestecker gepinnt werden (22 zu 3 und 23 zu 11).

Jedoch bin ich mir noch nicht im klaren, wie die fehlende Canbusleitung vom GID zum Radio gepinnt wird.

 

Die Canbus Leitungen vom Radio zu GID werden so gepinnt:

Radio Pin 9 zu GID Pin 20

Radio Pin 10 zu GID Pin 19

 

Das Radio heißt im Schaltplan EMP:)

 

Ich hab mal ne kleine Liste gemacht welche Kabel man braucht:

 

Quadlockstecker:

Dauerplus                  Pin15             Vorhanden

Masse                        Pin12             Vorhanden

8 Lautsp.Kabel            Pin1-8            Vorhanden

CAN-High zu GID        Pin 9              Nicht Vorhanden

CAN-Low zu GID         Pin10             Nicht Vorhanden

 

GID Stecker:

Zündungsplus              Pin4              Vorhanden

Dauerplus                   Pin3 und 5      Vorhanden

Masse                         Pin1 und 2     Vorhanden

Dimm Signal               Pin11             Vorhanden

Temp. Sensor              Pin6 und 7      Vorhanden

Klemme W                  Pin29             Nicht Vorhanden (am alten Radiostecker)

CAN-High zu Diag.       Pin22             Nicht Vorhanden

CAN-Low zu Diag.        Pin23             Nicht Vorhanden

CAN-High zu Radio       Pin20             Nicht Vorhanden

CAN-Low zu Radio        Pin19             Nicht Vorhanden

 

Lenkrad Fernbed.          Pin26 und 27  Nicht Vorhanden (am alten Radiostecker)

Geschwind. Signal        Pin12             Vorhanden

 

Man muss also 5 Kabel ziehen damit das System funktioniert, wenn man die Lenkradfernbedienung hat nochmal 2 vom alten Radiostecker zum neuen GID/ TID Stecker. Den Rest muss man umpinnen vom alten Stecker zum Neuen. Wie schon geschrieben gibts die Liste auch beim freak0815 der Link wurde hier schon gepostet.

 

Für alle zum nachlesen hatte ich die Schaltpläne schonmal gepostet:

www.motor-talk.de/.../...ra-nachruesten-t3159539.html#post28000980?...

Themenstarteram 1. Mai 2011 um 13:10

So es hat jetzt ein wenig Zeit gebraucht, bis ich alle Teile beisammen hatte.

Meinen Dank noch einmal für die detaillierte Beschreibung von ForstB!

Nun sind bei mir noch drei Fragen aufgetaucht.

1) Muss ich das TID, bzw CDR 2005 entheiraten lassen?

- Ich denke eigentlich nicht, da diese im Moment nicht mit dem Can Bus verbunden sind richtig?

 

2) Du sagtest richtigerweise, dass die Lenkradfernbedienung nun an das GID angeschlossen werden muss (Pin 26,27), jedoch habe ich am Iso Stecker lediglich ein Kabel von der LFB (Pin 1) beim Freak steht "an Pin26". Pin 27 ist dann lediglich die Beleuchtung der LFB und ist am alten TID Stecker schon vorhanden?

3) Was hat es mit der Klemme W auf sich (Pin 2 nach Pin 29)?

Sollte ich nun bald damit fertig werden, würde ich aus meinen gesammelten Information mal ein Pdf anfertigen...

Gruß aus Aachen

Hi, zu

Frage 1: ja richtig, musst du nicht, weil kein CanBus, bzw das Radio hat nen Code, Tid braucht nichts, kein Code.

 

Frage 2: Ja hab grad auch noch mal nachgesehen, genauso wie du schon erkannt hast. Pin27 ist der Saft für die Beleuchtung der LFB und ist am alten TID Stecker schon da(Pin2). Pin26 ist die Datenleitung der LFB und muss vom alten Radiostecker Pin1 noch gezogen werden.

 

Frage 3: auf dem Klemme W Kabel ist Strom drauf wenn du den Schlüssel auf die erste Position drehst, also noch vor Zündung.

Themenstarteram 1. Mai 2011 um 14:34

hättest du noch eine Idee wo man die Pins für den Diagnosestecker herbekommt?

Aachen ist mit Schrottis nicht gerade gut bestückt...(alter Diagnosestecker)

Leider nicht, ich hab meinen Pin auch noch nicht. Hatte noch keine Zeit mal bei den Schrottis in meiner Umgebung zu schauen, hab aber keine große Hoffnung hier was zu finden. Ich hab meine Kombi provisorisch programmiert nur mit den beiden Kabeln:D, aber brauche noch eine Programmierung vom FOH, dafür bräuchte ich einen funktionierenden Diag Stecker.

Themenstarteram 2. Mai 2011 um 16:49

SO hab den Umbau nun vollbracht...

Leider sind Probleme aufgetreten:(

Mein GID bleibt leider schwarz!

Sicherung 3,12,24 tun es auch noch.

Ich konnte das Geschwind. Signal nicht finden, welches auf PIN 12 beim GID Stecker gehört.

Am alten MID Stecker sind noch vier Kabel übrig müssen die auch umgesteckt werden?

Ich bin nach der Anleitung vom Freak vorgegangen.

Ist es richtig, dass Kl. 30 auf Pin 3 und 5, sowie Kl. 31 auf 1 und 2 gesplittet werden müssen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Radio CD30 MP3 in ISO Corsa - zu ende gedacht!?