ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Radio bei Ebay gekauft ohne Code !?!?!

Radio bei Ebay gekauft ohne Code !?!?!

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 19. Juni 2014 um 7:48

Hallo zusammen,

ich würde gerne (wahrscheinlich) ein kleines Update in meinem Audi vornehmen.

Und zwar mein Chorus gegen ein Concert tauschen (Vorteil: MP3 fähig und wenn ich nicht falsch liege, das man auch hinten die Boxen anschliessen kann!?)

Jetzt hab ich ein schönes Angebot gefunden bei Ebay.

Er hat angeblich auf ein Navi upgedatet und möchte jetzt das Concert verkaufen.

Schreibt aber direkt rein das der Code beim Hersteller erfragt werden soll?

Geht das so einfach? Muss ich mir jetzt gedanken machen ob das Radio geklaut wurde?

Gruß

almac

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von almac

Muss ich mir jetzt gedanken machen ob das Radio geklaut wurde?

Gruß

almac

Ja, darüber solltest Du Dir Gedanken machen. Es ist leider so, das bei ebay Artikel von zweifelhafter Herkunft angeboten werden. Ich würde warten, bis ein Radio mit Codekarte angeboten wird.

Muss nicht zwangsläufig geklaut sein.

Ich habe hier auch noch mein Concert 2+ liegen. Einen Code habe ich auch nicht.

Der muss mit der Seriennummer und einem Kaufvertrag bei Audi erfragt werden.

Würde meines verkaufen. War ca. 1,5 Jahr in meinem Wagen.

Bei Interesse PN an mich mit Preisvorstellung.

am 19. Juni 2014 um 8:43

Ich benötigte damals für mein Concert 2+ das ich auch ohne Code bei Ebay erworben hatte die FIN des Autos in dem es Verbaut war und mein Personalausweis... Ich würde dem Verkäufer schreiben er soll zu Audi den Code besorgen und dann kaufst Du es...

Ich hab mir auch ein Concert 2+ bei ebay ersteigert und warte noch darauf,ich habe aber schon mit Audi einen Termin ausgemacht zwecks "Verheiratung" des Radios mit meinem Wagen.

Der Verkäufer sagte mir das er das Radio selbst bei ebay gekauft habe,aber nie in sein Fahrzeug eingebaut hatte,d.h. also er kann mir die Fahrzeugidentitätsnummer nicht nennen.

Audi sagt aber das ginge trotzdem...

Mal abwarten,sollte sich herausstellen dass das Gerät geklaut ist gibts halt ne Anzeige.

Moin,

Seit 2007 gibt es keine Code Karte mehr. Daran kann man auch gut erkennen wenn ein RNS-E geklaut ist und in der Bucht angeboten wird.

Der Code muss in eingebauten Zustand Online bei AUDI ausgelesen werden.

Dauert 5min und kostet nen 5er in die Kaffee Kasse.

Gruß Thorsten

Mir sagte man das würde 35 € kosten.

Daraufhin habe ich bei Audi.de nachgefragt und die haben bestätigt das es ja ein Zeitaufwand ist und entsprechend vergütet werden muss.

Zitat:

Original geschrieben von Disliker

Mir sagte man das würde 35 € kosten.

Daraufhin habe ich bei Audi.de nachgefragt und die haben bestätigt das es ja ein Zeitaufwand ist und entsprechend vergütet werden muss.

das kommt auf das Autohaus drauf an.

Manche Hersteller nehmen vom Händler einen entsprechenden Betrag für die Auskunft im System. Andere wiederum lassen sie das frei abrufen und der Aufwand wird berechnet oder eben nebenbei gemacht.

Aber ganz ehrlich, wer klaut ein 50eur Radio abzüglich egay gebühren... darüber würde ich mir weniger Gedanken machen. Beim RNS-E sieht das wieder anders aus.

am 19. Juni 2014 um 19:52

Beim Concert2+ BNS und RNS-E (hatte schon viele Geräte) habe ich jedes Mal gar nichts Bezahlt.

Das Autohaus wollte jedes Mal wie schon gesagt die FIN in dem es verbaut war und mein Ausweis und natürlich die Seriennummer des Geräts...

So,mein Radio ist heute gekommen...und wer sagts denn,der Code stand drauf wurde alles akzeptiert.

Allerdings habe ich da mal eine Frage,heute war mein Wagen in der Inspektion und es wurden die Fehlercodes ausgelesen.

Da ich letzte Woche ein anderes Concert 2+ eingebaut habe (ebay Kleinanzeigen) und da der Code nicht der richtige war,gab es natürlich die Meldung Safe.

Kann es sein das die Meldung :

Audio/Video Radio-Tuner 1

Fehlercode 1044:

Steuergerät

-Codierung fehlt/fehlerhaft.

auf die Falscheingabe des Codes zurückzuführen ist und das jetzt durch Einbau und Eingabe des neuen Radios samt Code dieser Fehlercode nicht mehr auftaucht?

Dafür jetzt noch mal 25 € zahlen muss nicht unbedingt sein.

am 20. Juni 2014 um 20:21

so viel ich weiß, musst du auch für das neue Concert erst deine Ausstattung codieren.

Heisst das ich muss jetzt nach Audi,das codieren lassen und wenn ich Änderungen vornehme wie z.B. hinten 4 zusätzliche Lautspreche, muss ich noch mal nach Audi,oder ist das mit der einen Codierung getan?

genau wenn du das soundsystem änderst oder cd wechsler oder FSE einbaust muß immer die codierung angepasst werden ist aber eine sache von Minuten und vcds User können das günstiger und besser als die meisten Händler

Was für Nachteile habe ich denn wenn ich das nicht machen lasse,es läuft doch alles?

am 20. Juni 2014 um 21:07

Zitat:

Original geschrieben von Disliker

Was für Nachteile habe ich denn wenn ich das nicht machen lasse,es läuft doch alles?

Such dir einen mit VCDS, der kann dir das Radio richtig codieren und die Fehler auch löschen ;)

User Listen findest du in meiner Signatur.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Radio bei Ebay gekauft ohne Code !?!?!