ForumCeed, ProCeed & XCeed
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Proceed GT 2019 Serienfelegen 18 Zoll winterfest?

Proceed GT 2019 Serienfelegen 18 Zoll winterfest?

Kia ProCeed (CD)
Themenstarteram 13. Juli 2020 um 18:57

Moin werte Gemeinde,

ich bin seit letzten Freitag solzer Besitzer eines Proceed GT. Er hat die serienmäßigen 18 Zöller, welche ich gern gegen 19er austauschen möchte.

Die 18er würde ich dann gern als Winterfelgen nehmen, weiß aber nicht, ob sie winterfest sind. Kann dazu jemand Angaben machen.

Vielleicht hat auch jemand Erfahrung mit der Eintragung von 8,5x19 ET 45 Felgen. Sind dazu weitere Umbaumaßnahmen nötig oder ginge das auch ohne?

Thomas

Ähnliche Themen
24 Antworten

1. Ja, sind wintergeeignet.

2. 8,5x19 ET 45 geht, kommt aber auf den Prüfer an. Eventuell stösst du erst auf Granit und musst von TÜV zu Dekra zu GTÜ etc paar Filialen. Passen tun die auf jeden Fall. Alles andere ist Ermessenssache des jeweiligen Prüfers.

LG

Marc

am 13. Juli 2020 um 19:41

Ich wollte mir für den Winter noch einen Satz von den GT Felgen zulegen. Hab es dann aber gelassen.... 750€ das Stück.

Zitat:

@TiggerGT schrieb am 13. Juli 2020 um 19:41:24 Uhr:

Ich wollte mir für den Winter noch einen Satz von den GT Felgen zulegen. Hab es dann aber gelassen.... 750€ das Stück.

Kauf dir gebraucht einen Satz. Der Satz wird um 850€ gehandelt.

Zwei Händler sagten mir: nicht winterfest, da glanzgedreht. Ich kenn mich nicht mehr aus .... ?!

Ich habe einen Satz mit den original Felgen auf dem winterreifen von falken drauf sind, sind einen Winter in NRW gefahren, möchte die verkaufen... Wer sie haben möchte kann sich gerne bei mir mit einer preisvorstellung melden, abzuholen in Köln

Zitat:

@Martin.Sche schrieb am 13. Juli 2020 um 19:51:30 Uhr:

Zwei Händler sagten mir: nicht winterfest, da glanzgedreht. Ich kenn mich nicht mehr aus .... ?!

Unsinn, habe die Dinger einen Winter lang gefahren, alles in Ordnung

Dei sind logischerweise abgedreht, sonst bekommt man das Design nicht hin aber darüber mit Klarlack versiegelt also gar kein Problem im Winter.

Bzgl. 19x8,5 ET45: Sollte eigentlich keinerlei Probleme geben, selbst mit Tieferlegung nicht. Es gibt selbst welche die ET40 fahren und es eingetragen bekommen haben, was allerdings dann schon wirklich schwierig ist.

Ich selbst fahre auch oben besagte Kombi inkl. Gewindefahrwerk und habe keine Probleme bei der Eintragung gehabt (GTÜ).

So lange wie der Klarlack nicht beschädigt ist kein Problem.. Sonst werden sie nach dem Winter nicht mehr so schön sein...

Zitat:

@Pistensau-1 schrieb am 15. Juli 2020 um 05:30:02 Uhr:

So lange wie der Klarlack nicht beschädigt ist kein Problem.. Sonst werden sie nach dem Winter nicht mehr so schön sein...

Wenn man nicht an irgendwelche Bordsteine fährt und die Felgen normal pflegt, sollte auch das kein Problem sein. Mein zweites Auto, welches ich vor 5 Jahren meiner Schwester geschenkt habe, hat jetzt über 10 Jahre abgedrehte und mit Klarlackversiegelte Felgen drauf. Durch GJR auch im Winter und die sehen immer noch gut aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Proceed GT 2019 Serienfelegen 18 Zoll winterfest?