ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Probleme mit Webasto Standheizung

Probleme mit Webasto Standheizung

Themenstarteram 20. November 2019 um 13:33

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit der Standheizung in meinem GLK.

Die Standheizung (Brenner) arbeitet wie sie soll.

Aber der Innenraum bleibt kalt!!!

Wenn ich mir den Schaltplan ansehe, unterbricht das K2 den Strom zu den Stellmotoren der Heizung, dadurch fahren die Heizklappen in die 0 Stellung, wodurch der Innenraum nicht beheizt wird.

Kann man jetzt einfach das K2 Brücken oder brauche ich da irgend ein Zusatz Modul??

Schaltplan im Anhang

Sh-schaltplan
Beste Antwort im Thema

Rosi, ich befürchte du bist hier komplett auf dem Holzweg.

Die Standheizung läuft soweit ganz prima und auch durch, nur innen bleibt es kalt, weil die Klappen nicht öffnen. Soweit ich Schaltpläne lesen kann, können die das aber auch gar nicht. Vielleicht ist der Plan fehlerhaft? Soll ja auch schonmal vorgekommen sein.

Nix für ungut. ;)

57 weitere Antworten
Ähnliche Themen
57 Antworten

Sicherung "F" i.O.?

Moment, ich seh gerade das die Leitung auf Klemme 15 liegt, aus welchem Grund auch immer.

Themenstarteram 20. November 2019 um 16:35

Zitat:

@Lancelot59 schrieb am 20. November 2019 um 16:23:53 Uhr:

Sicherung "F" i.O.?

Die Sicherung "F" hat eigentlich nichts mit dem Betrieb der SH zu tun.

Sie sichert doch nur den Schalt Plus vom Fahrzeug ab.

Wenn ich die Zündung anmache, dann zieht das Relais K2 an und die Stellmotoren arbeiten,

somit müsste die Sicherung in Ordnung.

Werde ich aber morgen noch mal nach messen, um dies als Fehler Quelle auszuschließen.

So wie ich das lese, können die Motoren der Stellklappen gar nicht angesteuert werden, die Ansteuerung wird unterbrochen sobald Zündung aus ist und auch nicht von der Heizung übernommen. Einzig der Motor wird angesteuert.

Themenstarteram 20. November 2019 um 16:39

Zitat:

@Go}][{esZorN schrieb am 20. November 2019 um 16:36:15 Uhr:

So wie ich das lese, können die Motoren der Stellklappen gar nicht angesteuert werden, die Ansteuerung wird unterbrochen sobald Zündung aus ist und auch nicht von der Heizung übernommen. Einzig der Motor wird angesteuert.

Ja so sehe ich das auch.

Deshalb meine Frage, ob man das K2 Brücken kann, ohne das die Klimaanlage im SH-Betrieb Schaden nimmt.

Normalerweise sollte soweit mir bekannt K2 eigentlich anziehen wenn die Heizung läuft und damit die Stromversorgung gewährleisten.

Irgendwas an dem Schaltplan kann nicht stimmen.

Störabschaltung der SH nach ca 1-3 Minuten?

Wasserpumpe SH verdeckt,kein Umlauf.und

damit kann kein Wasser umgewälzt werden.

Ausbauen,reinigen und wieder Einbauen!

die Klappen werden nie sofort nach SH Start geschaltet,

normal erst so nach 5-8 Minuten Laufzeit.

Innenraumgebläse könnte auch in der Zeit ruhig sein.

Evtl könnte ein Fehler mit Glühstift/Flammwächter oder Überhitzungsschutz drinn stehen.

Mfg

Themenstarteram 20. November 2019 um 16:48

Zitat:

@Lancelot59 schrieb am 20. November 2019 um 16:42:07 Uhr:

Normalerweise sollte soweit mir bekannt K2 eigentlich anziehen wenn die Heizung läuft und damit die Stromversorgung gewährleisten.

Wenn K2 andersrum angesteuert wird, dann würden die Stellmotoren nicht mehr arbeiten, wenn Schalt-Plus am K2 anliegt.

Zitat:

Irgendwas an dem Schaltplan kann nicht stimmen.

Das ist der Originale von Webasto. Habe dort nur die Kabelfarben nachgezogen.

Welches Baujahr ist der GLK?

Themenstarteram 20. November 2019 um 16:52

Hi Rosi,

SH läuft ohne Probleme.

Kühlwasser wird ca. 75-80 c° warm.

Bloß der Innenraum bleibt kalt.

Wenn ich die Zündung anschalte, dann kommt nach kurzer Zeit ca. 2-5 sek auch warme Luft aus den Luftdüsen.

Themenstarteram 20. November 2019 um 16:53

Zitat:

@Lancelot59 schrieb am 20. November 2019 um 16:50:10 Uhr:

Welches Baujahr ist der GLK?

Ich guck mal bei Webasto nach.

Steht in der Sig Bj. 12/2008

Kann etwas dauern, ich hab dummerweise meine Zugangsdaten vergessen :-(

Hat die SH in der Wasseranbindung ein Rückschlagventil verbaut mit 3 oder 4 Wasseranschlüssen?

Themenstarteram 20. November 2019 um 17:19

Kein Rückschlagventil verbaut.

Dafür eine Gasanlage :D:D

Raubt Dir der Verdanpfer die Wärme für den Innenraum?

SH zu Verdampfer zu Innenraum,

die Wasseranbindung oder

Verdampfer und Innenrazm parallel geschaltet?

war die Gasanlage schon letztes Jahr drin?

Pdf schaue ich dann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Probleme mit Webasto Standheizung