ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Standheizung Webasto oder Eberspächer

Standheizung Webasto oder Eberspächer

Themenstarteram 28. Mai 2021 um 10:47

Ich kann vor Eberspächer nur warnen!! Ich habe mir eine Hydronic 2 B4S gekauft und in einen Mercedes S204 eingebaut. Bei der Inbetriebnahme hatte die Benzinpumpe länger gebraucht (3 Startversuche) bis sie Benzin vom Tank zum Heizgerät gefördert hätte. Hätte deshalb, weil die Steuerung nach dem 3, Startversuch nun die Steuerung verriegelt hat und nur eine Werkstatt mit entsprechenden Diagnose Gerät (Geräte für 50 bis 100€ die man im Internet kaufen kann, können das nicht) dies wieder entsperren kann. Dann habe ich eine Fachwerkstatt in meiner Nähe angerufen. Sinngemäß war das Gespräch wie folgt: Können Sie vorbei bringen. Wie lange dauert es denn? Kann ich Ihnen bei Eberspächer nicht sagen, da bricht öfter mal die Verbindung zur Diagnose ab, wir haben schon mal 3h gebraucht um eine Standheizung auszulesen. Was soll das dann kosten? Bei uns kostet die Stunde 120€, also im besten Fall brauchen wir eine halbe Stunde für 60€. Bei einer Webasto Anlage könnte ich Ihnen genaueres sagen, aber die Eberspächer ist eine Scheiß Anlage (original Zitat Werkstatt). Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir nie und nimmer eine Eberspächer gekauft!!!!!!!!

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Standheizung Webasto oder Eberspächer