ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Probleme mit Motor 335i N54

Probleme mit Motor 335i N54

BMW 3er E92
Themenstarteram 19. Juli 2018 um 0:07

Guten Abend zusammen,

ich hab seit ner Woche Probleme mit dem Motor, seitdem fahre ich das Fzg. auch nicht mehr.

Letzte Woche hatte ich auf dem Heimweg von der Arbeit drei, vier starke Ruckler beim Fahren, als würde das Auto keinen Sprit mehr bekommen, konnte danach aber ganz normal weiter fahren, an der nächsten Ampel allerdings ist mir aufgefallen, dass der Motor sich nicht anhört wie immer, ein wenig Traktormäßig.

Konnte noch nach Hause fahren und wie gesagt, seitdem steht das Auto in der Garage.

Kurz zum Fahrzeug: 335i N54 BJ 2009 mit 178600km getunt auf 370PS / 540NM

Lief bisher 25.000km ohne Probleme, jetzt eben das undefinierbare Problem was mir den Kopf zerbricht.

ich hatte dann folgende Fehler im System, Fahrzeug hat jetzt 178595km drauf.

29CD Fehlzündung Zylinder 1, sporadisch, Frequenz 1, Reset-Zähler 40, Kilometerstand 178592km

29CF Fehlzündung Zylinder 3, sporadisch, Frequenz 1, Reset-Zähler 40, Kilometerstand 178592km

29CE Fehlzündung Zylinder 2, sporadisch, Frequenz 1, Reset-Zähler 40, Kilometerstand 178592km

29CC Fehlzündung mehrerer Zylinder, mit Zylinderabschaltung, sporadisch, Frequenz 1, Reset-Zähler 40, Kilometerstand 178592

Habe daraufhin neue Kerzen und Spulen eingebaut, hat nicht geholfen ( die alten hatten nicht mal 10tkm runter, aber man weiß ja nie ) Injektoren laufen auch sauber, habe ich auch getestet. Also hatte ich die HDP im Verdacht, wegen den Rucklern die ich während dem Fahren hatte, also habe ich mir eine Neue besorgt und die heute verbaut. Die Ruckler sind weg, der Traktorsound leider nicht, also nach wie vor das komische Geräusch. Das Auto lässt sich nach wie vor nicht sauber fahren, die Turbos pfeifen wie ein Flugzeug und Leistung habe ich nicht wirklich. Das Phänomen hatte ich schon mal bei einem defekten Injektor, deshalb bin ich nicht sicher, dass die Turbos kaputt sind. Ich habe auch nicht die sonst so typischen Anzeichen die auf einen Defekt der Turbos hinweisen, kein blauer Rauch aus dem Auspuff, kein Öl im Ansaugtrakt. Fehlerspeicher spuckt sonst nichts weiter aus. Seit vorhin fallen mir beim Fahren ( 500m Testfahrt ) auch die Turbos aus, da zu wenig Druck, kurz darauf fallen Zylinder 1+2 aus. Nach einem Neustart sind die Fehler weg. Außerdem schleift irgendwas beim Fahren auf der im Motor auf der Beifahrerseite ( da wo ja auch die Turbos sitzen... ), das kann man deutlich vernehmen.

Anbei noch ein Video von dem komischen Geräusch aus dem Auspuff, es hört sich einfach nicht gesund und nicht so wie immer an. Er blubbert viel mehr und es ist kein durchgehender "Sound" sondern so ein eher stotternder. Hat jemand eine Idee was es sein kann ?

Ich hätte jetzt nur noch Turbolader oder irgendwas am Kat im Sinn, kann das sein ? Warum spuckt der verdammte Computer keinen Fehler aus ?

https://www.youtube.com/watch?v=xFELg7ocGAM&feature=youtu.be

Was mich noch wurmt:

Das Auto knallt normalerweise ziemlich dumpf ab ca. 3000rpm ( dezente Fehlzündungen vom Tuner eingespielt ), jetzt knallt er einmal dumpf (wie immer) und einmal sehr hell. Was kann das bitte sein ? Ich bin mir ja fast sicher, dass der Fehler da irgendwo liegen muss, aber was ?

Für hilfreiche Antworten bedanke ich mich im Voraus

Besten Gruß

 

Ähnliche Themen
10 Antworten

Was soll man da sagen.

Lad Dir einen Codierer ein und lass während der Fahrt die Livewerte auslesen:

Spritdruck vor und nach HDP

Saugrohrdruck

Lambdawerte

Ich weiß nicht, ob es vor und nach dem Kat Drucksensoren beim benziner gibt.

Wenn du alle Werte ausgelesen hast, weißt Du, was los ist.

Vielleicht ist das problem mit dem Sprit ja noch nicht gelöst, vielleicht war nicht die HDP das Problem, sondern die Tankpumpe/Inlinepumpe.

Und dass durch fehlzündungen der Kat geschrottet werden kann, weißt Du sicher.

Also Sonde vor Kat rausschrauben und rumfahren, vielleicht ist das Problem dann weg.

@GreenBeam Woher kommst Du denn? In der Nähe von Frankfurt könnte ich Dir eventuell helfen.

Themenstarteram 19. Juli 2018 um 10:10

@X6fahrer: Der wird mir sagen dass das Auto ja 1 Jahr und 25tkm ohne Probleme gelaufen ist... Lambdasonde hatte ich schon abgeklemmt, hat leider nichts gebracht. Spritdruck vor der Pumpe 5bar, nach der Pumpe 150bar. Sollte also in Ordnung sein. Würde der Fehlerspeicher nichts ausspucken wenn die Labdawerte nicht in Ordnung wären ? Wenn ich die Sonden abklemme, zeigt er mir nämlich Fehler an. Aber danke trotzdem für die Tipps :)

@Waveshaper: Hab dir ne PN geschrieben, danke für die Hilfsbereitschaft

Themenstarteram 25. Juli 2018 um 22:30

Problem ist gelöst, keines der hier genannten Sachen war es.

Aber eins will ich noch loswerden:

Dieses Forum ist so scheiße, das sucht wirklich seinesgleichen. Nur Opfer hier unterwegs, die einem 3 Tipps geben:

1. Fahr zum Freundlichen

2. Selbst schuld bei Tuning

3. Fahr zum Freundlichen

Es gibt einige sehr gute Foren wo einem wirklich geholfen wird, aber dieser Haufen hier tut mir wirklich Leid, denn wenn ich mir teilweise die Antworten hier durchlese, die mal so rein gar nichts mit dem Thema zutun haben und NIEMANDEM in irgendeiner Art und Weise helfen, ist das an Peinlichkeit und Dummheit einfach nicht zu überbieten. NUR sinnloses und unfundiertes Gelaber, nur gehässige Kommentare die ihr euch alle samt in euren Hintern schieben könnt. Viel Spaß euch allen weiterhin dabei, anderen Leuten zu sagen wie dumm sie doch sind. Die Dummen seid ihr, das wisst ihr nur noch nicht.

Fahrt weiterhin zum Freundlichen, die wissen wie man solchen Trotteln wie euch das Geld aus der Tasche zieht.

Am besten bitte bannen, damit ich nicht rumsuchen muss wie ich mich aus dem Kindergarten hier abmelde.

Danke und adios

tztztz

 

hat Dich Deine Alte heute nicht rangelassen? :p

 

adiéu monsieur:cool:

...selbst dann hätte er sich dennoch im Ton vergriffen. ..:eek: :o :(

Byby! :p

Aber mich würde trotzdem interssieren,was das problem war,das gleichgesinnte n54 Fahrer die das selbe problem mal haben sollten hier was lesen können

..Gleich gesinnte?? :D

Zitat:

@Mosel-Manfred schrieb am 26. Juli 2018 um 06:52:03 Uhr:

Gleich gesinnte?? ??

Das wort ist mir beim schreiben eingefallen :D

@GreenBeam

Ich habe genau dein Problem und K.a wie ich es lösen kann oder soll..

Vlt guckst ja hier mal rein??

Wär auf alle Fälle Mega.

Deine Antwort
Ähnliche Themen