ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Probleme M-steuergerät ML 320 LPG Gas

Probleme M-steuergerät ML 320 LPG Gas

Themenstarteram 20. Januar 2007 um 22:41

Habe eine Prinz vollsequentiell Anlage in meinem ML und nur

Probleme damit. Erst der Verbrauch 20-30Litter auf 100 Km.

Nach mehreren neueinstellungen 17-18 Liter auf 100 Km nun geht das Motorsteuergerät beim schnellen Gasgeben und bei Vollgas in den Notmodus und er läuft als wen ihm ein paar Zylinder fehlen, wird er neu gestartet läuft er Normal.Jetzt ist die Gasanlage ausgeschaltet und er läuft jetzt

Normal.

.Bin für jeden Tipp der mich weiter bringt Dankbar.

gruß

Kalle320 E

Ähnliche Themen
30 Antworten

Gasumbau

 

Kann auch nur sagen wenn die Anlage vernünftig eingebaut ist sollte es keine Probleme geben habe auch Prins VSI in meinem ML 430 160l Tank er läuft auf Gas sogar besser als auf Benzin ( ja einige werden sagen gibts nicht) aber ist mein eindruck und auf den ersten blick sieht man nicht mal das da ne Gasanlage verbaut ist Ansaugbrücke ist clean! alles unter Verkleidung verbaut bei unteresse kann ich ja mal bilder machen

MFG Alex

am 7. Februar 2007 um 23:22

Danke für die Pics.

mfg Erich

Zitat:

Original geschrieben von Erich M.

Danke für die Pics.

mfg Erich

Hallo,

stell doch bitte auch mal Bilder ein!

Gruß

Carsten

Gas im M

 

Hallo!

Also ich habe auch eine Prins Anlage, allerdings nicht im M sonder in einem C 240 und bin damit sehr zufrieden und der Motorraum sieht durchaus aufgeräumt aus.

Nach den guten Erfahrungen möchte mir auch eine Gasanlage in eine M Klasse einbauen lassen.

Frage an die Runde:" Wo habt ihr den Gastank untergebracht und wieviel Liter faßt dieser?

Gruß chilli

Hallo,

meiner wurde unter dem Fahrzeug montiert, in der Reserverad Mulde! Er faßt 53 liter und ich komme im Schnitt 300 km. Wollte mir das Platzangebot im Kofferraum erhalten.

Gruß

Carsten

ML Gas

 

Fahre einen ML 500 mit Prins VSI Anlage ohne Probleme. Auch ich kann bestätigen das der ML im Gasbetrieb besser laüft. Mein Tank ist ebenfalls 53l gross und unter dem Fahrzeug angebracht. Tankbefüllung ebenfalls in der Tankklappe. Freund von mir fährt einen ML 320 auch mit Prins ohne Probleme.

Gruß

blaubatu

@ Carsten

Sehe gerade das Du Weseler Kennzeichen hast. Solltest Du mal einen schwarzen ML 500 WES- V 1010 sehen dann bin ich das.

Wo hast Du Deine Anlage einbauen lassen? Wir haben unsere beim Bosch Dienst Gerhard in Essen verbauen lassen.

Grüsse

blaubatu

Hallo,

habe dar deinen Wagen gesehen. Wollte mich auch mal bei Dir erkundigen, wie dein Einbau war. Hatte versucht Dich übers Autogas-forum zu erreichen, hast leider niocht geantwortet? Meiner läuft aber auch ohne Proleme. Was verbraucht dein Kumpel so, bzw. wie weit kommt er mit einer Tankfüllung?

Gruß

aus Schermbeck nach Wesel

Carsten

Verbrauch

 

Hallo

ich komme 570 KM mit 115 liter Gas halte das für Aktzeptabel viel stadtverkehr

läuft auch super die Prins

mfg

am 27. Februar 2007 um 0:54

Hallo Carsten,

Das Fahrzeug meines Freundes verbraucht im Schnitt 15-18l je nach Fahrweise. Mit einer Tankfüllung etwa 300 km.

Grüsse aus Moers

 

blaubatu

am 22. Mai 2007 um 1:01

Hallo blaubatu und carsten 73 !

Bim ein ML 430 - Fahrer aus Neukirchen-Vluyn.

Habe seit 10000 km eine vollsequentielle Zavoli mit 140 Liter Tank verbaut. Einbau in Niep bei Holt + Feltgen für 3000,-.

Die Zavoli soll angeblich problemloser laufen als die Prins VSI.

Angebl. soll die Prins bei höherer Laufleistung Ventilprobleme verursachen. Hoffe, daß das bei Euch nicht geschieht.

Habt Ihr auch die Kerzen gewechselt?

Hallo Bimbina,

meine Anlage läuft bis jetzt ohne Probleme. Kerzen wurden seit dem Umbau noch nicht gewechselt!

Gruß

Carsten

am 22. Mai 2007 um 23:40

Ich habe nach dem Umbau auf Beru-Kerzen gewechselt. Von Bosch wurde mir abgeraten! Auch die NGK sollen klasse sein.

Das Wechseln (16 Kerzen!!) hat mal eben schlappe 200,- gekostet. Dafür ist der nächste Wechsel frühestens in 90 000 k, !! Der Motor lief mit den neuen Kerzen spürbar besser.

Aber wenn Deine Anlage super läuft, würde ich an Deiner Stelle nicht ändern.

Wo tankst Du ?? Ich tanke in Moers bei Gresnake für 54 Cent bzw. in Venlo am Herongerberg, z. Zt. 49 Cent.

Gruß aus NK-V.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Probleme M-steuergerät ML 320 LPG Gas