ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Probleme M-steuergerät ML 320 LPG Gas

Probleme M-steuergerät ML 320 LPG Gas

Themenstarteram 20. Januar 2007 um 22:41

Habe eine Prinz vollsequentiell Anlage in meinem ML und nur

Probleme damit. Erst der Verbrauch 20-30Litter auf 100 Km.

Nach mehreren neueinstellungen 17-18 Liter auf 100 Km nun geht das Motorsteuergerät beim schnellen Gasgeben und bei Vollgas in den Notmodus und er läuft als wen ihm ein paar Zylinder fehlen, wird er neu gestartet läuft er Normal.Jetzt ist die Gasanlage ausgeschaltet und er läuft jetzt

Normal.

.Bin für jeden Tipp der mich weiter bringt Dankbar.

gruß

Kalle320 E

Ähnliche Themen
30 Antworten
am 4. Februar 2007 um 21:05

sorry Kalle, hier hast Du eindeutig ins Klo gegriffen. Verbaue selber BRC-Anlagen, wobei ich soweit nie Probleme damit hatte. Bei meinem W140/S500 habe ich auch mit der Prins-Anlage ständig Ärger. Am Liebsten würde ich sie rauswerfen und gegen eine BRC tauschen, aber der Einbauer hat dermaßen in den Kabeln gewütet, dass ich wahrscheinlich dann nochmehr Probleme haben würde. Bei BRC gibt es konvektionierte Adapterkabel, hierbei muß kein Einspritzdüsenkabelbaum zerschnippselt werden, einfach Plug'n play.

mfg

Bei einem ML würd ich den Verbrauch so bei 19l LPG annehmen - halt etwas mehr als mein Fünfzylindermaschinchen. So, wie Du es schilderst, ist die Gasanlage jetzt zu mager, oder die Leitungen zu dünn, oder der Verdampfer zu klein...........

Dein Problem ist nicht die Prins VSI, sondern der Umrüster (wieviele 320er MB Motoren hat er schon umgebaut - hast Du mal gefragt??)!

Im Zweifelsfall mal ein wenig Geld für die Überprüfung und Einstellung bei einem anderen Prinsumrüster ausgeben.

Gruß Thomas

am 5. Februar 2007 um 8:17

mag schon sein, dass es auch an den Umrüstern liegt, aber prinzipiell ist die Prins-Anlage im Vergleich zur BRC ein wildes Durcheinander, da kann schon so mancher Einbauer diverse Fehler beim Verbauen und Verkabeln machen. Nicht umsonst ist die Prins im Einkauf um ein gutes Drittel billiger als BRC. Außerdem schaltet die BRC Seq56 sequentiell die einzelnen Zylinder von Benzin auf Gas und umgekehrt um, bei der Prins erfolgt das auf einen Schlag. Was bei dem BRC-Kabelbaum gut rüberkommt sind vor allen Dingen, die einzelnen Kabelstränge, die nicht wie bei Prins oder anderen Anlagen, zuletzt mit klebrigem Textilband zugewickelt werden. Bei BRC kann man jeden Kabelstrang von Anfang bis zum Ende verfolgen. Auch nicht zu vergessen, die fertig konvektionierten Kabelsätze für die Benzineinspritzdüsen.

mfg Erich

Hallo,

ich fahre meinen Ml nun ca.2000km auf Gas, habe absolut keine Probleme. Habe auch eine Prins verbauen lassen. Ich verbrauche im Schnitt 16,5 Liter Gas, vorher habe ich im Schnitt 14Liter Benzin benötigt!

Bin voll zufrieden.

Gruß

Carsten

am 6. Februar 2007 um 0:07

... gibt es auch Bilder vom Umbau deines Wagens?

mfg Erich

Hallo,

meinst Du mich??

Gruß

Carsten

Themenstarteram 6. Februar 2007 um 22:03

Kalle320 E

 

Zitat:

Original geschrieben von carsten73

Hallo,

meinst Du mich??

Gruß

Carsten

JA.

Gruß

Kalle

am 6. Februar 2007 um 22:32

...habe mich inzwischen bei verschiedenen Gaseinbauern umgeschaut und auch die Bilder der verschiedensten Gaseinbauten angeschaut. Ehrlich gesagt, wenn man sich sagt, ist mir egal, wie das alles eingebaut (oder soll ich sagen, hineingewurschtelt) ist, hauptsache es läuft, dann tut es das.

Allerdings lege ich Wert auf Ästhetik, das soll heißen, dass man sowenig wie möglich sieht, zumindest im Motorraum. Keine unschön verschnittenen Verkleidungen oder dick in Wellrohr verpackten Kabelsalat. Es soll einfach so aussehen, als wäre es von Haus aus so verbaut worden.

mfg Erich

(BRC Seq56)

Hallo,

werd heute Abend mal Bilder knipsen. Finde aber bei mir wurde sauber gearbeitet und vor allem, die Dind funktioniert!!!

Gruß

Carsten

am 7. Februar 2007 um 7:11

Carsten, Klasse! Wenn Du mir dann noch sagst, bzw. kurz beschreibst, wie man hier die Fotos einstellst, dann werde ich gerne meinen Einbau vorstellen.

Gruß

Erich

Hallo,

das weiß ich auch noch nicht! Ich vernmute über das Feld Datei anhängen!

Gruß

Carsten

Hier einige Bilder:

Bild

 

Bild 2

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Probleme M-steuergerät ML 320 LPG Gas