ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Problem mit Heizung bei Passat Limosine Modell 1998

Problem mit Heizung bei Passat Limosine Modell 1998

VW Passat B5/3BG
Themenstarteram 25. November 2011 um 20:39

Hallo Auto Spezialisten. Ich habe einen Passat Modell 98. Seit einigen Tagen geht die Belüftung / Heizung

im Innenraum nicht.

Anfangs lief die Heizung / Belüftung normal. Mit der Zeit lief die Belüftung nur in Stellung 4.

Selbst bei Stellung 1, 2, 3 gab es keine Änderung und auf kalt konnte auch nicht mehr umgestellt werden.

Bei 0 ging es aus. Jetzt hat sich das Problem vergrößert. Es lässt sich nicht mehr nach warm drehen.

Im Winter ist das sehr unangenehm und ich brauch das Auto dringend.

Kann mir jemand Tipps geben?

Mein Auto hat auch kein Klima.

 

Vielen herzlichen Dank im Voraus für eure Hilfen.

Ähnliche Themen
16 Antworten
  • Erstmal die Batterie abklemmen ;)
  • Airbag, das Lenkrad und Lenkstockschalter usw. alles ab- bzw ausbauen (VORSICHT! ARBEITEN AM AIRBAG DÜRFEN NUR VON EINER FACHWERKSTATT DURCHGEFÜHRT WERDEN! DAMIT IST AUCH DER AUSBAU GEMEINT!)
  • Lenkradververkleidung abbauen
  • Kombiinstrument ausbauen (Vorsicht 2 Schrauben an der Unterseite lösen!)
  • Deckel links und rechts vom Amaturenbrett abclipsen und auf jeder Seite 4 Schrauben herrausschrauben
  • Verkleidung im Kniebereich Fahrerseite abnehmen, dort sind oben einige Schrauben, die sieht man relativ leicht
  • Handschuhfach ausbauen (4 Schrauben) (nicht die Lampe im Handschuhfach zerstören, diese ist mit einem Stecker verbunden, diesen auch lösen!)
  • Radio, Climabedienteil (4 Schrauben hinter der Blende), Schalter alles rausnehmen (kann man von hinten rausdrücken wenn das Radio raus ist)
  • Mittelkonsole entfernen und unten am A-Brett 3 Schrauben entfernen
  • Sonnensensor aushebeln (vorn der kleine Gnubbel am Lüftungsgitter Amaturenbrett oben) und Stecker rausziehen

 

  • Wenn du alle Schrauben entfernt hast kannst du das Amaturenbrett in Richtung Innenraum rausziehen.

hallo

ich gehe davon aus das du eine klimatronik hast,oder?

les mal die fehler aus

http://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?...

 

MFG

 

Themenstarteram 25. November 2011 um 21:11

Hallo,

mein Auto hat auch kein Klimatronik.

Ist ein Benziner mit 74kw

Wie ..die Stufen 1,2 und 3 laufen auf voller drehzahl durch oder funzen garnicht?

Lässt sich der warm-kalt-Regler leichter drehen als sonst? (eventuell nen Indiz dafür, daß der Bowdenzug ausgehangen ist/Halteclips abgebrochen ect.

ok,ein normaler 1,6l AHL mit manueller klima:)

die gleichen fragen wie hotchili stell ich auch mal

MFG

Themenstarteram 25. November 2011 um 22:21

ALso die Stellungen 0, 1, 2, 3, 4 gehen ohne Probleme, aber das mit dem Halteclip

habe ich mir noch nicht überlegt.

Das Rauschrauben des Halteclip vom warm/kalt Regler müsste denke ich kein Problem sein-oder?

Themenstarteram 26. November 2011 um 10:10

habe jetzt mal die Abdeckung sowie die 3 Halteclips abgemacht.

Die Kontrolleuchten der 3 Regler gehen auch nicht an (Fehlende Stromzufuhr?)

Hab mal ein Bild von den 3 Reglern gemacht.

Drheregler-passat
Themenstarteram 27. November 2011 um 19:46

Gibt es eine Anleitung wie ich den Bowdenzug einstellen kann?

...sollte da eine Kontrolleuchte sein?

...du müsstest eventuell mal die 3-Regler-Blende demontieren und dann schauen ob ein Bowdenzug ausgehangen ist...so kenn`ich es vom Golf 3...

Themenstarteram 29. November 2011 um 11:35

hab mal nach dem Bowdenzug für den kalt/warm Regler nachgeschaut.

Es ist nichts abgebrochen und beim Drehen funktioniert er auch.

Was kann es noch sein?

Themenstarteram 29. November 2011 um 14:26

hab mal ein anderen Tipp bekommen.

Es gibt 2 Schläuche zum Wärmetauscher, die ich überprüfen kann. Aber wie?

Wo finde ich Sie, wenn ich die Motorhaube aufmache?

Ein Bild wäre schön.

Das ist zwar schon nen Tip mit dem Innenraumwärmetauscher, welcher dir allerdings bei deinem Schadensbild/Fall -vermutlich- nicht wirklich hilft. Der Innenraumwärmetauscher kann an seinen Vor-Rücklaufschläuchen entlüftet werden...diese findest du an der Motorraumspritzwand zur Fahrgastzelle hin unter der Frontscheibe. Allerding ist über diesen beiden Schläuchen ne Art ovales Riffelrohr gezogen...somit musst du dieses erst zurückziehen...

..Kannst ja mal bei betriebswarmen,laufenden warmen Motor fühlen ob die Schläuche ordentlich Temperatur haben...

Themenstarteram 30. November 2011 um 15:11

die Schläuche liegen versteckt und ich komm da nicht ran.

So einfach wie beim Golf 3 ist das leider nicht : (

Ein Typ von der Werkstatt meint, daß beim Passat immer entlüftet wird und um mehr zu sehen müsste man das Armaturenbrett, Verkleidung usw. abmachen.

Gibt es dazu eine Anleitung?

Vielen Dank für eure Tipps.

  • Erstmal die Batterie abklemmen ;)
  • Airbag, das Lenkrad und Lenkstockschalter usw. alles ab- bzw ausbauen (VORSICHT! ARBEITEN AM AIRBAG DÜRFEN NUR VON EINER FACHWERKSTATT DURCHGEFÜHRT WERDEN! DAMIT IST AUCH DER AUSBAU GEMEINT!)
  • Lenkradververkleidung abbauen
  • Kombiinstrument ausbauen (Vorsicht 2 Schrauben an der Unterseite lösen!)
  • Deckel links und rechts vom Amaturenbrett abclipsen und auf jeder Seite 4 Schrauben herrausschrauben
  • Verkleidung im Kniebereich Fahrerseite abnehmen, dort sind oben einige Schrauben, die sieht man relativ leicht
  • Handschuhfach ausbauen (4 Schrauben) (nicht die Lampe im Handschuhfach zerstören, diese ist mit einem Stecker verbunden, diesen auch lösen!)
  • Radio, Climabedienteil (4 Schrauben hinter der Blende), Schalter alles rausnehmen (kann man von hinten rausdrücken wenn das Radio raus ist)
  • Mittelkonsole entfernen und unten am A-Brett 3 Schrauben entfernen
  • Sonnensensor aushebeln (vorn der kleine Gnubbel am Lüftungsgitter Amaturenbrett oben) und Stecker rausziehen

 

  • Wenn du alle Schrauben entfernt hast kannst du das Amaturenbrett in Richtung Innenraum rausziehen.
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Problem mit Heizung bei Passat Limosine Modell 1998