ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Problem mit Hebebühne (MBB) an M.A.N L2000

Problem mit Hebebühne (MBB) an M.A.N L2000

Themenstarteram 4. Juni 2007 um 16:17

Hallo alle zusammen.

Wir haben folgendes Problem.

1. der linke Kippschalter der Hebebühnensteuerung ist total ausgelullt. Weiß einer was für ein Schalter das ist? Oder besser, hat einer nen Schaltplan?

Problem ist, LKW wird gebraucht und die Schalter sind eingegossen. Das komplette Teil kostet 150€. Das würden wir gerne umgehen.

2. Die Kontrollleuchte im Fahrzeug, die anzeigt das die Ladebordwand offen ist geht nit mehr aus.

Weiß jemand woher die ihren Kontakt bekommt?

Der Neigungsschalter hinten an der Bühne kostet 220 €

Gruß

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hallo.

Wenn du an der Seite des Hebebühnenrahmens die Gummikappen öffnest solltest du auf einer Seite den Motor mit der Platine finden. Bei der Platine befindet sich eigentlich auch immer ein Schaltplan. Oder er steckt mit bei den Papieren die zu der Bühne gehören. Falls nicht hat ihn wohl ein Depp nicht mehr dahin zurück getan.

Wenn der LKW so oft gebraucht wird versteh ich nicht warum der nicht ordentlich repariert wird? Ist vielleicht etwas teurer aber immer noch besser als damit beim Kunden zu stehen und das Ding nach rumgestricke nicht mehr auf bzw. zu zubekommen. Dann kommt vielleicht der Notdienst und dann kostet es noch mehr + das der Kunde eventuell Stress macht weil er das Zeug was drauf ist dringend braucht oder der LKW mit offener Bühne im Weg steht.

Aber jeder sollte das machen was er für richtig hält.

Bis dahin

Kabelfutzi

Irgendwo hatte ich mal eine Betriebsanleitung von nem MBB Hubfix rumliegen. Finde ich aber dummerweise gerade nicht. Ist da kein Stromlaufplan drin? Wenigstens für den Neigungsschalter. Für den Kippschalter wird es denke ich komplizierter. Ich erinnere mich das der auf eine Platiene gelötet ist ( war bei meinem Hubfix so ) was die Selbermachmethode erschwert.

Themenstarteram 4. Juni 2007 um 23:23

hi.

das kann man nicht sehen, weil das alles eingegossen ist

Wie eingegossen?

Alles komplett, die ganze Platiene oder hast du da ne Verschraubung übersehen? Wenn es komplett eingegossen ist wirst du wohl in den sauren Apfel beissen müssen und das komplett tauschen müssen. Alles andere ergiebt nur unzuverlässige Bastelei. Aber bei dem Neigungsschalter für !!!220 - Tacken!!! würde ich auch erst mal sondieren ob man da nich was anderes machen kann. Wie funktioniert der denn das der soviel kostet?

Themenstarteram 5. Juni 2007 um 9:28

@Tonman

Bei den beiden Schaltern für die Hebenbühne ist keine Platine.

Wenn man hinter den Kasten schaut sieht man das da nur ein Steg eingegossen ist, der die beiden Schalter miteinander verbindet. Der Rest ist nur lehrer Plastik Kram.

Warum 150€ ausgeben, wenn man sich für 3,50 € nen Schalter besorgen kann, das Harz (oder was auch immer das ist) weg Kratzt undmit Sili oder so wieder zu macht.

Das mit dem Neigungsschalter möcht ich ja gerade rausfinden.

Die Funktion der Neigung ist ja in Ordnung.

Haben rausgefunden das dieser Schalter wohl für das Schrägstellen der Bühne ist, wenn die auf dem Boden ist. Oder halt das Sie sich wieder gerade stellt wenn man nach oben will.

Lt. unserer Fachwerkstatt ist genau dieser schalter aber auch für die Kontrolllampe im Fahrerhaus zuständig

Hallo,

welchen Schalter meinst du? Die Handbedienung oder die Fußbedienung?

Der Neigungsschalter ist bei den meisten Herstellern ein Quecksilberschalter, der einen recht engen Schaltpunkt hat.

Wenn du die LB absenkst und sie auf den Boden ankommt schaltet ein Druckschalter auf einem der Rohrbruchventile an den Hubzylindern. Dann werden die Kippzylinder angesteuert bis die LB auf den Boden aufliegt. Wenn du nun wieder anhebst werden die Kippzylinder angesteuert bis die LB in der Waage ist, dann heben die Hubzylinder.

bei Sörensen ist dann in der Bühne noch eine Quecksilberschalter der schaltet wen die LB geschlossen ist. Da gibt es aber auch systeme mit einem Näherungsschalter seidlich an Hubgerüst.

Einen Schaltplan bekommst du von den Leuten von MBB, einfach anrufen und die Faxen einen durch. Du mußt nur die Seriennummer und den Typ wissen. Die steht ja auf dem Schild an der LB.

Stelle doch mal von den Schaltern ein Bild ein.

Gruß Ronald

Er meint die Handbedienung. Die kann man nicht öffnen, da alles im Gehäuse eingegossen ist, Kabel Schalter usw. wird dir aber nichts anderes übrig bleiben als einen neuen Kasten zu kaufen, oder aufbrechen und mal reinschaun, gibt halt keine garantie das es danach noch geht.

MBB hat meines wissen nach auch nur einen Neigungssensor verbaut, kann sein das wenn du ihn überbrückst die Fusbetätigung nicht mehr geht, denn laut Sensor ist die Hebebühne zu. Habt ihr mal geschaut ob der Neigungssensor nicht evtl. einfach nur verrutscht ist, die sind sehr empfindlich. Ansonsten mal den Kabelstrang verfolgen und schaun ob nicht irgendwo ein Kabel ab ist. Wenn du sonst nichts findest neuen kaufen, alles andere hat keinen wert.

Themenstarteram 6. Juni 2007 um 22:54

Hallo an alle.

Wir haben schon alles versucht was an Einstellungen der verschiedenen Sensoren geht.

Mein Chef meinte er habe die Handbedienung an dem Vorigen LKW mal selber ausgewechselt. Halt das Harz rausgehämmert, neuen Schalter rein und wieder zu.

Er weiß nur nicht mehr wie die Schalter gepolt sind und was für Schalter man braucht.

Wir haben jetzt alle in Frage kommenden Schalter bei Conrad bestellt und testen dann mal.

hallo

hat jemand von euch schaltplan vw bordwand HL 1000 haben da die schalter geweckselt und nun geht nix mehr vieleicht habt ihr einen plan

 

mfg

Bs093224618174150
am 18. November 2009 um 19:44

Und wenn ich jetzt diese Bastelzeit rechne, von Leuten, die nicht wissen, was sie tun, 5+ Schalter bestellen und nur 1 brauchen, der LKW steht die ganze Zeit und kann kein Geld reinfahren und evtl. muss er nachher doch in die Werkstatt.

Variante 2, kompl. Kasten tauschen, halbe Stunde Arbeit und es geht wieder.

Und nun meine Frage an die Milchmädchen unter uns: Was ist billiger, Variante 1 oder 2????

MFG Thomas

Zitat:

Original geschrieben von laguna06

hallo

hat jemand von euch schaltplan vw bordwand HL 1000 haben da die schalter geweckselt und nun geht nix mehr vieleicht habt ihr einen plan

 

 

mfg

Alles was du brauchst und wissen mußt, findest du hier. Sollte das nicht reichen, ab in die Werkstatt.

Viel Erfolg ;)

leute, is des so schwer? wenn ihr hilfe wollt, dann sucht mal nach nem typenschild oder im prüfbuch nach nem hersteller und dem typ der lbw:rolleyes:

dann kann man euch auch helfen. nur mit derm hersteller is schwierig den richtigen

schaltplan zu finden.

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Problem mit Hebebühne (MBB) an M.A.N L2000