ForumPrius & Prius+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Prius & Prius+
  6. Prius II - Ist dieses Angebot in Ordnung?

Prius II - Ist dieses Angebot in Ordnung?

Toyota Prius
Themenstarteram 6. April 2013 um 20:04

Hallo,

habe ein Angebot für einen gebrauchten Prius II bekommen. Kann bitte mal jemand drüberschauen und mir sagen, ob die geforderten 11.500 € in Ordnung sind?

Erstzulassung: Anfang 2007

km: 75.000

Ausstattung: Executive + Leder (Tempomat, Klimaautomatik und Navi ist vermutlich Standard?)

Das Fahrzeug kommt von einem Toyota-Händler, macht einen gepflegten Eindruck, hat das Toyota "Geprüfte Gebrauchtwagen"-Siegel und zwei Jahre Garantie. Der Wagen wird komplett aufbereitet. Dazu gibt es gebrauchte Winterreifen mit einjähriger Lagerung.

Ich bezahle bar und gebe kein altes Fahrzeug in Zahlung.

Bei meinem miserablen Verhandlungsgeschick wird es kein fantastisches Angebot sein, aber ich wollte sichergehen, dass ich nicht vielleicht Tausende von Euro zuviel zahle.

Danke.

Ähnliche Themen
8 Antworten

Hallo, ich finde ihn zu teuer. Anfang 2007 ist sicher noch vor Facelift Modell. Es wurde zwar nur ganz wenig geändert aber es gab 2007 ein Facelift.

Einen Prius II kriegt man in guter Ausstattung, besserem Baujahr und vergleichbaren Km schon ab 9000€ VHB!

Für 11.500€ kriegt man einen 2009er Prius II Executive mit 50.000km...

Ich hatte bisher FREI Prius! (1 x Prius 2, 2 x Prius 3.)

Mein Schwiegervater hatte auch einen Prius 2 bei dem ich einen maßgeblichen Einfluss beim Kauf hatte.

Für 11.300€ VERHANDLUNGSBASIS (also sicher 11.000€) kriegt man einen Prius 3 BJ 2010 mit 75000km!

Die Car Garantie darf man nicht über bewerten. Beim Prius II hat man auf alle Hybrid komponenten ohnehin 8 Jahre (bis 160.000km). Darin sind enthalten, Hybrid Wandler ("Steuergerät"), Elektromotoren und die große Traktionsbatterie.

In der Car Garantie gibt es nicht auf alles Garantie! Der Mehrwert hält sich in Grenzen.

Eine vergleichbare Garantie kann man aus meiner Sicht auch selbst bei einer Versicherung für 200€ abschließen wenn man sicher gehen möchte.

Ich würde für einen Prius II auf keinen Fall 11.500€ bezahlen.

Hast du selbst mal auf www.mobile.de verglichen?

Gruß Taner

 

Zitat:

Original geschrieben von Unmotorisierter

Hallo,

habe ein Angebot für einen gebrauchten Prius II bekommen. Kann bitte mal jemand drüberschauen und mir sagen, ob die geforderten 11.500 € in Ordnung sind?

Erstzulassung: Anfang 2007

km: 75.000

Ausstattung: Executive + Leder (Tempomat, Klimaautomatik und Navi ist vermutlich Standard?)

Das Fahrzeug kommt von einem Toyota-Händler, macht einen gepflegten Eindruck, hat das Toyota "Geprüfte Gebrauchtwagen"-Siegel und zwei Jahre Garantie. Der Wagen wird komplett aufbereitet. Dazu gibt es gebrauchte Winterreifen mit einjähriger Lagerung.

Ich bezahle bar und gebe kein altes Fahrzeug in Zahlung.

Bei meinem miserablen Verhandlungsgeschick wird es kein fantastisches Angebot sein, aber ich wollte sichergehen, dass ich nicht vielleicht Tausende von Euro zuviel zahle.

Danke.

Themenstarteram 6. April 2013 um 21:23

Danke für die Einschätzung.

Über mobile habe ich den Wagen gefunden. In meiner Reichweite - es ist gar nicht so einfach ohne Auto zu den Autohändlern zu kommen ;) - gibt es hauptsächlich Sol ab 8500 €: Klick

Executive ist mir nicht wichtig (ein aktuelles mobiles Navi ist wahrscheinlich besser und günstiger als das eingebaute von 2006), aber bei dem relativ geringen Preisunterschied habe ich mir eben gleich den angesehen.

Mir geht es in erster Linie um ein zuverlässiges und ärgerfreies Auto, daher wollte ich mich an Qualitätssiegel und Vertragshändler halten. Ist das unsinnig?

Hi,

mit Anfang 2007 ist er schon die Facelift-Version. Das Facelift kam Anfang 2006. Preislich finde ich ihn allerdings auch etwas zu teuer... vielleicht lässt da aber der Händler ja noch mit sich handeln.

Grüßle

Hrafnkarl

Zitat:

Original geschrieben von db1nto

Hallo, ich finde ihn zu teuer. Anfang 2007 ist sicher noch vor Facelift Modell. Es wurde zwar nur ganz wenig geändert aber es gab 2007 ein Facelift.

Facelift beim P2 gab es schon 2006. Habe selber einen P2 EZ 2007.

Themenstarteram 7. April 2013 um 14:30

Es handelt sich um den Facelift von 2006.

Was wäre denn ein angemessener Preis? 11.000€? 10.000€ 9.000€? Ich will den Händler nicht ausquetschen, aber auch nicht unnötig viel zahlen.

Zitat:

Original geschrieben von Unmotorisierter

Es handelt sich um den Facelift von 2006.

Was wäre denn ein angemessener Preis? 11.000€? 10.000€ 9.000€? Ich will den Händler nicht ausquetschen, aber auch nicht unnötig viel zahlen.

Den Kaufpreis bestimmt der Markt. Durchforste die einschlägigen Internetportale, wie Taner schon geschrieben hat.

Biete mal 8.000 CHASH und warte was er sagt, das wäre ein Preis der für das Fahrzeug OK ist.

Versuche mal einen Blick in die Papiere zu werfen, der dürfte wohl schon länger stehen.

Das Navi ist nichts gutes. Kauf dir eins im Mediamarkt, die sind 10mal besser und 10x günstiger.

Hallo habe mir einen Prius 2 BJ 2008 mit 83000 km gekauf vom Toyota-Händler mit 2 jähriger Gebrauchtwagen-Garantie. Letztlich habe ich dafür 9.445€ bezahlen müssen. Dafür habe ich ein optisch neues Fahrzeug mit neuen Sommerreifen bekommen. Leider kein NAvi und kein Smart-Key.

Die Ratschläge hier sind ziemlich ärmlich. Niemand kennt das Auto, für das Du dich interessierst. Alle reden hier über ein Buch, das sie nicht gelesen haben.

Warum stehen die Autos bei mobile.de so lange, selbst wenn sie echte "Schnäppchen" sind? Die Fahrzeugbeschreibung in mobile.de ist für den Käufer schlecht. Nichts über Kratzer Rost, Ditscher, Leichengeruch und zweifelhafte Reparaturen.

Ein Auto muss man sehen und fühlen.

Und die Sicherheit des Kaufes beim Toyota Händler (30 Tage Rückgaberecht!) war mir persönlich schon etwas wert. Und wenn nun einer meint man könne eine Gebrauchtwagengarantie dazukaufen (wie beim Händler an der Strasse) soll er tun. Spätestens beim Leistungsfall wird er es bereuen.

Und wenn ich den Sonderpreisen folge, sollte ich mir den Anbieter genauer anschauen. In meiner Region gibt es sehr viele KfZ An- und Verkäufer. Einge wollen die Autos gar nicht verkaufen......................

Ich rate Dir, verlasse dich auf dein Gefühl. Selbst wenn Du jetzt einen Tausender zuviel bezahlst. Was sind tasuden Euronen denn am Ende des Lebens. Ich habe schon viel mehr für Scheiße ausgegeben.

Prius macht Spaß. Und 500.000 km Laufleistung sind nicht ungewöhnliches. Siehe Taxis in München.

LG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Prius & Prius+
  6. Prius II - Ist dieses Angebot in Ordnung?