ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Prelude 2,3i 16V BB2 2000Euro! daten ok??

Prelude 2,3i 16V BB2 2000Euro! daten ok??

Themenstarteram 4. April 2006 um 10:58

hallo...mal ne frage

denke daran meinen accord gegen einen Prelude Bj 92 BB2 auszuwechseln....der prelude kostet 2000 euro... mit ABS, el.FH, Alufelgen,CD,el.SD,servo,tempomat,ZV el.aussenspiegel,Airbag uvm

 

allerdings hat er schon 230.000 kilometer drauf.... jetzt bin ich bissl überfordert... ^^

was meint ihr...

erfahrungsberichte mit diesem auto wärn auch net schlecht

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hi!

also ein Auto was 14 Jahre alt ist 230000km gefahren hat, würde ich niemals 2000€ dafür geben. Höchstens 1000€.

Egal ob er jegliches Tuning hat oder nicht der Verkäufer steht bestimmt vor dem zweiten Zahnriemenwechsel (welcher längst überfällig ist) und will sich die ca. 500 € Kosten sparen.

Das Auto an sich ist gut zu fahren, zwar nicht so gut wie ein BB1 Vtec aber sehr gut auch das 4 WS ist klasse.

Allerdings waren die BB2 Motoren Bj. 92 eher anfällig und gingen auch gerne mal kaputt.

Naja ich würde den nicht nehmen aber das ist meine Meinung und ich fahre selbst nen BB3 und bin super zufrieden.

Gruss Arni

Themenstarteram 4. April 2006 um 12:04

nun gut, denke mal der preis ist verhandlungssache und lässt noch spielraum offen.... habe mit dem verkäufer nicht gesprochen.

das fahrzeug ist noch im serienzustand (wie ich ihn auch haben wollte ^^)

das mit den motoren habe ich auch schon gehört....wenn man halt immer vorher alles wüsste.......

Ich möchte das AUto nicht schlecht reden, nur wie gesagt ich finde den Preis übertrieben selbst wenn er 1500€ Kosten würde.

Uns vorher soetwas wissen kann man nicht?!?

Serienzustand ist natrülich optimal aber hätte er 170000km gefahren würde ich dir sagen: Nimm den!

Themenstarteram 4. April 2006 um 14:30

na das ist schonmal ein anfang =)

am besten ich fahr mal hin und schau ihr mir an.... und mach eine ausgedehnte probefahrt, vielleicht auch zu einer Dekra stelle oder so.... für meinen Accord zahle ich bei 120% 2200 Euro im jahr...weisst du zufällig wie der prelude eingestuft wird?

Aufjedenfall wirst du ca. 340 € an Steuern ans Finanzamt abdrücken müssen wg. EURO1.

Und ich meine HP ist er Stufe 20 oder 21.

Ich zahle bei 75 % für meinen BB3 82 Euro im Monat.

D.h im Jahr ca. 1000 €.

Kannst Ihn ja prüfen laßen vorallem auf Roststellen an den hinteren Radläufen und Ausgeschlagenen Stoßdämpfern.

Ansonsten einfach mal checken laßen kann ja nicht schaden :)

Themenstarteram 4. April 2006 um 15:47

so wirds gemacht...also vielen dank erstmal ^^

freut mich nicht allein da zu stehen

 

grüssle

stephan

Zitat:

Original geschrieben von PreludeBB3

Das Auto an sich ist gut zu fahren, zwar nicht so gut wie ein BB1 Vtec aber sehr gut auch das 4 WS ist klasse.

Allerdings waren die BB2 Motoren Bj. 92 eher anfällig und gingen auch gerne mal kaputt.

Wie kommst du denn auf diese Aussage, bist du schonmal beide gefahren? Kann aus eigener Erfahrung sagen, dass der BB2 im Normalbetrieb (also nicht auf der Rennstrecke oder auf der AB) besser zu fahren ist, da ab ca. 2000upb schon fast sein gesamtes Drehmoment zur Verfügung steht und er dieses bis ca. 6000upm hält. Der BB1 geht untenrum gegenüber zum BB2 überhaupt nicht gut, erst ab 4000 Touren gehts dann mal zur Sache.

Natürlich ist er schneller, allerdings musst du IMMER auf deine Drehzahl achten wenn du gut vom Fleck kommen willst, beim BB2 ist das shit egal

Honda hatte (meines Wissens) BJ 92/93 Probleme bei der Produktion der H23A2-Motoren (wie auch bei einigen H22).

Habe aber auch schon mal gehört, daß welche von jüngeren Baujahren hochgegangen sind. Auf jeden Fall regelmäßig nach dem Öl schauen und immer schön warm fahren. Die meisten "Motorplatzer" kommen bei weit unter 200Tkm, also keine Panik jetzt haben :-)

Preis find ich übrigens auch bisschen zu hoch. 1200€ währ denk ich mal okay. Kommt halt auch auf Zustand an (Rost, Lack etc)

Den BB2 hatte ich gehabt für nen halbes Jahr, ein Kollege fährt den BB1.

Also von 0-100 ist er nicht viel schneller knapp ne Wagenlänge aber wenns dann auf der Bahn über 160km/h geht dann sah ich nicht so gut aus.

Natürlich ist der BB2 Motor im Niedrigeren Drehzahlbereich besser zu fahren aber wenn beim BB1 erst einmal das VTEC einsetzt na dann aber hallo.

Der BB1 ist halt ein Drehzahlauto welches ab 4500 U/m richtig gut geht darunter zwar auch noch besser wie viele andere aber naja.

Ich wollte dir nicht zu nahe treten, das ist meine persönliche Meinung und meine Empfindung beim Fahrern dieser beiden Autos.

Nichts desto trotz sag ich nur: HONDA RULZZZZZZ

Bist mir nicht zu Nahe getreten *g* Es dreht sich ja nur um die Aussage, dass der BB1 besser zu fahren ist wie der BB2. Mag ja auf der Rennstrecke stimmen, aber ich glaube Icebear20m sucht ein "normales" Altagsauto. Und da ist vom Fahren her der BB2 durch seinen Drehmomentverlauf besser geeignet.

Würde aber dennoch nicht mehr wechseln :-) Ist schon ein geiles Erlebnis nen VTEC zu fahren

hallo,

also ich hatte den 2.3 bj 92 und muß sagen, daß er sich gut fährt, aber das mit den Motorproblemen stimmt. Ich hatte glück, hab ihn mit ca 160tkm verkauft und dem Käufer ist ca 2 Monate später der Motor verreckt, obwohl alles in Ordnung zu sein schien.

Auf jeden Fall sind alle genannten Preise viel zu hoch. Bei dem Alter und der Laufleistung kaufe ich so ein Auto für höchstens 1000€. Zwar mag ich dieses Auto sehr, aber man bekommt schon den Nachfolger für nen guten Preis.

ps. der Nachfolger gefällt mir überhaupt nicht, aber das ist natürlich Geschmackssache.

@SnozzerBB2

Der BB1 ist einfach nur ein geiles Auto vorallem der Fineart, mit 4WS. Aber ich finde auch das jeder sich ein eigenes Urteil bilden muss.

PS: Steht nicht bei dir im Profil BB2 -> Motorschaden *fg*

@smaltes

mir gefällt die Front des neuen Preludes auch nicht! Das Heck mit bißchen Tuning geht noch.

Gruss Arni

@smaltes

mir gefällt die Front des neuen Preludes auch nicht! Das Heck mit bißchen Tuning geht noch.

Gruss Arni

ganz genau, das Auto wäre ja in ordnung, aber diese blöden Froschaugen vorne machen (für mich) alles kaputt. Hatte beide Generationen davor hätte auch diese aber leider...

@Smaltes

Ich glaube wir sehen das genauso :)

Lt. Kennzeichen kommst du auch hier aus der nähe von mir, wohne ja in Kamen.

Was für ein Auto fährst den DU?!?

Könnte man sich mal treffen bißchen plaudern

Gruss Arni

hi Arni

Ich fahre einen Accord coupe 3.0 V6 (cg2), hatte aber schon verschiedene Honda, darunter:

91er Prelude 140PS

92er Civic VTI 160PS

94er Prelude 2,3 160PS

96er Legeng 3,5 V6

Übrigens stand bei mir Toyota an zweiter Stelle, aber da gibt es zur Zeit keine Modelle die mir besonders gefallen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Prelude 2,3i 16V BB2 2000Euro! daten ok??