ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Preis BMW 335i (E90er-Reihe) N54&N55

Preis BMW 335i (E90er-Reihe) N54&N55

BMW 3er E92
Themenstarteram 4. Juni 2021 um 20:09

Sehr geehrte BMW Community,

ich spiele mit den Gedanken mir einen BMW 335i zuzulegen(E92 oder E93) aber wenn ich mir die Preise aktuell ansehe werde ich einfach nur geschockt.

Wieso verlangen leute für diese Autos noch so viel? Für ein brauchbares Exemplar verlangen leute über 20.000 euro, teilweise sogar 29.000 euro. Die Autos sind 10 Jahre alt..

Meine Frage ist nun.

Sind die Autos überteuert?

Werden die Preise sinken oder sogar noch weiter steigen weil die nicht mehr produziert werden?

Wie viel sollte ich für so ein Auto höchstens zahlen?

Am liebsten hätte ich einen N54 mit CIC,DKG und M-Paket ob es ein Cabrio oder Coupe wird ist mir egal.

Zu dem wäre meine Frage was es mit der M-Perfomance Auspuffanlage der 1.Generation auf sich hat warum sind leute so scharf drauf eins zu besitzen und stimmt es das sie nun illegal sind?

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

Lieber abstandhalten oder kaufen? Wenn ja für höchstens wie viel?

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich hab mir im Herbst 2019 einen E93 335i Bj. 2011 mit 97k km im top gepflegten Zustand gekauft für 21000€ und hab vor kurzem rein interessehalber geschaut wie viel Vergleichbare Wert sind. War dann auch ganz erstaunt, dass die immernoch mindestens das gleiche Wert sind. Da ich meinen nur als Zweitwagen hernehme und immer gepflegt halte, wird das denk ich mal auch erstmal so bleiben.

Natürlich gibts welche, die billiger sind. Die haben dann aber auch 200000km und mehr drauf und die Historie ist oft nicht nachvollziehbar.

 

Noch extremer ist es beim E46 330i Cabrio. Da kosten gut gepflegte mit guten Kilometern auch noch um die 15000€.

 

Zum Thema Performace ESD: Ich hatte vor 4 Jahren einen E93 335i Vorfacelift (N54) mit 1. Generation Performance ESD und jetzt den Facelift (N55) mit 2. Generation Performance ESD. Auch wenn viele Leute sagen, dass 1. Gen lauter ist, kann ich aus meiner Erfahrung sagen, dass beide mindestens gleich laut sind. Vorallem mit deaktivierter Klappe. Und falls du doch Zweifel hast, kann ich dir sagen, dass die 2. Gen auf jeden Fall laut genug ist.

 

Illegal ist meines Wissens nach keine davon. Ist ja ein original BMW Teil.

... ich denke man kann E93 und E92 überhaupt nicht miteinander vergleichen. Das Cabrio wird von Hause aus teurer sein.

TE, Du musst dir erstmal im Klaren sein was du überhaupt haben möchtest. Und dann gezielt danach suchen.

Ja wir wundern uns alle warum die n54 immernoch relativ teuer gehandelt werden oder zumindest inseriert.

Motor top ,doch dir anbauteile,ein disaster.

Für brauchbare exemplare bezahlt man aber keine 20.000 eu

Wenn dann MUSS er wenig km haben(deutlich unter 100.000km) min 2009er,volle Hütte und TOP gewartet(!),max 2.hand,Unfallfrei.

Mit weniger ausstattung,vfl,etwas mehr km etc gibts sehr wohl gute n54 zwischen 14-17.000eu..

Das Design sieht immernoch hochwertig aus das lassen die leute sich bezahlen und der n54 ist nun mal ein toller motor..

Themenstarteram 5. Juni 2021 um 14:27

Zitat:

@Mosel-Manfred schrieb am 4. Juni 2021 um 21:56:40 Uhr:

... ich denke man kann E93 und E92 überhaupt nicht miteinander vergleichen. Das Cabrio wird von Hause aus teurer sein.

TE, Du musst dir erstmal im Klaren sein was du überhaupt haben möchtest. Und dann gezielt danach suchen.

N54 mit CIC, M-Paket und Dkg nur wurde diese Konfiguration nur 1 Jahr produziert weshalb es schwer ist so eins zu finden.

Themenstarteram 5. Juni 2021 um 14:28

Zitat:

@fergi82 schrieb am 5. Juni 2021 um 04:56:56 Uhr:

Ja wir wundern uns alle warum die n54 immernoch relativ teuer gehandelt werden oder zumindest inseriert.

Motor top ,doch dir anbauteile,ein disaster.

Für brauchbare exemplare bezahlt man aber keine 20.000 eu

Wenn dann MUSS er wenig km haben(deutlich unter 100.000km) min 2009er,volle Hütte und TOP gewartet(!),max 2.hand,Unfallfrei.

Mit weniger ausstattung,vfl,etwas mehr km etc gibts sehr wohl gute n54 zwischen 14-17.000eu..

Das Design sieht immernoch hochwertig aus das lassen die leute sich bezahlen und der n54 ist nun mal ein toller motor..

Dann wäre ich dankbar wenn sie mir paar Zeigen würden da ich keine finde. Alle über 20.000€ und dazu noch knapp unter 100.000km

Zitat:

@NewBalance98 schrieb am 5. Juni 2021 um 14:27:32 Uhr:

Zitat:

@Mosel-Manfred schrieb am 4. Juni 2021 um 21:56:40 Uhr:

... ich denke man kann E93 und E92 überhaupt nicht miteinander vergleichen. Das Cabrio wird von Hause aus teurer sein.

TE, Du musst dir erstmal im Klaren sein was du überhaupt haben möchtest. Und dann gezielt danach suchen.

N54 mit CIC, M-Paket und Dkg nur wurde diese Konfiguration nur 1 Jahr produziert weshalb es schwer ist so eins zu finden.

.... ich zumindest habe so eins! ;) :p :D

Ich hab sogar den Eindruck, dass in der Schweiz die Preise für 335i Cabrios deutlich gestiegen sind. Hängt vermutlich damit zusammen, dass momentan irgendwie kaum welche angeboten werden. E92/E93 mit N54, CIC als Schalter / DKG ist natürlich deutlich teurer als der Rest weil es nur kurz gebaut wurde und die beste Kombi ist.

Was den Preis auch in die Höhe treiben dürfte sind Jünglinge die alles im unteren Preissegment wegkaufen weil es „praktisch ein M4 ist und man mit Chiptuning locker 500 PS kriegt“ mannomann :D

Themenstarteram 5. Juni 2021 um 23:51

Zitat:

@Mosel-Manfred schrieb am 5. Juni 2021 um 15:48:26 Uhr:

Zitat:

@NewBalance98 schrieb am 5. Juni 2021 um 14:27:32 Uhr:

 

N54 mit CIC, M-Paket und Dkg nur wurde diese Konfiguration nur 1 Jahr produziert weshalb es schwer ist so eins zu finden.

.... ich zumindest habe so eins! ;) :p :D

Hast nicht zufällig vor es aktuell zu verkaufen? ??

Ich habe auch so eins. Aber dir ist klar, dass auch hier nicht viel unter 20k geht. Kannst mir ja gern mal ne PN schicken. Gruß

Zitat:

@NewBalance98 schrieb am 5. Juni 2021 um 23:51:48 Uhr:

Zitat:

@Mosel-Manfred schrieb am 5. Juni 2021 um 15:48:26 Uhr:

 

.... ich zumindest habe so eins! ;) :p :D

Hast nicht zufällig vor es aktuell zu verkaufen? ??

Bedaure...nein :D

 

Zitat:

@Ikaya schrieb am 5. Juni 2021 um 16:43:35 Uhr:

Was den Preis auch in die Höhe treiben dürfte sind Jünglinge die alles im unteren Preissegment wegkaufen weil es „praktisch ein M4 ist und man mit Chiptuning locker 500 PS kriegt“ mannomann :D

Du schmeißt auch gern alle in einen Topf und lachst dann darüber, oder?

Der N54 ist einfach eine perfekte Tuning-Basis und auch aktuell bei Youtubern relativ beliebt, deshalb der Wert davon. Ich hab auch einen Zuhause stehen, 250.000km, gekauft in DE um 8500€ - zwar Longlife-Service, aber volle Historie und von einem älteren Herrn gefahren. In AT wollten sie um die gleiche Zeit 13k+€ für vergleichbare Modelle. Das war letzten Herbst, aktuell steigen hier die Preise für die Karren wieder leicht an. Vergleichbare liegen aktuell bei 14-16k in AT.

Ich hab gerade den Motor zerlegt vor mir - der wäre ohne Öffnung auch nochmal 100k gefahren. Und das mit Leichtigkeit. Hab mich aber dazu entschlossen, den Motor neu aufzubauen, bevor ich da "locker 500 PS krieg" - und 420 PS sind mit ~1500€ Budget locker drin. In Amerika noch viel mehr dank E85 - die scheinen auch nicht so prüde und neidisch auf alles was billiger war und besser fährt wie ihr eigenes Teil hier - muss ja scheiße sein. Bei uns wirst du schief angekuckt wenn du über 400 PS auf dem Hobel fährst ("der fällt doch auseinander"), und dort, wenn du unter 450 PS am Rad fährst ("Der is doch Serie") - halten tun die an beiden Orten der Welt ähnlich lang. Leistungsziel meinerseits liegt übrigens auch bei "locker 500 PS".

Ich hätt bei dem Hobel, jetzt nachdem ich in meinen reingesehen hab, gar keine Angst vor Kilometern, solang das Öl ab und an getauscht wurde.

Peace,

Der Praktisch-M4-Fahrer.

Dass der N54 Tuningpotential hat bestreitet auch keiner und dass man mit einfachen Mitteln viel Leistung rausholen kann dürfte jedem klar sein. Allerdings war mit „Chiptuning“ nicht Leistungssteigerung als ganzes gemeint, sondern lediglich die softwareseitige Leistungssteigerung. Von genannten Jünglingen gibt es genug, die meinen mit bisschen Software 500 PS und mehr rausholen zu können.

Zitat:

@NewBalance98 schrieb am 5. Juni 2021 um 14:27:32 Uhr:

N54 mit CIC, M-Paket und Dkg nur wurde diese Konfiguration nur 1 Jahr produziert weshalb es schwer ist so eins zu finden.

Diese Kombination gab es beim Z4 E89 7 Jahre, ist vielleicht auch eine Option für dich.

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 18:48

Zitat:

@Adribau schrieb am 7. Juni 2021 um 15:00:13 Uhr:

Zitat:

@NewBalance98 schrieb am 5. Juni 2021 um 14:27:32 Uhr:

N54 mit CIC, M-Paket und Dkg nur wurde diese Konfiguration nur 1 Jahr produziert weshalb es schwer ist so eins zu finden.

Diese Kombination gab es beim Z4 E89 7 Jahre, ist vielleicht auch eine Option für dich.

Ne leider nicht würde gerne den E92 oder E93 haben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Preis BMW 335i (E90er-Reihe) N54&N55