ForumTaxi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Taxi
  5. Porsche als Taxi

Porsche als Taxi

Themenstarteram 4. Mai 2016 um 17:26

In Frankfurt und München fahren seit kurzem die ersten Porsches als Taxi rum!

Sind die Taxi Tarife für die verschiedenen Auto Modelle für die Fahrgäste eigentlich unterschiedlich teuer?

Ähnliche Themen
34 Antworten

Nein.

Gruss Deden

Themenstarteram 4. Mai 2016 um 18:56

Und worin liegt dann der Mehrwert für den Taxianbieter darin einen teuren Porsche als Taxi zu nehmen?

Ich sehe in München sehr oft Porsche als Taxis vor allem den Panamera aber auch ab und an mal einen Cayenne.

Zitat:

@nicole1110 schrieb am 4. Mai 2016 um 18:56:45 Uhr:

Und worin liegt dann der Mehrwert für den Taxianbieter darin einen teuren Porsche als Taxi zu nehmen?

Werbeeffekt, häufig gezielte Bestellung und somit höhere Einnahmen durch geringere Standzeiten.

Ob sich das wirklich rechnet, steht auf einem anderen Blatt.

Gruss Deden

Da der Panamera der erste Porsche 4-Türer war/ ist, hat Porsche zu Werbezwecken die Autos oftmals zeitlich begrenzt auch gestellt oder beteiligt sich an den Kosten. Soll jedenfalls zur Einführung des Panamera vielerorts so gewesen sein.

Als Einzelunternehmer ist ein Porsche durchaus denkbar. Hier in München gibt es meines Wissens mittlerweile zwei Panamera....neben gefühlten 150 neuen!! S-Klassen und 20 neuen 7er BMW. Allerdings ist die Versicherung für einen Porsche vermutlich schon recht üppig. Da muss man schon lange auf dem Bock sitzen...und ob es so viele Mehrfahrten gibt...ich weiß nicht. Die Panamera stehen auch öfters ganz normal am Taxistand rum. Das lässt einen dann doch wieder etwas zweifeln. Aber jedes anderes Fahrzeug neben dem bekannten Stern ist eine optische Auffrischung für den Taximarkt.

Zitat:

@andrewo schrieb am 19. Mai 2016 um 16:32:24 Uhr:

Als Einzelunternehmer ist ein Porsche durchaus denkbar. Hier in München gibt es meines Wissens mittlerweile zwei Panamera....neben gefühlten 150 neuen!! S-Klassen und 20 neuen 7er BMW.[...]

Zitat:

@MattR schrieb am 4. Mai 2016 um 20:57:07 Uhr:

Ich sehe in München sehr oft Porsche als Taxis vor allem den Panamera aber auch ab und an mal einen Cayenne.

Da scheint es dem Taxigewerbe in einigen Regionen Deutschlands zu gut zu gehen.

Solch Fahrzeuge finanziert und unterhält man nicht mit Taxi fahren.

Geldwäsche oder Erbschaft sind da wahrscheinlicher.

Hier in Berlin gab es in den letzten Jahren auch so einige "Exoten",

die sind aber alle wieder weg vom Fenster.

Ich habe die Erfahrung gemacht: Ein Auto kaufe ich vor allem für MICH! Solange es sauber ist und technisch in Ordnung kann man mit jedem Standart-Mittelklasseauto 99% aller Fahrgäste zufrieden stellen.

Alles andere ist "persönlicher Spaß", das kann man sich freilich durch Werbeeffekt usw. schönreden, aber richtig in barer Münze zahlt sich das in aller Regel nicht aus.

Ich denke auch manchmal über einen Maserati Ghibli nach, der ist als 3,0 Diesel auch nicht teuerer als eine E-Klasse mit ähnlicher Motorisierung. Aber: schon mal Bremsscheiben für den Maserati gekauft? Gibt´s für den auch in ein paar Jahren noch alle Teile Tagesaktuell ums Eck? Sobald man darüber nachdenkt kommt man meistens zu dem Schluß, daß sich die Leute in meinen E200CDI genauso reinsetzen.

MFG Sven

MFG Sven

Zitat:

@tax-man schrieb am 25. Juli 2016 um 01:24:22 Uhr:

Zitat:

@andrewo schrieb am 19. Mai 2016 um 16:32:24 Uhr:

Als Einzelunternehmer ist ein Porsche durchaus denkbar. Hier in München gibt es meines Wissens mittlerweile zwei Panamera....neben gefühlten 150 neuen!! S-Klassen und 20 neuen 7er BMW.[...]

Zitat:

@tax-man schrieb am 25. Juli 2016 um 01:24:22 Uhr:

Zitat:

@MattR schrieb am 4. Mai 2016 um 20:57:07 Uhr:

Ich sehe in München sehr oft Porsche als Taxis vor allem den Panamera aber auch ab und an mal einen Cayenne.

Da scheint es dem Taxigewerbe in einigen Regionen Deutschlands zu gut zu gehen.

Solch Fahrzeuge finanziert und unterhält man nicht mit Taxi fahren.

Geldwäsche oder Erbschaft sind da wahrscheinlicher.

Hier in Berlin gab es in den letzten Jahren auch so einige "Exoten",

die sind aber alle wieder weg vom Fenster.

In München imho vollkommen normal.

Ich habe direkt vor meinem Büro einen Taxistand, da stehen eine Menge E-Klassen aber auch 7er, ein GLE Coupe, Panameras, S-Klassen, Tesla, ein Jaguar XJ .... Die großen Limousinen eigentlich alle in der Langversion mit Einzelsitzen hinten.

Ich wähle auch gezielt diese Fahrzeuge aus.

Zitat:

@MattR schrieb am 26. Juli 2016 um 22:04:25 Uhr:

... Die großen Limousinen eigentlich alle in der Langversion mit Einzelsitzen hinten.

Kann so nicht stimmen, ein Taxi muss mindestens 4 Sitzplätze für Fahrgäste zur Verfügung haben.

Zitat:

@tax-man schrieb am 26. Juli 2016 um 22:32:53 Uhr:

...

Kann so nicht stimmen, ein Taxi muss mindestens 4 Sitzplätze für Fahrgäste zur Verfügung haben.

Wo steht das?

Gruss Deden

Kann ich auf die Schnelle jetzt nicht sagen, habe ich aber mal so gelernt.

Anforderung an Fahrzeug: rechte seit min. 2 Türen und 4 Sitzplätze zur Personenbeförderung.

Macht ja auch Sinn, sonst könnte man einen Smart einsetzen.

2 Türen auf der rechten Seite und muss mindestens 50kg Gepäck befördern können, wenn alle Plätze besetzt sind.

Der VW Up ist AFAIK ein 4-Sitzer (incl. Fahrer) und wird auch als Taxi eingesetzt.

Gruss Deden

Zitat:

@Deden schrieb am 27. Juli 2016 um 06:55:30 Uhr:

Zitat:

@tax-man schrieb am 26. Juli 2016 um 22:32:53 Uhr:

...

Kann so nicht stimmen, ein Taxi muss mindestens 4 Sitzplätze für Fahrgäste zur Verfügung haben.

Wo steht das?

Gruss Deden

In der BOKraft .

Steht aber nix drin über Anzahl der Sitzplätze . Wenn man mich jetzt spontan

gefragt hätte , wäre ich auch der Meinung gewesen das es 5 Sitzplätze sind .

Na gut meine Prüfung ist auch schon ein paar Jährchen her und selbstständig

habe ich mich nie gemacht .

Vor ein paar Wochen habe ich auch zum ersten mal so ein " Minitaxi " in WOB

gesehen und konnte so auf die Schnelle nicht erkennen was das für ein

" Mini VW " ist .

In so kleinen Autos kann man doch nicht 8 Stunden am Tag drin sitzen .

redactros

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Taxi
  5. Porsche als Taxi