ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Poliermaschine!

Poliermaschine!

Themenstarteram 29. Mai 2010 um 20:43

Hallo,

 

als ich mein Volvo V40 im Januar 2010 kaufte, schenkte mir der Besitzer des Autosalon eine Poliermaschine.

Ich möchte wissen, ob ich die Maschine, so wie sie ist benutzen kann?

Kommt auf den Polierteller noch eine weichere Polierhaube drauf?

3 Fotos habe ich beigefügt!

 

Schöne Grüße von Torsten

Ähnliche Themen
48 Antworten

Der konnte Dich nicht leiden ;-) Ne im ernst vergiss das Teil....

Kax

damit habe ich in meiner Wohnung die Venezianische Spachtel (stucco veneziano) poliert, ging einfach gut, aber für Autos ist das Ding absolut nicht zu gebrauchen, habs vor ein paar Jahren mal probiert, geht nicht ...

schmeiß das DING bloß schnell in die mülltonne sowas verschenkt man nur an leute denen

man eins auswischen will :D

Das ist keine Poliermaschine. Das ist eine Poliermittelverteilungsmaschine - mehr kann so ein Teil nicht.

Totaler Schwachsinn was die anderen hier schreiben. Die sind nur neidisch auf dieses von chinesischen Kindern zusammengewichste High End Poliergerät.

In Verbindung mit richtig guten Profipolituren wie Nigrin und Sonax bekommst Du damit traumhafte Ergebnisse hin.

Keinesfalls wegwerfen,unter Enthusiasten werden für diese Maschine 10.000ender bezahlt.

Zitat:

Original geschrieben von TruckerWI1

Totaler Schwachsinn was die anderen hier schreiben. Die sind nur neidisch auf dieses von chinesischen Kindern zusammengewichste High End Poliergerät.

In Verbindung mit richtig guten Profipolituren wie Nigrin und Sonax bekommst Du damit traumhafte Ergebnisse hin.

Keinesfalls wegwerfen,unter Enthusiasten werden für diese Maschine 10.000ender bezahlt.

:D:Dda krieg isch plak....:D;)

:DUnd immer immer wieder geht die Tonne auf:D

Themenstarteram 31. Mai 2010 um 16:31

Zitat:

Original geschrieben von TruckerWI1

Totaler Schwachsinn was die anderen hier schreiben. Die sind nur neidisch auf dieses von chinesischen Kindern zusammengewichste High End Poliergerät.

In Verbindung mit richtig guten Profipolituren wie Nigrin und Sonax bekommst Du damit traumhafte Ergebnisse hin.

Keinesfalls wegwerfen,unter Enthusiasten werden für diese Maschine 10.000ender bezahlt.

 

 

@Wider antwortet:

 

Hallo,

du bist der einzige oder einer von wenigen, der mir nicht rät die Maschine in die Tonne zu werfen. Was ist an dieser Poliermaschiene so besonderes?

 

Schöne Grüße von Torsten

Nun,die Besonderheiten in Kürze:

 

- Nicht biologisch abbaubar

- Von einem geistig behinderten Chinesenkind namens Ka-Wumm oder seinem Bruder Tikkitakki der drei Hände und 5 Ohren hat zusammengebaut.

- Die unbändige Kraft der Maschine ist unbeschreiblich,ebenso die hochwertigkeit.

- Belastet man diese kann man sie nach 5 Minuten als Brandsatz benutzen,wenn Sie dann brennt.

-Atmet man die Brandgase ein,macht sie sogar high.

Wirkich,das beste was Du bekommen konntest.

Kurz und Knapp -> Werf sie weg!

 

OT: Hier sind aber trotzdem teilweise schon echt Spassige Beiträge dabei :D 

Themenstarteram 31. Mai 2010 um 23:54

Ich werde mich noch mal an euch wenden!!!

 

Dann fresse ich lieber ein Besen, als diese Fremdenfeindlichkeiten zu lesen!!! :mad:

Die sind doch nicht fremdenfeindlich. Die haben nur einen ausgefallenen Humor.

Ich fasse es nochmal zusammen:

Die Maschine, die man Dir geschenkt hat, taugt nicht viel. Du bist besser bedient, die Politur von Hand aufzutragen oder eine vernünftige Maschine zu besorgen.

Zitat:

Original geschrieben von WIDER

Ich werde mich noch mal an euch wenden!!!

Dann fresse ich lieber ein Besen, als diese Fremdenfeindlichkeiten zu lesen!!! :mad:

*einen Besen reich* Na dann guten Appetit!

Wie ich übertriebene pc hasse - ist ja schon abartig...

Themenstarteram 1. Juni 2010 um 22:40

So Leute,

 

ich habe mich erkundig wegen dieser Poliermaschine.

Sie wurde vor 2 Jahren bei einem deutschen Hersteller im Ruhrgebiet produziert. Und nicht von Ausländern, sondern deutschen Fachleuten wurde sie zusammen gefühgt.

 

Ich werde noch mehr Fachleute fragen, aber auf euch zu hören bzw. zu lesen ist kein 1 Cent wird.

 

Aufwiedersehen!!!

Ähnliche Themen