ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Phaeton 3.0 tdi zischen Motorraum

Phaeton 3.0 tdi zischen Motorraum

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 6. März 2021 um 21:01

Hallo liebe Gemeinde,

Ich bin seit 3 Wochen stolzer Besitzer eines vw phaeton 2012 bj 3.0 tdi.

Mir ist bei dem dicken aufgefallen das bei laufenden Motor auf der Fahrer Seite ein leichtes Luft zischen aus dem Motorraum kommt. Wenn ich den Motor ausschalte zischt es ca 2-3 Sekunden nach.

Ich war dem dem freundlichen um die Ecke er meinte das seine völlig normal.

Ebenfalls sagte mir ein anderer Mechaniker ich musste mir keine Sorgen machen. Es liegt nicht am fahrwerk wiederum spüre ich auch nichts ungewöhnliches beim Fahrer. Ich hatte erst Sorge das es der bremskraftverstärker sei jedoch bremst er wie er soll und die Motordrezahl verhält sich auch völlig normal. Kann jemand sagen ob das normal ist oder ich doch noch einen Rat einholen sollte im anhand habe ich ein Foto aus welchem Bereich das Geräusch kommt.

Ich danke schon einmal im voraus und wünsche ein schönes und erholsames Wochenende!

Mit freundlichen Grüßen

Luft zischt
Ähnliche Themen
15 Antworten

Das ist völlig normal und kommt von der Klima. Wenn es nicht mehr zischt, dann ist deine Klima leer :)

Themenstarteram 6. März 2021 um 21:15

Da bin ich ja beruhigt vielen dank mein Bester!!

Nicht dafür :)

Zitat:

@MarcelPh schrieb am 6. März 2021 um 21:15:54 Uhr:

Da bin ich ja beruhigt vielen dank mein Bester!!

Dann bin ich unberuhigt :D bei mir habe ich noch kein zischen gehört

Zitat:

@PhaetonEdition6 schrieb am 6. März 2021 um 23:24:12 Uhr:

Zitat:

@MarcelPh schrieb am 6. März 2021 um 21:15:54 Uhr:

Da bin ich ja beruhigt vielen dank mein Bester!!

Dann bin ich unberuhigt :D bei mir habe ich noch kein zischen gehört

Du kühlst Dein Auto im Winter...??? :confused::confused::confused:

Bist ja ein ganz "harter"...!!! :D;);)

Ralf

 

Du kühlst Dein Auto im Winter...??? :confused::confused::confused:

Bist ja ein ganz "harter"...!!! :D;);)

Ralf

Ja, und im Sommer heize ich es :D

 

Aber ohne Spaß, die Klimaanlage ist schon ab und zu im Einsatz, hauptsächlich zum Scheiben frei machen.

Manchmal schaltet die sich aber auch einfach so zu...

 

 

LG

Thomas

am 7. März 2021 um 9:52

Zitat:

@PhaetonEdition6 schrieb am 7. März 2021 um 09:40:25 Uhr:

[/quote

Du kühlst Dein Auto im Winter...??? :confused::confused::confused:

Bist ja ein ganz "harter"...!!! :D;);)

Ralf

[/quote

Ja, und im Sommer heize ich es :D

Aber ohne Spaß, die Klimaanlage ist schon ab und zu im Einsatz, hauptsächlich zum Scheiben frei machen.

Manchmal schaltet die sich aber auch einfach so zu...

 

LG

Thomas

Ist auch richtig so, wenn AC an ist, hilft das enorm bei defog, also beschlagene Scheiben frei zu bekommen. Weil die von aussen angesaugte Luft entfeuchtet wird und dann trockner auf die beschlagene Scheibe trifft und somit Feuchtigkeit aufnehmen kann. Bei mir ist das Ganze Jahr über AC ein, schadet dem System auch nicht, wenn es in Bewegung bleibt.

Aber schätze das wussten die meisten und auch Du Ralf, wolltest Dir wohl einen Spaß erlauben.. :-)

Allerdings sollten das Zischen vom Expansionsventil an der Stirnwand von Innen nicht zu hören sein, ggf. von aussen wenn man schnell mit seinem Ohr im Motorraum ist.

Hallo Marcel,

von wo aus hörst Du das Geräusch?

Weiter Frage: Wenn Du am anderen Tag die Bremse trittst (Motor muss aus sein) ist die dann härter als sonst (gibt also nicht nach) oder ist das Druckverhalten wie wenn der Motor an ist (man kann tief reintreten)?

LG

Gerhard

Danke für die Erläuterung Gerhard,

 

 

Und ja ein bisschen Spaß muss schon sein :D

 

LG

Thomas

Zitat:

@PhaetonEdition6 schrieb am 7. März 2021 um 09:59:33 Uhr:

Danke für die Erläuterung Gerhard,

 

Und ja ein bisschen Spaß muss schon sein :D

LG

Thomas

Hallo Thomas,

bzgl. Deines Hinweises "manchmal schaltet die sich aus"

Ab einer gewissen Aussentemperatur arbeitet die Klimaanlage nicht, um einem Vereisen des Expansionsventiles vorzubeugen. bin nicht sicher, glaube unterhalb 3° Aussentemperatur..

Dann ist die Aussenluft aber auch eh meist trocken...

Gruss

Gerhard

Zitat:

@gerhard.schmitz1 schrieb am 7. März 2021 um 10:21:53 Uhr:

Zitat:

@PhaetonEdition6 schrieb am 7. März 2021 um 09:59:33 Uhr:

Danke für die Erläuterung Gerhard,

 

Und ja ein bisschen Spaß muss schon sein :D

LG

Thomas

Hallo Thomas,

bzgl. Deines Hinweises "manchmal schaltet die sich aus"

Ab einer gewissen Aussentemperatur arbeitet die Klimaanlage nicht, um einem Vereisen des Expansionsventiles vorzubeugen. bin nicht sicher, glaube unterhalb 3° Aussentemperatur..

Dann ist die Aussenluft aber auch eh meist trocken...

Gruss

Gerhard

Moin, warte Mal - laut SSP arbeitet die Klimaanlage permanent, nur die Leistung wird stark reduziert durch das Regelventil, oder?

Genauer gesagt arbeiten alle Klimaanlagen im VW ab 5 Grad Außentemperatur nicht mehr.

Quelle: Der Freundliche gegenüber meiner Firma.

LG Michael.

Danke... :-) , ich war mir nicht sicher

Habe mir das SSP gerade nochmal angesehen.

 

Kühlfunktion wird ab 0° abgeschaltet, Klimaanlage reduziert die Leistung auf 2%, wird aber permanent vom Keilriemen angetrieben. Kupplung gibt's nicht. -SSP271 Seite 12&13

Oh das bedeutet, selbst wenn ich auf ECO stelle, wird der Kompressor weiter betrieben? Gut zu wissen... dann kann ich mir das in Zukunft ja sparen

 

LG

Thomas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Phaeton 3.0 tdi zischen Motorraum