ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Peugeot Vivacity 4T startet nicht. Wie prüfe ich die CDI?

Peugeot Vivacity 4T startet nicht. Wie prüfe ich die CDI?

Themenstarteram 17. Juli 2020 um 17:10

Hallo Zusammen,

meine Peugeot Vivacity startet noch immer nicht und Werkstätte hätten Termine erst ende August frei.

Einen längeren Beitrag habe ich vor kurzem hier geschrieben:

https://www.motor-talk.de/.../...cc-4t-startet-nicht-t6623006.html?...

Aktuell habe ich ein Problem mit dem Zündung.

Bzw. die Kerze bekommt keinen Strom.

Ich habe bereits viele Kabel erfolgreich getestet. Jetzt wäre die CDI meines Vivacity auf Funktionalität zu prüfen.

Leider finde ich keine passende Beschreibung oder Video.

Ich habe diverse Videos auf Youbube angeschaut, aber kein video gefunden die passen für meine CDI bzw. Kabelfarbe ist.

Bei mir sind wie im Foto zu sehe ich 2 Grün, 2 Gelb/Blau, 1 Schwarz.

Kann mir jemand helfen?

 

CDI vivacity 50cc 4T
CDI vivacity 50cc 4T
CDI vivacity 50cc 4T
Ähnliche Themen
87 Antworten

Du mußt bei den Farben an der DC-CDI nochmal genau hinschauen. ;)

Gemäß angehängtem Schaltschema müßten gelb-schwarz (zum Zündtrafo) und grün-schwarz (zum Pickup) neben zweimal grün (Masse) sowie schwarz (Zündschloßplus) an den beiden CDI-Steckern vorhanden sein.

Gruß Wolfi

PS: Die CDI-Box läßt sich nicht sinnvoll mittels Ohmmeter durchmessen. Stattdessen werden die Komponenten Zündspule, Zündkabel, Kerzenstecker, Zündkerze, Pickupspule mittels Multimeter im Widerstandsmeßbereich sowie die 12 V Spannungsversorgung an der CDI (Plus übers Zündschloß) am schwarzen Draht im Gleichspannungsmeßbereich überprüft.

Liegen die gemessenen Werte allesamt im Soll-Wertebereich, dann ist die CDI automatisch im Ausschlußverfahren als defekt entlarvt.

Edit: Auf dem Foto ist der gelb-blaue Draht die Verbindung zum Pickup.

Schaltschema
Themenstarteram 17. Juli 2020 um 20:25

Großartig Wolfi.Danke sehr!

Die Komponenten Zündspule, Zündkabel, Kerzenstecker, Zündkerze habe ich vor en paar Wochen geprüft. Und sie schienen in Ordnung zu sein. Ich werde es morgen noch einmal prüfen.

Dann sind an der Reihe wie von dir empfohlen:

Pickupspule im Widerstandsmeßbereich (ich weiss noch nicht wie das geht, aber ich finde es heraus)

12 V Spannungsversorgung an der CDI (Plus übers Zündschloß) am schwarzen Draht im Gleichspannungsmeßbereich überprüft.

Viele Grüße

Themenstarteram 24. Juli 2020 um 22:21

Zitat:

@Alex1911 [url=https://www.motor-talk.de/.../...-pruefe-ich-die-cdi-t6906738.html?...]

Ich sehe gerade in dem Vivacity-workbook, dass es eine Sicherungen irgendwo geben muss.

s. NR. 14

Ich finde sie aber nicht.

Und steht auch nicht für was diese Sicherung zuständige ist.

 

Vivacity sixties 4Tak

Zitat:

@barbagianni schrieb am 24. Juli 2020 um 22:21:28 Uhr:

Ich sehe gerade in dem Vivacity-workbook, ...

@barbagianni

Laut Threadtitel fährst du den Vivacity 4T.

Wieso benutzt du dann eine Schaltskizze des 2T-Modells. :confused:

Gruß Wolfi

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 12:19

Dank für die Hinweise. Mir war es gar nicht aufgefallen.

Ich finde leider keine infos für den Vivacity 4Takt.

Kleiner Tipp: Google nach “Speedfight 50 4T Service Manual“, da wirst du fündig.

Motorisch paßt das Manual des Speedfight 4T zum Vivacity 4T auf jeden Fall.

Gruß Wolfi

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 12:37

Super. Danke sehr!

Zitat:

@barbagianni schrieb am 25. Juli 2020 um 12:37:03 Uhr:

Super. Danke sehr!

Auf die Schreibweise kommt es an. :cool: WHB

Hallo Carsten,

beim Schaltplan aus dem Manual für den Vivacity stimmen sogar die Kabelfarben am CDI-Stecker mit dem Foto des TE überein. :cool:

Jetzt muß der TE nur noch den Schaltplan lesen und verstehen. :D

Gruß Wolfi

PS: Am 4-Pin AC/DC-Regler sind die zwei Anschlüsse für die Ladespule (weißes Kabel) und das Batterieplus (rotes Kabel) nicht eingezeichnet - wurde das womöglich absichtlich weggelassen. :rolleyes:

Schaltschema Vivacity 4T

Zitat:

@Alex1911 schrieb am 26. Juli 2020 um 09:56:01 Uhr:

Hallo Carsten,

beim Schaltplan aus dem Manual für den Vivacity stimmen sogar die Kabelfarben am CDI-Stecker mit dem Foto des TE überein. :cool:

Jetzt muß der TE nur noch den Schaltplan lesen und verstehen. :D

Gruß Wolfi

PS: Am 4-Pin AC/DC-Regler sind die zwei Anschlüsse für die Ladespule (weißes Kabel) und das Batterieplus (rotes Kabel) nicht eingezeichnet - wurde das womöglich absichtlich weggelassen. :rolleyes:

Hallo Wolfi,

das sollte das für ihn gültige Handbuch sein. Ist nur schwer zu finden, da Vivacity ... viva city geschrieben wird. ;) Muss man drauf kommen. Sie haben nur die für die Zündung relevanten Leitungen skizziert.

Gruß Carsten

Zitat:

@creativschrauber schrieb am 26. Juli 2020 um 21:30:28 Uhr:

... Sie haben nur die für die Zündung relevanten Leitungen skizziert.

Gruß Carsten

Hallo Carsten,

da stimme ich dir nicht ganz zu. ;)

Bei der verwendeten DC-CDI Zündanlage ist der Regler außen vor; die zwei "Striche" bzw. Leitungen zur Komplettierung der Anschlüsse am 4-Pin AC/DC-Reglergleichrichter wären m.E. durchaus sinnvoll gewesen.

Gruß Wolfi

Regler
Themenstarteram 27. Juli 2020 um 11:35

Der Schaltplan beschafft mir doch einen Überblick davon wie die Komponenten zusammen hängen, ich kann es aber nicht richtig "lesen".

Im Handbuch auf Seite 48 verstehe ein paar Zeilen nicht.

"Between the black wire and the ground, ignition on: 12 V (Battery voltage). "

Wie soll ich es prüfen? Ist es richtig, dass hier nicht mit Widerstand sondern mit Wechselspannung zu prüfen ist?

Bildschirmfoto-2020-07-27-um-11-30

Zitat:

@barbagianni schrieb am 27. Juli 2020 um 11:35:19 Uhr:

Der Schaltplan beschafft mir doch einen Überblick davon wie die Komponenten zusammen hängen, ich kann es aber nicht richtig "lesen".

Im Handbuch auf Seite 48 verstehe ein paar Zeilen nicht.

"Between the black wire and the ground, ignition on: 12 V (Battery voltage). "

Wie soll ich es prüfen? Ist es richtig, dass hier nicht mit Widerstand sondern mit Wechselspannung zu prüfen ist?

Ja, an der Stelle sollst du bei eingeschalteter Zündung 12V= zwischen "schwarz" und "Masse" messen können. Die Batteriespannung.

Themenstarteram 27. Juli 2020 um 11:44

Danke sehr für die schnelle Rückmeldung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Peugeot Vivacity 4T startet nicht. Wie prüfe ich die CDI?