ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Peugeot Speedake 50er keine Kompression mehr

Peugeot Speedake 50er keine Kompression mehr

Peugeot
Themenstarteram 25. Oktober 2019 um 18:25

Hallo liebe Roller freunde!

Ich weiß nicht mehr weiter,darum wende ich mich an euch

Und zwar geht es um einen Peugeot Speedake 50cc Bj1996 2Takt ca 9tkm den ich Geschenkt bekommen habe Anfang Mai.Der Roller stand 8j im Schuppen weil er während der Fahrt beim Vorbesitzer ausging und nicht mehr ansprang!

Am Roller ist alles Original und im sehr guten Zustand

Als ich ihn bekommen habe habe ich einen neuen Zylinder samt Kolben eingebaut der Vergaser wurde gereinigt sowie der Tank und Benzinhahn.nach paar mal Kicken sprang dieser auch an und lief diesen Sommer ohne Probleme.bin ca 1000Km damit gefahren und habe nur etwas die HD angepasst bis die Kerze Rehbraun war(Von HD 58 auf 62)

Später als das Wetter schlechter wurde stand er dann ca 8Wochen in der Garage und als ich jetzt die Garage aufräumen wollte dachte ich mir lässte das Ding im Standgas laufen während ich etwas aufräume,so ca 10 min.er sprang relativ schnell an und lief Sauber im Standgas bis er von alleine ausging und ich ihn seitdem nicht mehr zum laufen krieg

Was ich bisher gemacht habe:

Zylinder ausgebaut,nichts zu sehen!Schön eingelaufen

Kompression Prüfung zeigt 2bar

Neuer Zylinder mit neuen Dichtungen!auch nur 2bar nach Einbau

Diesen Umgetaucht und im Shop einen anderen gekauf,mit dem Verkäufer die Kolbenringe und Kolben in den Zylinder gesetzt

Eingebaut und immer noch 2bar

Membran erneuert mit Dichtung

Simmerringe kontrolliert!alles trocken an beiden Seiten und an der Welle kein Spiel

Neue Zündkerze guter Zündfunken!!

Mit Staterspray getestet in den Ass gesprüht aber ohne Erfolg

Will einfach nicht mehr Anspringen nicht mal ein bisschen

Andere CDI ausprobiert

Ich weiß nicht mehr weiter

Ähnliche Themen
22 Antworten

Das ist kein 4T das die Simmerringe nass werden wenn defekt,auch Zylinderkopf kann der Schuldige sein bis zum Kerzenloch/Gewinde.

Die haben alle komischerweise höchstens 2 Bar

und meiner läuft Trotzdem

Themenstarteram 25. Oktober 2019 um 20:50

Wieso wenn die Simmeringe undicht wären müsste doch Feuchtigkeit in Form von Benzin oder so austreten während der Fahrt!

Warum sollte der Zylinderkopf auf einmal defekt sein?ich wollte noch neue stegschrauben einbauen weil man sagt das es so sein sollte,hatte ich vorher eigentlich auch nicht gemacht und er lief trotzdem!Zylinderkopf Probier ich aber noch aus!

Was ist mit der Zündung bzw Zündzeitpunkt?Kann man da was einstellen??

Themenstarteram 25. Oktober 2019 um 20:58

Eine Frage hätte ich noch

Ich habe die Nebendüse gezogen(Messingrohr)

Diese hat unten Löscher,an einer Seite jeweils zwei und gegenüber nur jeweils ein Loch,wie muss ich diese wieder einsetzen,hatte beim Ausbau nicht drauf geachtet wie sie drin war!

Zündkerze wird nass wenn ich Starte

Benzin kommt bis zum Vergaser

Hab auch den Tank geleert und neu befüllt

Auspuff ausgebrannt,war eigentlich nicht zu

Mehr viel mir nicht ein was ich sonst noch machen könnte

Den Zündzeitpunkt kann man kontrollieren,wird bestimmt auf YouTube Filme darüber geben wie es gemacht wird,auch über Vergaser gibt es genug da zu sehen.

In der heutigen Zeit gibt es genug um zu lernen ohne einen zu haben den man über die Schulter schaut,nur Werkzeug und Willen zum arbeiten muss man haben und nicht jammern weil am Roller als erstes das nackig machen kommt um an allem dran zu kommen.

Kerze Nass trotz Zündfunken: es kann sein das der Kerzenstecker defekt trotz Zündfunken da dieser dann nicht da überspringt wo er soll,sondern Richtung Gewinde,oder eben Zündzeitpunkt.Alles ist zu prüfen ohne etwas neu zu kaufen.

Themenstarteram 26. Oktober 2019 um 19:48

Ne über den Vergaser finde ich nichts im Netz wie die Nebendüse eingesetzt wird,aber egal ich werde einfach mal alles nochmal durchschecken und dann mal sehen!!!

Themenstarteram 16. November 2019 um 9:42

Ich gebe auf!

Springt immer noch nicht an nachdem ich einen neuen Zylinderkopf Und anderen Vergaser eingebaut habe mit verschiedenen Düsen!Neue Zündkerze und Stecker haben auch nichts gebracht!

Hast du den Zündzeitpunkt mittlerweile überprüft?

Themenstarteram 16. November 2019 um 12:21

Nein hab ich nicht!Weiss auch nicht wie

Anleitungen dazu gibt es, wie von @kranenburger angemerkt, bei Youtube.

Themenstarteram 16. November 2019 um 12:25

Im Forum liest man immer das an der originalen Zündung nichts einzustellen ist bzw kann

Themenstarteram 16. November 2019 um 14:31

Ja bei Mofas gibt es viele Videos aber beim Roller????

Themenstarteram 18. November 2019 um 9:30

So,problem gelöst!!!

Roller verkauft!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Peugeot Speedake 50er keine Kompression mehr