ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Der Peugeot tweet 50 stand drei Jahre in der Garage

Der Peugeot tweet 50 stand drei Jahre in der Garage

Peugeot
Themenstarteram 6. Dezember 2020 um 17:53

Hallo, ich habe vor zwei Tagen einen Peugeot tweet 50 cc Bj.2012 bekommen der drei Jahre ungenutzt in einer Garage abgestellt war. Leider springt er nicht an, trotz Vergaserrinigung. Momentan weis ich nicht weiter und es währe schön wenn ich ein paar Tips erhalten würde das ich ihn wieder zum laufen bringe.

Vielleicht kann einer auch mal ein Tipp geben wo ich ein Reperaturhandbuch gratis herbekomme bzw. runterladen kann. Im vorraus, DDDDanke für die Tips.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Fast jeder der so anfängt wie du, Roller stand so viel Jahre, Vergaser hab ich gereinigt und er springt nicht an, der hat schon den größten Fehler gemacht.

Einer der sich sowas im Haus holt sollte Ahnung haben oder sich vorher schlau machen was auf ihn zukommt bevor es zum ersten Startversuch kommt.

Benzin ist unbrauchbar, Gummiteile porös, rissig usw also komplette Durchsicht, erst dann kommt wo er Spaß machen kann.

Themenstarteram 6. Dezember 2020 um 21:43

Du machst mir ja Hoffnung, aber jetz habe ich ihn.

Tut mir leid, aber mache mal hier nur die Suchfunktion und du wirst sehen das du nicht der einzige bist der mit dem Problem zu kämpfen hat.

Ist an und für sich nichts schlimmes, nur man muss direkt am Anfang ein wenig Arbeit reinstecken und nicht denken das es nur mit dem Vergaser ist, dann wird daraus auch wieder ein vernünftiger Roller. Auch ist nicht gesagt das es teuer werden muss, eben nur Arbeit und wissen was man macht.

Zitat:

@61juergen schrieb am 6. Dezember 2020 um 21:43:00 Uhr:

Du machst mir ja Hoffnung, aber jetz habe ich ihn.

Der Winter ist lang und weil heute Nikolaus ist ...

Bedienungsanleitung und Service-Handbuch

Da du neu bist mal den Hinweis, wenn du auf die Wörter klickst die unterstrichen sind kommt die Lösung.

Themenstarteram 7. Dezember 2020 um 11:53

Danke für die Hinweise, aber das Service Handbuch u. die Bedienungsanleitung habe ich dazubekommen. Da steht nur nicht viel drinn. Ich meinte ehr soetwas wie eine Reperathuranleitung.

Themenstarteram 8. Dezember 2020 um 16:45

Hallo Leute, Ich binn guter Hoffnung da mein Rollermit hilfe von Bremsenreiniger anspringt.

Aber er nimmt schlecht Gaas an, also wenn ich Gaas gebe reagiert er nach ca. 1 - 2 Sekunden erst jault auf ,geht trotz vollgaas wider runter nach ein paar Sekunden wider hoch usw., ab und zu geht er aus.

Hat einer eine Idee was ich versuchen kann?

Wenn er anspringt und im Leerlauf nicht ausgeht, lass ihn einfach mal 5 bis 10 Minuten so laufen. Nix am Gas rumspielen sondern einfach nur laufen lassen. Erst dann versuchst du Gas aufzuziehen, was mit zunehmender Zeit immer besser gelingen wird.

Wenn dann eine Gasannahme vorhanden ist, fährst du los. Wahrscheinlich wird das erst mal etwas holprig und nicht sehr gleichmäßig, aber auch hier wird der Lauf mit zunehmender Strecke immer besser werden. Und das Benzin kannst du übrigens drin lassen. 3 Jahre ist keine besondere Lagerzeit und die Zündfähigkeit ist noch voll vorhanden.

Das Verhalten deines Rollers ist nach 3 Jahren übrigens völlig normal. Wenn du richtig Ausdauer gezeigt hättest, wäre er nach vielleicht 10min Kicken auch irgendwann angesprungen.

Themenstarteram 8. Dezember 2020 um 17:44

Danke, ich werde es morgen mal probieren.

Themenstarteram 10. Dezember 2020 um 14:22

Hallo, heute habe ich versucht ihn laufen zu lassen ber es ging nicht ich muss ständig mit dem Gaas spielenwelches er schlecht annimmt. Ohne Gaas geht er aus, mit Gaas dauert es einige zeit bis er kurzzeitig aufheult und dann wieder zurückgeht,

Dann würde ich es mit einfachen Gas geben versuchen und nicht mit kraftvollem Gaas.

Themenstarteram 10. Dezember 2020 um 17:24

Hallo, dann geht er aus.

Ich würde ihn auch versuchen lassen so lange wie möglich laufen zu lassen. Vielleicht löst du damit Verunreinigungen ab. Dann schon mal guten Sprit (SuperPlus) im Kanister besorgen. Wenn du eine ruhige Straße hast musst du Ihn versuchen zu fahren. Nur durch Last kommt Bewegung in den Roller.

Versuch es weiter.

Ich habe auch Mal so ein Vergaserreinigungszusatz in den Tank gekippt und meinte danach ein besseren Motorlauf zu haben. Kann aber auch nur Einbildung gewesen zu sein. Aber kostet nicht die Welt und ist einen Versuch wert.

Dann vielleicht die Zündkerzen wechseln.

Viele Grüße Ronny

Themenstarteram 10. Dezember 2020 um 18:47

Hallo, Also die Zündkerze ist neu, Gefahren bin ich ca. 100m ohne besserung aber wenn ich morgen Zeit habe versuche ich es noch mal.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Der Peugeot tweet 50 stand drei Jahre in der Garage