Forum4er, 5er, 6er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Peugeot 607 2.2 hdi 98kw Automatik bj. 2004

Peugeot 607 2.2 hdi 98kw Automatik bj. 2004

Peugeot 607 9
Themenstarteram 19. Juni 2018 um 18:01

Gestern habe ich starter austauschen lassen,heute zündung eingeschaltet auf position 2 oder 3 also letzte stelung tut sich nichts,wenn ich drauf bleibe 3sekunden 4sek startet es erst also wie wenn der Zündschloss was hat,danach weitere Fehler klima eingeschaltet leuchtet esp asr defekt,beifahrer airbag neutralisiert,Airbag defekt,esp wanleuchte piepst u.blinkt,navidisplay flackert,Lenkrad schwergängig???

Das Auto spinnt mit der elektrik wenn ich Klima einschalte.

Ähnliche Themen
12 Antworten

Batterie ist warscheinlich zu schwach oder lädt nicht :O ?

Vielleicht hat wer in der werkstatt bei der Reparatur die zündung oder das licht angelassen dass sich die batterie stark entladen hat und dann fremdgestartet.

Es ist bekannt das die Batterien bei großen Peugeot Dieseln unterdemensioniert sind.

Wenn du eine originale Batterie drinn hast halte ich es für wahrsvheinlich das sie kaputt ist.

Wenn du eine Zubehör batterie drin hast die älter als 5 Jahre alt ist und die von Peugeot angegebene Kapazität hat kann sie durchaus auch zu schwach sein, da Erstausrüsterbatterien eine viel längere (10Jahre) Lebensdauer haben als vom Zulieferer.

Wenn deine Batterie doch in Ordnung sein sollte,

Überprüfe ob der Generator lädt.

Nimm ein multimeter und miss die Spannung der Batterie. Schalte dazu den Motor ein, lass ihn erst eine Minute laufen und schallte dann alle deine elektrischen verbraucher ein. Die Spannung muss zwischen ca. 13V und 14,5V liegen.

Du kannst ebenfalls einfach einmal deine Masseverbindung von deiner Batterie zur Karosserie Prüfen und die Masseverbindung von der Batterie zum Motorblock.

Hierbei hälst du immer ein anschluss deines multimeters auf den minuspol der batterie, den anderen anschluss einmal auf die karosserie und dan auf den motorblock. Zeigt dein multimeter bei laufendem motor mehr als 0,2V an dan lass in der werkstatt die kabel überprüfen.

Themenstarteram 19. Juni 2018 um 21:25

hallo,

vielen dank liebe Leute für die Antworten meint Ihr den Starterbatterie oder der was hinten ist die Hauptbatterie?

Habe auch an so etwas gedacht da es total spinnt Massefehler oder Batterie ist,aber nur wenn die Klima eingeschaltet ist kommen die Symptome mit dem ESP ASR leuchtet,dann blinkt der esp am Tacho und piepst. Lenkrad wird sehr schwergängig,werde mal adac die Batterien messen lassen

Themenstarteram 19. Juni 2018 um 21:29

und das beim starten also Zündung ein dann wennst dann starten willst kommt kein mucks nichts und wenn ich weiter drauf bleibe in dieser Position kommt es nach 3sek. und es startet,also wie wenn die Verbindung vom Zündschloss zum starter unterbrochen ist kein Signal dorthin geht.so hat es heute erst begonnen und dann Klima eingeschaltet und dann die oben beschriebenen Symptome nur bei Klima ein.

Themenstarteram 20. Juni 2018 um 13:52

Hi Leute,

war heute bei ADAC/ÖAMTC in Wien der Klimakompressor ist defekt das heißt es blockiert habe genau gesehen wenn man den Klima einschaltet dass der Keilriemen nicht dreht blockiert,beim ausschalten ist wieder normal.

- Das zweite beim starten des Auto also Zündschloss ist defekt du drehst den Schlüssel aber tut nichts wenn ich dann 4-5 mal hintereinander schnell Startversuche mache dann geht der Anlasser,Starterbatterie(vorne) ist 90% ist voll in Ordnung.Es könnte auch ein Fehler beim Einbauen vom Starter auch sein aber minimal eher das Zündschloss.

Also 2 verschiedene Fehler aufeinmal-super nie mehr Peugeot!

und noch eine Überraschung : Der "Luftdosierer"/schwarze Plastik Dose schaut wie eine Unterdruckdose am Turbolader aus aber kleiner bei Abstellklappe hat auch ein riss.(ganz ölig der alte Starter war auch ganz ölig da es direkt oberhalb die Dose sitzt.

Themenstarteram 20. Juni 2018 um 14:04

hi,

soll ich den Klimakompressor komplett neu geben oder ist es nur die Magnetkupplung/Riemenscheibe,und beim Zündschloss ist dass der elektrischer Teil wahrscheinlich nur zum tauschen oder weil was soll beim Schloss selber sein ist ja mechanischer Teil.??????

Liege ich da Korrekt???

Vielen dank im voraus!

Themenstarteram 20. Juni 2018 um 14:39

Ich habe beim Peugeot jetzt angerufen der Typ sagt mir,dass das elketrische Teil nicht separat gibt ich muss das komplette Zündschloss kaufen das ist doch ein Witz,das kann doch nicht stimmen ein Peugeotautoverwerter auch Mechaniker nur Peugeot hat mir gesagt dass es separat gibt beim Peugeot!??

Also wenn der riemen sich nicht dreht wenn die klimaanlage eingeschaltet ist, sagt dir das die magnetkupplung in ordnung ist, aber dein Klimakompressor fest ist. Da brauchst du wohl einen neuen.

Aaber nachdem deinen Klimaanlage nun abriebspähne im system hat müssen die nun wieder raus. Ansonsten geht der Kompressor bald wieder kaputt.

Es gibt Werkstätten die können klimasysteme spülen.

Leider muss auch der Klimakondensator zusätzlich dem trockner/filter und dem kompressor mit erneuert werden, weil moderne Klimakondensatoren durch eine spülung bauartbedingt nicht spanfrei werden.

Eine Menge Arbeit, Klimakompressor, Klimakondesator, Trockner/Filter, Kältemittel sorgen im Reparaturfall dafür das du mind.1000-2000 Euro los wirst.

So lass die klima lieber aus, oder wenn dir das zu warm ist verkauf das auto mit defekter kllimaanlage und verschweige dem käufer das der kompressor kaputt ist.

Ah das teil glaub ich brauchst du

4162 ET

15295997730611056045398
1529599846629-1596076145
Themenstarteram 24. Juni 2018 um 13:52

hi,

das ist aber nur der elektrischer Teil was defekt ist nicht das komplette mechan. Schloss,leider verkauft Peugeot kompletten Zündschloss für ca. 170eur, dann musst du noch alle Schlüsseln neu programmieren. blabla,das mache ich aber nicht so habe einen Freund der nur Peugeot zerlegt Autoverwertung macht, der gibt mir dann das elektr.Teil vom Schloss und den Klimakompressor alles mit Einbau 200€ das ist super.

Themenstarteram 25. Juni 2018 um 14:35

Hallo,

habe heute klimakompressor und elekte. Teil vom Zündschloss getauscht,muss nur klima befüllen lassen.

Der Mechaniker hat dann etwas entdeckt und zwar der Abgassensor vor kat ist der kabel einfach abgeschnitten,er sagte dass es der Übeltäter sei für den enorm hohe kraftstoffverbrauch 12.5liter in Stadt was kostet diesee Teil und wo wird der angeschlossen steckerseitig??

Einer hat bei mir 80euro im netz gekostet

Mehr kann ich dir grade nicht verraten :/

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Peugeot 607 2.2 hdi 98kw Automatik bj. 2004