ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Performance Power Kit für B47 Motor ?!

Performance Power Kit für B47 Motor ?!

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 2. April 2015 um 17:12

Guten tag,

Hat jemand infos ?

Beste Antwort im Thema

Ich weiß nicht, ob das die finalen Werte sind, aber zumindest dürfte es grob in die Richtung gehen:

Für F2X- und F3X-Modelle sowie F10 und F11:

Leistung von 140 kW auf 151 kW

Drehmoment von 400 Nm auf 430 Nm

0-100: ca. -0,4s

80-120: ca. -0,5s (F2X / F3X) bzw. ca. -0,6s (F10/F11)

Vmax: + 5 Km/h

Für F25/F26:

Leistung von 140 kW auf 155 kW

Drehmoment von 400 Nm auf 430 Nm (schaltgetriebe) bzw. 440 Nm (automatikgetriebe)

0-100: ca. -0,2s

Vmax: + 5 Km/h

117 weitere Antworten
Ähnliche Themen
117 Antworten

Ist ganz okay. Werde das mal bei Gelegenheit mit Sport+ und selber schalten testen. Mal sehen ob da noch was geht ;)

Zitat:

@TheRock74 schrieb am 2. April 2018 um 13:47:27 Uhr:

Hab auf dem Weg zu Schwiegermutter mal etwas gemessen. War aber nur Landstraße. Gefahren in Sport sonst alles normal, also ohne Paddels etc., Hin und Rückweg.

60-120 | 6.15 sec.

60-140 | 8.20 sec.

80-120 | 4.50 sec.

80-140 | 7.50 sec.

Gemessen mit M Performance Drive Analyser. Gut möglich dass da noch Reserven waren, aber wie gesagt nur Landstraße und Traktion an.

Gruß

Mark

Das sind mal top Werte!:)

Zitat:

@Max_F36 schrieb am 2. April 2018 um 20:32:37 Uhr:

Zitat:

@TheRock74 schrieb am 2. April 2018 um 13:47:27 Uhr:

Hab auf dem Weg zu Schwiegermutter mal etwas gemessen. War aber nur Landstraße. Gefahren in Sport sonst alles normal, also ohne Paddels etc., Hin und Rückweg.

60-120 | 6.15 sec.

60-140 | 8.20 sec.

80-120 | 4.50 sec.

80-140 | 7.50 sec.

Gemessen mit M Performance Drive Analyser. Gut möglich dass da noch Reserven waren, aber wie gesagt nur Landstraße und Traktion an.

Gruß

Mark

Das sind mal top Werte!:)

Danke :) Hab gesehen dass ich mich bei einem Wert vertippt habe. :eek:

60-140 waren 8.50 sec. und nicht 8.20 sec.

Sorry :(

Aber denke mal trotzdem nicht sooo schlecht ;)

am 3. April 2018 um 9:14

Hallo Mark

ich erinnere mich irgendwo mal gelesen zu haben das du nicht mehr die 184 bzw 190 PS unter deine Haube hast sondern "etwas" mehr. Das würde mich sehr beruhigen weil dann deine 8,5 sec 60-140 ein super Wert wären und meine 9,9 sec die ich gestern einmal geschafft habe auch völlig okay sind (gemessen mit dem Drive Analyser). Wie schon im Vorfeld geschrieben gaben mir die PPK Werte mit 8,8 ... schon zu denken.

Zitat:

@Darkw schrieb am 3. April 2018 um 09:14:12 Uhr:

Hallo Mark

ich erinnere mich irgendwo mal gelesen zu haben das du nicht mehr die 184 bzw 190 PS unter deine Haube hast sondern "etwas" mehr. Das würde mich sehr beruhigen weil dann deine 8,5 sec 60-140 ein super Wert wären und meine 9,9 sec die ich gestern einmal geschafft habe auch völlig okay sind (gemessen mit dem Drive Analyser). Wie schon im Vorfeld geschrieben gaben mir die PPK Werte mit 8,8 ... schon zu denken.

Hi,

genaue Leistungsmessung war bisher nicht möglich. Der Prüfstand war bisher nicht auf xDrive ausgelegt. Wir haben anhand der verbauten Komponenten gemutmaßt dass es um die 300 PS sein müssten. Ich denke mal realistisch, wenn ich mir die Zeiten so anschaue, werden es eher 270 PS +- sein. Wir haben alles eher auf Haltbarkeit umgebaut denn auf pure Performance. Der Motor soll ja auch weiterhin halten. Zum Glück ist der Prüfstand mittlerweile auch für Allrad Fahrzeuge umgebaut. Werde demnächst mal einen Termin machen um da mal Klarheit zu bekommen. Aber die PPK Werte kommen, zumindest im Bereich 60-140, ja schon meiner KFO recht nahe. Ich denke mal dass da noch zwei bis drei Zehntel machbar wären im Sport+ Modus oder manuell geschaltet. Aber Deine 9.9 sec. sind dahingehend schon ein guter Wert.

 

Viele Grüsse

Mark

Ihr merkt aber schon das Mark vom 330d und nicht 320d schreibt. :D

Zitat:

@rosswell schrieb am 3. April 2018 um 11:00:47 Uhr:

Ihr merkt aber schon das Mark vom 330d und nicht 320d schreibt. :D

Wenn dann schon 430d ;)

Ist ja der gleiche Motor. ;)

Es verwundert nur, da es hier ja um den B47 (x20d) geht und nicht den N57 (x30d).

Zitat:

@rosswell schrieb am 3. April 2018 um 11:32:32 Uhr:

Ist ja der gleiche Motor. ;)

Es verwundert nur, da es hier ja um den B47 (x20d) geht und nicht den N57 (x30d).

Ich hab ja auch den N47 Motor.

Auch der N47 Motor ist nicht der B47 Motor.

Außerdem haben doch Deine Modifikationen eines 20d auf ca. 270PS (wenn das stimmt) nichts mit dem PPK mehr zu tun. ;)

Zitat:

@rosswell schrieb am 3. April 2018 um 11:49:35 Uhr:

Auch der N47 Motor ist nicht der B47 Motor.

Außerdem haben doch Deine Modifikationen eines 20d auf ca. 270PS (wenn das stimmt) nichts mit dem PPK mehr zu tun. ;)

Ich hatte damit auf die Frage von JanF36 geantwortet wenn es Recht ist. Tut mir natürlich sehr leid dass ich es gewagt hab mit einem N47 Motor in diesem Fred aufzutauchen. Wird nicht wieder vorkommen...

Nicht böse sein. Ich wollte nur vermeiden das hier jetzt Diskussionen, welche nichts mit dem eig. Thema zu tun haben, entstehen.

Zitat:

@rosswell schrieb am 3. April 2018 um 13:54:20 Uhr:

Nicht böse sein. Ich wollte nur vermeiden das hier jetzt Diskussionen, welche nichts mit dem eig. Thema zu tun haben, entstehen.

Ich bin nicht böse. Aber dann müsstest Du vermutlich in jedem Fred hier etwas reinschreiben. Ist doch normal dass sich solche Dynamiken entwickeln. Außerdem finde ich es schon interessant zu sehen wie sich das PPK von KFO und Serie unterscheidet. Ich hatte ja auch zuerst das PPK und fand es gut. Aber die KFO in Verbindung mit größerem LLK ist schon ne andere Hausnummer. Ja, ich weiß beim PPK ist auch ein größerer LLK dabei. Und so ein großer Unterschied besteht zwischen dem B47 und N47 ja auch nicht.

Wie dem auch sei...

BTT

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Performance Power Kit für B47 Motor ?!