ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. orginal Auspuff lauter machen

orginal Auspuff lauter machen

Themenstarteram 23. April 2002 um 18:36

Hallo Leute !

Hab mir vor kurzem nen e36 318i Cabrio gekauft und

würde nun gern mal nen bischen anderen klang haben,

ohne mir nen anderen Nachschalldämpfer zu Kaufen.

Hat da einer ne ahnung wie man das preiswert hin kriegt?

Ähnliche Themen
12 Antworten

Du könntest den Endschalldämpfer ausräumen ! hab ich hier schon mal gelesen !

Irgendwie Schreibmaschinenöl einfüllen und losfahren dann scheint die Wolle wegzubrennen , obs funktioniert oder n guten sound macht oder eher was zerstört weiss ich nicht wie gesagt ich habs hier auch nur mal gelesen !

Mfg Enrico

ja funktioniert schon,nur wird dir das bei nem 4 zylinder nicht viel helfen.leider. aus den teilen klingt das dann eher blechern.da kannste wirklich nur nen esd kaufen,am besten eisenmann oder bastuk,der rest taugt nichts.

ansonsten kannste halt endrohre drannschweissen und dabei gleich noch das teil ausräumen,aber wie gsagt das wird einen blechernen statt dumpfen ton haben.

beim cabrio würd ich sowas auch nicht machen,da bkommste kopfschmerzen.

mfg

Lieber kaufen wie selber machen. Denn der blecherne Klang bereitet nicht nur im Cabrio Kopfschmerzen. Auf langstrecken nerft das ungemein.

Lieber einen kaufen mit nem schönen tiefen sound. kostet etwas mehr macht aber auch mehr "Freude beim Fahren" und die willst du dir bestimmt erhalten.

am 18. Mai 2002 um 13:22

QUOTE]Original geschrieben von Denyo

Hi

Wenn du einen E30 hast ist ausbrennen empfehlenwert. Nur nicht mit Bremsflüssigkeit. Die klebt nachher an deinem Auto und an denen die auch auf der Straße sind.

am besten ist Topf wegmachen, Verdünnung oder Bremsen reiniger rein, anzünden. Das machst du 2 bis 5mal.

ACHTUNG: !!!! Sicherheitsabstand 5 Meter!!!!!!#

Den Topf hauts dir um die Ohren, nimm eine Stange mit nem Lumpen dran der brennt.

Der Topf sollte auch nicht zu alt sein, sonst zerreist es ihn.

Beim E36 kannst du es vergessen, der ist ganz anders aufgebaut.

Bei dem nimm den schweißbrenner und halt ihn rein. wenn der topf außen glüht mach ne pause.

wie lange du das machst ist unterschiedlich. Tip: versuch es einmal Topf drunter, fahren, hören. bei nichtgefallen das ganze nochmal.

Aber das ganze im ausgebauten zustand...

Ich würd mir einen Bastuk druntermachen, ausbrennen ist zwar billig, aber meistens hats nicht den effekt wo man will.

(hab alles schon getestet)

Ich habe auch nen Bastuck an meinem 323ti. Den dumpfen Sound habe ich nur so bei 1000-3000 Umdr. Ab 3000 umdr. lässt der Sound voll nach und man hört nicht mehr viel. Wird das noch besser???? Bin bis jetzt 400km damit gefahren und habe ein Vorschalldämpfer Ersartzrohr dran bringt aber nichts??

 

Wer hat die gleichen Erfahrungen gemacht?

kann's sein dass hier einige nicht ganz da sind?

letztendlich kommt euch dieser illegale blödsinn teurer als

ein ordentlicher esd oder noch besser, ein ordentlicher motor...

(viel spass bei tüv und au, abe ist sowieso weg)

ausserdem: den sound eines grösseren 6-zylinders oder

gar v8-bollern mit nem kleinen 4-zylinder zu simulieren

hat bisher noch nie geklappt. N I E !!!

Leider rate ich Dir auch zum kauf eines ESD.

Ich hatte mal 'nen M3 3.0 (E36) und hab dort den original Auspuff aufgemacht und erstmal nicht schlecht geschaut.

Zum Einen mussten wir uns erstmal durch 2 Aussenwände kämpfen und zum Anderen hatte er Zwischenwände und die Rohre waren interessant verlegt. Dann noch die Sache mit der schon erwähnten Wolle und und und. Am Ende haben wir ca. 10% an Rohren entfernt (viel mehr ging nicht, da wir den hinteren Teil aufgesägt hatten). Dann haben wir das Rohr, welches vom Motor kam, im hinteren Drittel des Auspuffs aufgeschnitten und den aufgeschnittenen Teil in das Rohr hinuntergedrückt. Dadurch sind die Abgase an dieser Stelle aus dem Rohr herausgetreten.

So, nun zum Sound: Absolut grell, im wahrsten Sinne des Wortes. Es war allerdings so grell, dass es richtig genervt hat. Zum Glück nicht so sehr im Innenraum, aber wenn ich damit durch 'ne Tiefgarage gefahren bin, dann hat sich der Eine oder Andere schon mal die Ohren zugehalten und mir 'nen Vogel gezeigt (sorry im nachhinein).

Natürlich nicht zu vergleichen mit 'nem 318i oder ähnlichem, der wird wohl nie so 'nen krach machen.

Mein Fazit: Es war 'ne interessante Erfahrung, aber absolut nicht empfehlenswert.

hallo,

bin zwar kein bmw-fahrer - trotzdem habe ich mir diesen thread mal durchgelesen :)

hier mal ein link zum thema schalldämpfer (hab beruflich damit zu tun)

http://www.eberspaecher.com/de/abgas/syst/schall/schall.htm

 

gruß

chris

guck mal ob es ne anlage von mk motorsport gibt kumpel haz die unterm e36 316 hört sich klasse an.

Ihr seid hier grad am diskutiern wie man den Auspuff lauter bekommt. Weiß denn jemand von euch wie die Durchführungsrichtlinien für ne Geräuschmessung sind, also Abstand zum Fahrzeug und so? Ich hab nämlich Ärger mit der Rennleitung obwohl mein Auspuff ne ABE hat. Hab ne Mängelkarte und müsste ja eigentlich zum TÜV, aber die wolln ja Geld sehn mein AUspuff ist aber nicht verändert oder so, ich will zur Polizei gehn und die bitten nochmal zu messen diesmla Richtlinien konform.

WÄre wicklich dankbar für Tipps wo ich das herbekomme ohne gleich was hinblättern zu müssen.

Vielen Dank schonmal!

Nur so viel dazu: Ausräumen ist illegal und führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Kann gar nicht nachvollziehen, dass sowas hier vorgeschlagen wird. *kopfschüttel*

Gruß

Hi also wie des mit andren Modellen ist weiß ich nicht genau aber nen kumpel von mir hat nen 325i, bei dem ist der gesamte endtopf ausgeräumt also wirklich nix mehr drin., normalerweise sind ja trennwände und rohre dafür da alles nen bissle leiser zu machen... aber was ich zum sound sagen kann ist nur das er trotz 6zylinder echt hoch ist also kein tiefes brummen eher al wenn man nen motorrad hoch dreht bloß lange nicht so toll... laut ist er aber dafür richtig aber ob das so toll ist?? die gesamte grün- fraktion guckt immer wenn wir vorbeifahren und wenn man angehalten wird und es zu laut ist ist das auch nicht wirklich toll... mein tipp wäre auch dir nen vernünftig klingenden esd zu kaufen!!

1. weniger stress mit der grünen-fraktion

2.klingt besser (auch wenns nicht so laut ist)

3.hast keine probleme durch den tüv zu kommen wenn du nix veränderst

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. orginal Auspuff lauter machen