ForumOpel
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Opel ist jetzt offiziell "Schrott"

Opel ist jetzt offiziell "Schrott"

Themenstarteram 6. Mai 2005 um 12:03

Ich hab es ja schon immer gewusst, aber endlich ist es offiziell.

Die Ratingagentur S&P hat das Anleihe-Rating von GM auf Junk-Niveau (=Schrott) heruntergesetzt.

Aber ihr könnt euch mit den Ford-Fahrern zusammentun, Ford ging es ja genauso.

Nix für ungut, aber ich konnte mir den nicht ersparen.

Ähnliche Themen
28 Antworten

und Motor Talk verblödet ganz offensichtlich ...

hi,

du sagtest die haben GM nach unten gesetzt und nicht opel...

und sach ma was du für ein auto fährst...dem kommentar nach nen VW ;)...

 

Gruß PSyc

Zitat:

Original geschrieben von PSyc

hi,

du sagtest die haben GM nach unten gesetzt und nicht opel...

und sach ma was du für ein auto fährst...dem kommentar nach nen VW ;)...

 

Gruß PSyc

hätten Sie OPel alleine berwertet, hätte die Bewertung Junk Bond sicher nicht mehr ausgereicht. Du weißt aber schon, welche Rolle Opel im GM Konzern spielt?

Zitat:

Original geschrieben von fre$hman

und Motor Talk verblödet ganz offensichtlich ...

dito

das ist Moder-Talg! Da war wohl der Wunsch Vater des Gedanken.

Themenstarteram 6. Mai 2005 um 12:57

@PSyc: Nee um Gottes Willen keinen VW

gott sei dank

Dann sag doch mal welches Auto.

Oder hast du keins?

Begründe dann auch noch bitte deine Absichten bei diesem Thread

He kommt,

aus dem Alter ("Opel, VW, Ford oder sonst was") sind wir doch raus, oder?

MfG

Zitat:

Original geschrieben von Sockenralf

He kommt,

aus dem Alter ("Opel, VW, Ford oder sonst was") sind wir doch raus, oder?

MfG

ne :D;).....

aber ein bischen markenliebe und markentreue darf man doch haben, oder?!

 

Gruß PSyc

Themenstarteram 6. Mai 2005 um 13:17

Ich bin stolzer Besitzer eines Toyota Celica.

Der ist garantiert nicht Schrott. GM versucht ja schon seit 20 Jahren in einem Joint Venture namens NUMMI von Toyota zu lernen, aber so weit fortgeschritten sind sie wohl noch nicht.

Meine Absicht: Information von möglichen GM-Anleihehaltern über ihr Investment. :D

Re: Opel ist jetzt offiziell "Schrott"

 

Zitat:

Original geschrieben von xStraightxEdgex

Ich hab es ja schon immer gewusst, aber endlich ist es offiziell.

Die Ratingagentur S&P hat das Anleihe-Rating von GM auf Junk-Niveau (=Schrott) heruntergesetzt.

Aber ihr könnt euch mit den Ford-Fahrern zusammentun, Ford ging es ja genauso.

Nix für ungut, aber ich konnte mir den nicht ersparen.

Auf Leute trifft man hier, alleine die sind es schon einen Besuch auf Motortalk wert; zztztztz... :)

Was für ein Schwachsinns-Thread !!!

Gibt anscheinend zu viele Leute mit zu viel Langeweile.

 

Kann man solche Threads nicht einfach dicht machen???

 

Da vergeht einem ja die Lust am im Forum stöbern, echt.

 

Seit froh dass ich kein Mod bin.

 

Trotzdem

MfG

Motoele

Themenstarteram 6. Mai 2005 um 16:22

Dir ist die Ernsthaftigkeit meines Beitrages nur nicht bekannt. Die Konsequenzen für GM sind fatal, da sie Anleihen nur noch gegen sehr hohe Zinsen begeben können.

Aber die Ford-Fahrer halten es auch für Unsinn, nur leider ist das mal die Wahrheit. Wer ne vernünftige Tageszeitung wird die Nachricht auch im Wirtschaftsteil finden oder mal auf der Spiegel/FTD/etc. Homepage schauen! Wenn es Schwachsinn wäre, würden ja die renommierte Presse nicht reagieren.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Opel ist jetzt offiziell "Schrott"