ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Opel Corsa c 1.2 Steuerkette wechseln lassen?

Opel Corsa c 1.2 Steuerkette wechseln lassen?

Opel Corsa C
Themenstarteram 27. Januar 2011 um 8:41

Hallo,

ich fahre einen Opel Corsa c 1.2 mit der EZ 8/2001 und hat ca. 64.000 gelaufen. Ist ein Garagenwagen und wurde von meiner Oma von der Garage zum Einkaufen und zurück gebraucht.

Ich war heute bei der Werkstatt meines Vertrauens und habe gefragt wann eine Steuerkette gewechselt werden müsse. Jedoch war die Antwort ein bisschen schwammig und mir wurde gesgat, sie sei wartungsfrei und ich müsse mir momentan keine Gedanken darüber machen.

Jedoch habe ich in bei anderen Einträgen im Forum gelesen, dass es schon häufiger Probleme gab. Da stellt sich mri die Frage: Mein Auto ist schon relativ alt, wann sollte ich in Angriff nehmen diese Kette wechseln zu lassen, bevor es zu spät ist?

Ich höre keine auffälligen Geräusche oder ähnliches, wie ich bei anderen Forenbeiträgen bereits gelesen habe.

Noch als Zusatzinfo, ich bin armer Student und kann mir eine Reparatur von ca 300 € nicht mal eben leisten.....

Was ist die beste Möglichkeit für mich?

Beste Antwort im Thema

Tipp zur Steuerkette Corsa C 1,2 l. Habe letztens einen Steuerkettensatz bei diesem Modell verbaut. Habe hier im Forum gelesen, dass die Rasselgeräusche der Kette oft nach kurzer Zeit wieder zu hören waren, auch beim 3 Zylinder 1 l Motor.

Hierzu folgendes. Der Kettenspanner ist mit einer Feder vorgespannt, wird jedoch durch den Öldruck der Pumpe erst richtig gespannt.

Häufig ist die Ölpumpe nach einer Kilometerleistung von um die 100.000 Km nicht mehr Leistungsstark genug, um für den Kettenspanner genug Druck aufzubauen.

In meinem Fall war das Rasseln bei kaltem Motor kaum zu hören, sobald das Öl warm wurde und somit dünner, fing das Rasseln an. Die Ölpumpe wies zwei fette Riefen auf. Die Pumpe gibt es für etwa 100 Euro nur Orginal von Opel. Bei dem Reparaturaufwand aber empfehlenswert. Der Motor ist leise wie nie zuvor.

Auffällig ist übrigens auch, dass selbst das orginale neue untere Kurbelwellenkettenrad auf der Kurbelwelle etwa 2mm Spiel hat. Ungenau gearbeitet, oder Bauartbedingt, weil das Rad nur einige mm dick ist?

Na ja, wie dem auch sei, mein Tip, bei allen Kettenreparaturen entweder vorher Öldruck messen, mit Sollwert vergleichen oder Ölpumpe in einem Abwasch ausbauen und nachsehen. Möglicherweise ist der Leistungsverlust der Pumpe der Grund, warum manche das Problem bekommen und manche nicht.

Gruß Peter

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von opel904

Hallo,

ich fahre einen Opel Corsa c 1.2 mit der EZ 8/2001 und hat ca. 64.000 gelaufen. Ist ein Garagenwagen und wurde von meiner Oma von der Garage zum Einkaufen und zurück gebraucht.

Ich war heute bei der Werkstatt meines Vertrauens und habe gefragt wann eine Steuerkette gewechselt werden müsse. Jedoch war die Antwort ein bisschen schwammig und mir wurde gesgat, sie sei wartungsfrei und ich müsse mir momentan keine Gedanken darüber machen.

Jedoch habe ich in bei anderen Einträgen im Forum gelesen, dass es schon häufiger Probleme gab. Da stellt sich mri die Frage: Mein Auto ist schon relativ alt, wann sollte ich in Angriff nehmen diese Kette wechseln zu lassen, bevor es zu spät ist?

Ich höre keine auffälligen Geräusche oder ähnliches, wie ich bei anderen Forenbeiträgen bereits gelesen habe.

Noch als Zusatzinfo, ich bin armer Student und kann mir eine Reparatur von ca 300 € nicht mal eben leisten.....

Was ist die beste Möglichkeit für mich?

Hallo.

Ganz einfach, fahre den Motor richtig schön warm. Am besten über die Autobahn fahren ca. 10- 20 km, der Ölstand sollte zw. max. und halb stehen.

Danach anhalten Motor laufen lassen und Haube hoch. Sollte sein Klackern zu hören sein ist alles OK.

Beim ausschalten des Motor sollte bei den Restumdrehungen bis zum Stillstand auch nichts zu hören sein.

Sollte das alles zutreffen brauchst du die Steuerkette nicht wechseln.

Gruß Werner

Hallo,

um es richtig zuverstehen.

Der 75 PS Corsa C hat ne Steuerkette und keinen Zahnriemen?

Mfg

am 27. Januar 2011 um 13:49

Zitat:

Original geschrieben von moha91

Hallo,

um es richtig zuverstehen.

Der 75 PS Corsa C hat ne Steuerkette und keinen Zahnriemen?

 

Mfg

Korrekt!

 

In den FAQs stehts unter Motoren:

 

www.motor-talk.de/.../...und-tigra-b-daten-fakten-bilder-t1648591.html

am 27. Januar 2011 um 15:40

Zitat:

Original geschrieben von moha91

Hallo,

um es richtig zuverstehen.

Der 75 PS Corsa C hat ne Steuerkette und keinen Zahnriemen?

Mfg

Ja

im normal fall muss die steuerkette erst nach ca.250000tkm gewechselt werden da sie sich in der langen zeit etwas ausleiert und wen sie nicht reist musst du sie auch nicht wechseln und wen sie gerissen ist dan is es eh zu spät (meistens) falls sie mal etwas früher fällig werden sollte hörst du vielle vielle kilometer früher ein leises schleifen in deinem motor das dan immer lauter wird und wen du das hörst fährst du eh in die werkstatt

Themenstarteram 28. Januar 2011 um 12:51

danke für die Antworten :)......

öhm eine kleinigkeit noch, die mir gerade eingefallen ist, ich sage mal, selten kommt es vor, dass wenn cih den motor starte, er absäuft, und es blinkt eine leuchte oben links eine Signal lampe: Motorelektronik.

Wie gesagt tritt das nur ganz selten auf. Vielleicht auf anhieb jemand eine Idee womit das zusammenhängen könnte ??

Fehlerspeicher auslesen.

Ergebnis posten.

Und alles wid gut.

am 4. April 2011 um 20:09

Hallo!

Das ist aber eine komische Werkstatt Deines Vertrauens. Glaube das nicht was die Dir gesagt haben. Selbstverständlich muss die Steuerkette mal gewechselt werden. Steht meist im Betriebshandbuch.

Gruss Woop11

die stuerkette hat ernsthaft n wechselintervall? habe ich ja noch nie was von gehört

Zitat:

Original geschrieben von Woop11

 Selbstverständlich muss die Steuerkette mal gewechselt werden. Steht meist im Betriebshandbuch.

soso,wo denn?wenn nix ist muß da nix gemacht werden,solange die beim ausmachen nicht klödert brauch man sich keine gedanken machen...

 

allerdings sind die irgendwie unterschiedlich haltbar,ich habe viele motoren ab ca 40tkm gehört wo es langsam losgeht und andere fahren ohne ein mucks.

Zitat:

dass wenn ich den Motor starte, er ab säuft, und es blinkt eine leuchte oben links eine Signal Lampe: Motorelektronik

Dann ist das bei deinem Modell vermutlich noch der Tachostecker der unterfüttert werden sollte.

Tipp zur Steuerkette Corsa C 1,2 l. Habe letztens einen Steuerkettensatz bei diesem Modell verbaut. Habe hier im Forum gelesen, dass die Rasselgeräusche der Kette oft nach kurzer Zeit wieder zu hören waren, auch beim 3 Zylinder 1 l Motor.

Hierzu folgendes. Der Kettenspanner ist mit einer Feder vorgespannt, wird jedoch durch den Öldruck der Pumpe erst richtig gespannt.

Häufig ist die Ölpumpe nach einer Kilometerleistung von um die 100.000 Km nicht mehr Leistungsstark genug, um für den Kettenspanner genug Druck aufzubauen.

In meinem Fall war das Rasseln bei kaltem Motor kaum zu hören, sobald das Öl warm wurde und somit dünner, fing das Rasseln an. Die Ölpumpe wies zwei fette Riefen auf. Die Pumpe gibt es für etwa 100 Euro nur Orginal von Opel. Bei dem Reparaturaufwand aber empfehlenswert. Der Motor ist leise wie nie zuvor.

Auffällig ist übrigens auch, dass selbst das orginale neue untere Kurbelwellenkettenrad auf der Kurbelwelle etwa 2mm Spiel hat. Ungenau gearbeitet, oder Bauartbedingt, weil das Rad nur einige mm dick ist?

Na ja, wie dem auch sei, mein Tip, bei allen Kettenreparaturen entweder vorher Öldruck messen, mit Sollwert vergleichen oder Ölpumpe in einem Abwasch ausbauen und nachsehen. Möglicherweise ist der Leistungsverlust der Pumpe der Grund, warum manche das Problem bekommen und manche nicht.

Gruß Peter

Erfahrungswert:

Eine Bekannte fährt einen Corsa C 1,2 l von 2001 bereits seit ca. 148.000 km allerdings die meiste km davon Autobahn. Die Kette ist nicht zu hören und der Motor läuft rund und leise.

Wünsche immer eine handbreit Luft unter dem Gaspedal....

am 11. August 2011 um 15:37

Zitat:

Original geschrieben von malevitsch

 

Wünsche immer eine handbreit Luft unter dem Gaspedal....

mmh.. wieso wünscht Du uns was Schlechtes? :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Opel Corsa c 1.2 Steuerkette wechseln lassen?