ForumAstra H & Astra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra H & Astra TwinTop
  7. Opel Astra Twin Top - Verdeck öffnet nicht mehr

Opel Astra Twin Top - Verdeck öffnet nicht mehr

Opel Astra H
Themenstarteram 15. September 2020 um 14:40

Hallo zusammen,

Bei meinem Opel Astra Twin Top geht das Verdeckt nicht mehr auf, bzw. wenn ich das Dach öffne, Fahren die Fensterscheiben ganz normal runter, man hört die Geräusche aber das Dach geht nur ca 5cm auf & bleibt dann stehen, also Kofferraum geht auf, Dach öffnet sich & bleibt dann stehen.

Meine Frage hat vielleicht jemand ein Tipp wo ich anfangen kann zu prüfen?

Hab jetzt schon viel drüber gelesen, aber weiß nicht genau mit was ich anfangen kann ??

Ne kurze nette Antwort wäre toll :)

Ähnliche Themen
16 Antworten

Dann hast du nicht genügend hier gelesen zu der Problematik. Ganz klar Kurzschluss im Dachkabelbaum Fahrerseite.

Ich empfehle Dir Jörg Obermeit oder Simon Clasen, findest Du beide bei Facebook, wenn Du möchtest, dann kann ich gerne Kontakt herstellen, die beiden sind Dachspezialisten und ersetzen Deinen Kabelbaum gegen einen Hocheslastischen Silikonkabelbaum mit Garantie.

Für einen super fairen Preis, im Gegensatz zu Opel!

Melde Dich einfach!

Hi, bin neu hier (bisher nur lesend) und wollte mich kurz vorstellen. Ich befinde mich in München (nördlichste Stadt Italiens) und genieße seit einigen Jahren Cabriovergnügen mit zunächst seit 2011 Astra G (Textildach) und seit dessen Rosttod 2016 im Astra H TwinTop 1.8 140PS, da ich dessen Blechklappdach bislang auch für eine gute Idee hielt. Daran wachsen aber leider zunehmend Zweifel, da es ein Eigenleben entwickelt. Aus diesem Grunde stellt sich mir die Frage: Wo befinden sich den Jörg Obermeit, bzw. Simon Clasen ? Ich fürchte nämlich, das ich deren heilende Hände brauche, da mein Dach nunmehr leider auch heftig rumzickt. Ich bin bekennender Doppellinkshändler und Zehndäumler und habe deshalb akuten Hilfsbedarf. Da ich mich in München befinde, wäre es für mich natürlich großartig, wenn einer der beiden im Süden ansässig wäre.

Wünsche allen ohne "Dachschaden" sonnige Fahrten.

Zitat:

Hi, bin neu hier (bisher nur lesend) und wollte mich kurz vorstellen. Ich befinde mich in München (nördlichste Stadt Italiens) und genieße seit einigen Jahren Cabriovergnügen mit zunächst seit 2011 Astra G (Textildach) und seit dessen Rosttod 2016 im Astra H TwinTop 1.8 140PS, da ich dessen Blechklappdach bislang auch für eine gute Idee hielt. Daran wachsen aber leider zunehmend Zweifel, da es ein Eigenleben entwickelt. Aus diesem Grunde stellt sich mir die Frage: Wo befinden sich den Jörg Obermeit, bzw. Simon Clasen ? Ich fürchte nämlich, das ich deren heilende Hände brauche, da mein Dach nunmehr leider auch heftig rumzickt. Ich bin bekennender Doppellinkshändler und Zehndäumler und habe deshalb akuten Hilfsbedarf. Da ich mich in München befinde, wäre es für mich natürlich großartig, wenn einer der beiden im Süden ansässig wäre.

 

Wünsche allen ohne "Dachschaden" sonnige Fahrten.

Hallo, also der Simon ist aus Hamburg und der Jörg wohnt in Bochum, ist beides nicht gerade in der Nähe von München.

 

Aber bevor Du Opel das Geld in den Rachen wirfst, geh zu einem der beiden, Du bekommst eine Garantie auf den Kabelbaum und die Arbeit von den Jungs!

Danke für die Info. Habe vor Ort in München eine (freie) Werkstatt gefunden, die sich dem Problem annimmt.

Opel sieht mich nach vorangegangenen Fehlleistungen wohl eher nicht mehr in Ihren heiligen Hallen.

Am Telefon hieß es bei der freien Werkstatt leider erst: "Nee, Cabriodächer machen wir nicht. Geh damit mal zum Karosseriebauer."

Ich war begeistert....

Für mich klang das eher so wie: "Nee, wir suchen uns die Arbeit aus und machen nur was uns Freude bereitet."

Ziemliche Luxusposition... hätte ich auch gerne...meine Dienstherrin dürfte davon aber kaum zu überzeugen sein...also, Augen auf bei der Berufswahl.

Kurz vor Feierabend bin ich dann persönlich dort aufgetaucht und habe dem Inhaber die Problemlage nochmal im einzelnen erläutert.

Daraufhin hat er mir dann einen Termin gegeben.

Alu-Zahnräder (remusat) sollte ich besorgen, was ich auch prompt gemacht habe.

Sollte es über die Mechanik hinaus noch unlösbare Problem auf der elektronischen Seite geben, werde ich mal versuchen Kontakt mit Simon oder Jörg aufnehmen.

Die Zahnräder kann man selbst wechseln wenn man nicht 10 Daumen hat. Es sollte genügend Fett auf den Zahnrädern sein!

Ich fürchte ich bin ein doppellinkshändiger Zehndäumler...nach einigen "kaputtreparierten" Zweirädern habe ich mich dieser Einsicht ergeben...im Übrigen verdienen Menschen die das in 3 oder sogar 3 1/2 Jahren Ausbildung gelernt haben Ihre Brötchen damit. Der Tausch der Flapzahnräder auf Alu-Exemplare ist soeben erfolgt und hat nun auch kein Vermögen gekostet.

Da ich aber fürchte, dass die Störungsursache in maroden Kabeln liegt würde ich den flexiblen Kabelsatz benötigen, um ihn von meiner freien Werkstatt in München verbauen zu lassen.

Könnte mir jemand den Kontakt (über PN) zu einem der Spezialisten (oder beiden) herstellen?

'Ne schlichte Mail-Adresse wäre schon mal nützlich. FB scheidet für mich aus, da ich es zu Vermeiden versuche mit Herrn Marc Z. in Verbindung zu geraten. D.h. kein FB, kein WhatsApp, kein Insta.

Danke schonmal an alle die helfen.

In der Bochumer Ecke konnte ich einen Dr. Jörg Obermeit ermitteln. Allerdings weiß ich nicht ob der der gesuchte ist. Die berufliche Vita würde passen. Der war/ist wohl an der Ruhr-Uni in Bochum tätig. Er taucht auch bei einem Nachhilfe-Institut in Senden (zwischen Münster und Dortmund) auf, also grob auch in dem Sprengel Bochum. Versuche der Kontaktaufnahme blieben bislang leider erfolglos.

Infos zu Simon Clasen konnte ich leider überhaupt keine erlangen.

Ohne Kabelreparatur möchte ich eine Dachöffnung nur ungern wagen, da ich nicht darauf vertrauen kann, dass ich es auch problemlos wieder geschlossen bekomme.

Trotzdem sei allen gedankt, die Hinweise gegeben haben oder noch geben werden.... unabhängig vom daraus resultierenden Erfolg.

https://youtu.be/9f-gLQbE52g

Das ist das Video von den beiden. Da stehen auch die Handynummer von denen.

Also, Dr. Jörg Obermeit von der Nachhilfe in Senden ist es jedenfalls nicht. Die Information habe ich mir gerade bei www.die-nachhilfe-in-senden.de abgeholt.

wie kommst Du auf Dr. Jörg Obermeit?

Gucks Du einfach hier ,https://www.facebook.com/groups/924710050993298, da wird Dir geholfen und Jörg wird dann mit Dir Kontakt aufnehmen.

Wie ich bereits in einem der vorangegangenen Posts schrieb, verweigere ich mich den Angeboten des Herrn Marc Z.. Wie ich auf Dr. Jörg Obermeit gekommen bin habe ich auch ausgeführt.

Ich werde dann mal gelegentlich mit dem "richtigen" Jörg Obermeit, seines Zeichens TwinTop-Dachpapst, Kontakt aufnehmen und die möglichen Modalitäten erörtern.

Sooo, nach langer Zeit des Prokrastinierens habe ich mich nach einem Coupé-Sommer dazu entschlossen den Convertible-Modus von Jörg Obermeit wiederbeleben zu lassen. Super unkompliziert: Letzten Freitag um 1/2 5 'ne SMS geschickt, um 07:00 h abends Rückruf von Jörg erhalten, Reparaturtermin für 06.04. vereinbart.

Ich frage mich, warum ich es so lange aufgeschoben habe.

Ich werde dann wohl das volle Programm Kabel bekommen zzgl. neue Relais (nach 14 Jahren und gut 130.000 km dürfen es grad auch mal 'nen paar neue sein). Aluzahnräder hat mein TwinTop schon.

Damit dürften die sattsam bekannten Problemzonen des Klappdachs für einige Zeit mit Abwesenheit glänzen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra H & Astra TwinTop
  7. Opel Astra Twin Top - Verdeck öffnet nicht mehr