ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - X30XE - Rippenriemen pfeift und wird zerstört

Omega B - X30XE - Rippenriemen pfeift und wird zerstört

Opel Omega B
Themenstarteram 18. September 2019 um 9:08

Hallo,

Leider habe ich noch ein Problem mit dem Keilriemen.

Mein MV6 zerreißt regelmäßig die Keilriemen. Der neue macht jetzt auch noch Geräusche, die vorher noch nie gehört hatte.

Bei meinem Caravan X25XE ist der Keilriemen in diesem Jahr in Italien gerissen (Glatter Riss, kein zerfetzen). Hat mich zwei Tage anderes Hotel gekostet, einen neuen Riemen inclusive. Spannrolle zu bekommen. Dort war nur kurz ein pfeifen zu hören, dann war Ruhe. Ursächlich war der Keilriemen, der nicht richtig aufgelegt war beim Wechsel der LM.

Hier finde ich allerdings keine Ursache.

Video habe ich hier hinterlegt:

https://youtu.be/NRiHVfPsLA4

Vielleicht hatte das ja schon jemand gehabt oder weiß Rat?

Gruß Thorsten

Ähnliche Themen
44 Antworten

Vom Geräusch her jault ein Lager (Spannrolle). Wenn es die Riemen zerreisst, ist vermutlich die Spannung zu hoch.

Da blockiert scheinbar irgendein Teil (Lima, Klimakompressor, Wapu, oder Servopumpe) immer wieder kurz, daher wohl das kurze quietschen.

Such den Fehler erstmal bei diesen Aggregaten.

der link funzt nicht ...

Doch funktioniert, kopieren und einfügen.

So ging es. :)

Denke auch so wie Kurt es schon sagte.

Grüße

Moin

wenn es bei uns am Truck mehrmals den Keilrippenriemen zerreißt,

ist meist der Klimakompressor schwergängig oder Blockiert!

auch wenn man beim ersten mal am Kompressor dreht,

wird Er sich normal drehen ohne Geräusche oder harken!

manchmal hört man auch quitschende Geräusche .

dann bei laufendem Motor ,

etwas WD 40 auf die Magnetspule spühen und

wenn das Quitschen aufhört hat man den Übeltäter!

Servopumpe wäre auch noch eine Variante ,beim Matchbox.Grins

mfg

Themenstarteram 30. September 2019 um 22:45

Zitat:

@rosi03677 schrieb am 19. September 2019 um 07:47:07 Uhr:

Moin

wenn es bei uns am Truck mehrmals den Keilrippenriemen zerreißt,

ist meist der Klimakompressor schwergängig oder Blockiert!

auch wenn man beim ersten mal am Kompressor dreht,

wird Er sich normal drehen ohne Geräusche oder harken!

manchmal hört man auch quitschende Geräusche .

Dann bei laufendem Motor, etwas WD 40 auf die Magnetspule spühen und wenn das Quitschen aufhört hat man den Übeltäter!

Servopumpe wäre auch noch eine Variante ,beim Matchbox.Grins

mfg

„Matchbox“ habe ich nicht verstanden, aber es scheint die Servopumpe zu sein, alle anderen machen keine Geräusche. Die Pumpe hat WD40 bekommen und das Quietschen war, für einen überschaubaren Zeitraum, weg.

Muss jetzt eine komplette neue Pumpe her?

Diese Kosten in der Bucht ne Menge Asche.

Der Keilrippenriemen hat doch zwei Längen: mit Klima (6PK2020)und ohne (6PK1900). Sind diese korrekt?

Für den Caravan FL Bj. 2000 mit Klima und für den MV6 KFL Bj. 1998 mit Klima. Bei dem MV6 ist es sehr eng zum Spannen. Millimeter Arbeit.

es gibt 3 Riemen,wobei der 6PK2020 der mit Klima wäre,denke ich .

der 6PK1900 ist ohne Klima und

falls ein Omega X20XEV oder Y/Z22XE in der Nähe ist ,

dort ist dieser 6PK1900 bei Fahrzeugen mit Kima verbaut !

Matchbox ist alles unter 6 Liter Hubraum bei mir und Gewichten unter 3 Tonnen!

wegen Servo,falls Sie es wirklich ist brauche ich die Schlüsselnummern .

mfg

V6-keilrippenriemen-6pk

Hallo Rosi,

Warum "brauchst" Du für die Servo die Schüsselnr?

Dachte, die wären bei allen V6 gleich? Oder vlt die mit Servotromic.

Gruß Robi

@Tomalien

Wo hast Du denn wd40 hingesprüht?

Auf das Riemenrad?

In Richtung Welle? Das fände ich schon komisch, da man eigentlich erwarten sollte, dass WD40 kein bisschen dort reinkriechen kann. Oder hat die Welle ein großes Spiel?

Gruß Robi

Das frag ich mich auch.

Denn dadurch würde nur das quitschen des Riemens beseitigt, wenn man es aufs Riemenrad gesprüht hat

 

Und Servotronic haben glaub ich alle.

 

Im Netz gibts auch generalüberholte Servopumpen, vielleicht ist das ne Alternative

Was heißt denn Servotronic?

Anderer Begriff für Servolenkung?

Oder das, was Mercedes früher als Parameterlenkung bezeichnet hat?

Das ist eine elektronisch gesteuerte Servolenkung die geschwindigkeitsabhängig unterstützt.

OK, danke

Sowas macht die Parameterlenkung bei Mercedes auch

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - X30XE - Rippenriemen pfeift und wird zerstört