ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - X25XE - Nur heiße Luft im Fußraum auf beiden Seiten.

Omega B - X25XE - Nur heiße Luft im Fußraum auf beiden Seiten.

Opel Omega B
Themenstarteram 26. April 2019 um 10:55

Hallo, ein neues Problem. Mir ist der Aufbau der Lüftung/Heizung noch nicht ganz klar. Ich dachte bisher, dass es eine Mischklappe gibt, die alle Düsen im Innenraum mit der gleich temperierten Luft versorgt.

Nun haben wir aber zwischen den Düsen für den Fußraum und den restlichen Düsen einen riesigen Unterschied. Im Fußraum kommt nur heiße Luft an. Wie kann das sein?

Hat jemand eine Idee?

Ähnliche Themen
28 Antworten
Themenstarteram 26. April 2019 um 11:27

Ich hänge gerade mal noch zwei Fotos vom Fußraum an. Denn ich habe leider gerade entdeckt, dass da die letzte Hinterhofwerkstatt (seit letztem Jahr nicht mehr meine Werkstatt) wohl einfach alles kaputt gemacht hat um den Wärmetauscher zu wechseln. Vereinbart und auch in Rechnung gestellt wurde aber der Ausbau des Armaturenbretts um da ran zu kommen.

Aus den großen Löchern kommt nun die heiße Luft. Kann jemand mal mit Bildern zeigen wie das eigentlich da unten aussehen muss?

Fußraum Beifahrerseite
Fußraum Fahrerseite

Mach doch mal die zwei Fußraumverkleidungen ab, den entweder fehlen beide Lüftungskanäle oder die sind vieleicht nicht richtig drauf gesteckt wurden.

Themenstarteram 28. April 2019 um 11:46

Das kann ich natürlich tun. Aber sind diese Lüftungskanäle nicht einfach nur für die Verteilung der Luft zuständig? Hat das Einfluss auf die Temperatur, die da heraus strömt?

Ohh, hab mal wieder nicht richtig gelesen. Die Verkleidung kannst du natürlich dran lassen!

Hast du Klimaautomatik oder Manuell ?

Und nur um noch mal klar zustellen: Die Luft kommt überall an den richtigen Stellen raus aber mit der Falschen Temperatur ? Den in deinem zweiten Post hab ich das so verstanden das durch die zwei Löcher die Luft kommt und das ist so nicht richtig, wenn der Kanal fehlen würde dann wäre das richtig.

Themenstarteram 28. April 2019 um 12:36

Original manuell (Bj. 94). ;)

Ja, nur da im Fußraum auf beiden Seiten strömt heiße Luft raus. Klimaanlage aus und Temperaturregler beide auf Blau (kalt). Aus allen Düsen kommt Luft mit der Temperatur der Außenluft. Nur da unten kommt heiße Luft raus.

Ich schau mir das trotzdem nochmal mit der Luftverteilung an.

Wie sieht das denn da unten normalerweise aus? Sind diese "Aussparungen" normal?

Also, ich hab Freitag noch im Fahrerfussraum rumgefummelt und alles wieder zusammen geschraubt. Bei mir war dieses riesen Loch neben dem Gaspedal jedenfalls nicht. Und im Beifahrerfussraum dann bestimmt auch nicht

Themenstarteram 30. April 2019 um 17:57

Kann niemand von Euch mal Fotos vom Normalzustans hier einstellen? Ich glaube, es ist offensichtlich, dass die beiden Löcher bei meinem Omega nicht normal sind. Ich möchte aber auch unbedingt wissen, wie es normalweise aussehen würde.

Kann ich machen wenn ich am Samstag wieder in meiner Halle bin, vorher wirst du wohl auf wenn anders warten müssen.

Themenstarteram 1. Mai 2019 um 0:49

Eilt ja nicht. Vielen Dank schon mal!

Die Luftkanäle sind in den Eckigen Fenstern zu erkennen, Wenn Du die Verkleidung ab machst, siehst Du, ob sie noch vorhanden sind.

Bfs_1
Bfs_2
Fs_1
+1
Themenstarteram 1. Mai 2019 um 12:32

Ok, danke! Also auf der Fahrerseite sieht das ja so aus wie bei mir. Und auf der Beifahrerseite ist das Loch ja auch nur durch ein wenig Schaumstoff verdeckt.

Ich glaube ja nicht, dass die Luftkanäle (deren Vorhandensein ich erst noch überprüfen muss) etwas mit der Mischung von heißer und kalter Luft zu tun haben. Denn mein Problem ist ja die Temperatur im Fußraum. Die ist eine andere als aus den restlichen Düsen im Auto.

Möglich. Vielleicht hat einer mal das Radio getauscht bzw. ausgebaut oder gar das Klimabedienteil ausgebaut. Und dabei die falsche Entriegelung erwischt.

Musst mal ein bisschen suchen zum Thema, (aber über google, geht schneller+besser) wurde schon oft drüber geschrieben.

Bei mir isses eher andersrum. Der kann nur kalt bzw kühl, trotz Einstellung auf 20°. Womit schon gesagt ist, daß er Klimaautomatik hat. Offiziell angezeigt wird so 92° der Motor is also warm genug

Ja, es gab einen Radiotausch, weiß der Geier wann genau, innerhalb des letzten Jahres, inclu Einbau einer Freisprechanlage, inclu besch...eidenem Radioempfang (was ein anderes Thema wäre) aber da das Mikrofon oben rauskuckt, läuft da mit Lüftung nich allzuviel, oder?

Zum Themenstarter:

Die Werkstatt wird Deinen Wärmetauscher nach der Bypassmethode (ist auch in der FAQ-Bilderlinks zu Picasa Alben unter "Wärmetauscher Wechsel leicht gemacht" beschrieben) gewechselt haben. Schau Dir mal die Bilderstrecke an. Ich vermute, bei Dir wird der Wärmetascher nicht richtig abgedichtet worden sein, sprich das Widerlager auf der Fahrerseite wird undicht sein und auch auf der Beifahrerseite wird die Schaumstoffdichtung nicht richtig abdichten. Aus diesem Grunde kommt die warme Luft dort raus, auch wenn die Heizung auf kalt steht. Der Eindruck entsteht so oft, die Luft kommt aus den Kanälen, was aber gar nicht der Fall ist.

Zu Creeper:

Dein Wärmetauscher wird schlicht zugesetzt sein. Da hilft ab und an diesen zu spülen, oft meist nur noch kompletter Tausch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - X25XE - Nur heiße Luft im Fußraum auf beiden Seiten.