ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B STG ZV Steckerbelegung oder Kabelfarben

Omega B STG ZV Steckerbelegung oder Kabelfarben

Opel Omega B
Themenstarteram 12. Juni 2009 um 22:57

Erstmal hallo an alle,

ich hab mir ne ffb gekauft universal um den stress mit der originalen zu umgehen.

war auch anleitung und alles dabei nur hab ich probleme bei den kabelfarben.

und zwar hab ich hier auch iwo gelesen das die kabel für "auf" und "zu" braun-weiss und braun-rot sein sollen aber in der anleitung is bei "zu" braun-schwarz angegeben. das problem ist, am stg hab ich ja 2 stecker und an jedem sind diese kabelfarben vorhanden (am breiten stecker sogar mehrmals).

kann mir jemand sagen an welchem der beiden stecker ich die kabel für die auf und zu steuerung finde und welche farben bzw welche pins das sind? hab nen 96er omi b limo.

aber erklärungen bitte für "dummies" denn mit schaltplänen komm ich so gar net zurecht.

ach ja + und masse hab ich vom kleinen stecker genommen, ist das ok so oder sollt ich direkt von batt nehmen? ist auf dem stecker überhaupt dauersaft drauf? sollte ja schon denn die orig ffb funzt ja auch (manchmal).

die zv ist ja massegesteuert, richtig? also keine pneumatische oder so?

hoffe jemand kann mir helfen bei der suche stoss ich immer nur auf schaltpläne und da komm ich ja gar nicht weiter.

grüsse

rocket

Ähnliche Themen
29 Antworten

braun weiss und braun rot sind die richtigen

 

Themenstarteram 12. Juni 2009 um 23:55

ok, aber welches von den vielen ;-)

am kleinen stecker sind je eins und am grösseren stecker hab ich ca 4 oder 5 von jedem...

und von welchem stecker nehm ich welches kabel?

ich weiss, keiner sagt das sowas einfach ist hehe

gruß rocket

so ich hoffe das hilft dir etwas mehr

 

 

 

 

Opel Omega Aund B,

 

Baujahr: 90–…

schwarz/weiß, Kabelstrang

links amSchweller

schwarz/grün, Kabelstrang

links amSchweller

braun/weiß, A-Säule

links, aus der Fahrertür

kommend

braun/rot, A-Säulelinks, aus der Fahrertür

kommend

Abb.

i

grau, am Türkontaktvorne links an derA-Säule, Türkontakt

ist minus geschaltetOpel Vectra Aund B

schwarz/weiß, Kabelstrang

links amSchweller

schwarz/grün, Kabelstrang

links amSchweller

braun/weiß, A-Säule

links, aus der Fahrertür

kommend

braun/rot, A-Säulelinks, aus der Fahrertür

kommend

Abb.

i

grau/weiß oder braun/

weiß, am Türkontaktvorne links an derA-Säule, Türkontakt

ist minus geschaltet 

Themenstarteram 13. Juni 2009 um 13:35

sorry versteh nur bahnhof :-(

müsste ich jetzt für alle 4 türen die kabel extra anschliessen?

ich dachte am zv stg gibts je ein kabel für "auf" und "zu".

hab an dem zubehör stg auch nur die zwei kabel, und in der anleitung steht ich müsse nur an die jeweiligen kabel ancrimpen.

vielleicht hilft das ja weiter:

mein orig. stg ist Bosch CDL 147 und frequenz ist 433,92 mhz

also strom und masse hab ich schon mir fehlen nur diese zwei verd... anschlüsse die für öffnen und schliessen zuständig sind :-(

wie wärs mit den Schaltplänen?

auf http://www.vectra16v.com/ unter downloads..

Bei den Uni-Fernbedienungen muss man für die Blinkeransteuerung bischen basteln, wenn man keine Kabel zum Warnblinkschalter ziehen will.

Ansonsten sind die Dinger nicht schlecht und funken zuverlässiger als die Funkeier.

Klappschlüssel?

Am besten in der Halterung mit Lötzinn festlöten.

WegfahrsperrenTransponder hab ich bei mir direkt an die Ring-Antenne geklebt, um die Bastelei im Klappschlüssel zu umgehen.

Themenstarteram 13. Juni 2009 um 19:23

ja klappschlüssel, von der bucht und die schlüsselrohlinge sind genau passend für meinen omi, hab sie schon schleifen lassen.

schaltplan muss ich mal guggn ob ich da durchblick weil mit den dingern komm ich überhaupt nicht zurecht :-(

ich probier mal ob ich da was erkennen kann, eigentlich brauch ich ja nur die 2 kabel für öffnen und schliessen der rest is ja schon angeschlossen und baumelt jetz halt noch im fussraum...

egal zum glück brauchen frauen net so viel platz im auto hehe

gruß rocket

edit: ja transponder ist auch schon im klappschlüssel drin hatte extra ne halterung in die der genau reinpasste. für nen 30er ne gute quali der schlüssel, ok die verbindung vom sender zum schlüssel ist bisschen wackelig also an der tür öffnen nehm ich lieber den orig. schlüssel aber zündung drehn geht ohne prob.

Hier nochmal der Beschaltungsplan.

Die relevanten Leitungen hab ich mal farblich hervorgehoben.

War denn, wenn schon Opelrohlinge dran waren, kein Opelspezifischer Plan dabei??

ich hab da auch noch was inm Anhang :D

Fb
Themenstarteram 13. Juni 2009 um 22:18

danke erstmal an alle.

@kurt: bist du der gleiche aus dem anderen forum?

soweit bin ich jetzt:

die 2 ersten kabel die du markiert hast, sind das auch die ersten 2 am stecker des orig. stg? farblich könnte es passen zumal auch oben 1+2 steht als nummerierung wenn ich das richtig deute.

muss ich das orig. stg entfernen oder reicht das wenn ich die kabel vom neuen mit verbinde und die stecker im originalen drinlasse?

müsste doch so funken das wenn ich die zuleitungen für öffnen+schliessen anzapfe, das das neue stg impuls gibt zb für auf das alte stg diese signale wie bisher verarbeitet. nur das die signale nimmer von der orig. ffb kommen sondern jetzt vom neuen stg. geht das net?

btw: ist bei dem pluskabel das am stecker hängt eig. saft drauf? müsste doch normal sein oder? denn der strang kommt ja vom auto zum stg.

naja morgen kommt mein bruder der hat in seinem werkzeugkasten so ein voltmeter dann check ich mal alles durch ob überhaupt saft drauf ist und ob ein impuls kommt wenn ich den knopf am sender drücke, wobei ich net sicher bin da ja die zv massegesteuert ist.

@strippenzieher:

die kabelbelegung von meiner neuen zv ist fast die selbe wie in deinem anhang nur das bei mir weiss für öffnen steht und schw.weiss für schliessen. ansonsten hab ich das gleiche bild in meiner anleitung. bis auf das rosa kabel das gibts bei mir net. und bei den beiden braunen unten steht bei mir "parklicht" warum auch immer...

und in der anleitung für opel steht ja auch alles drin nur net wo ich die kabel anzapfen soll und welche das sind denn die farben gibts ja mehrfach am stg.

mir raucht schon die birne ich komm net weiter...

gruss rocket

Ja, wenn Du in dem anderen Forum grade von mir eine Erläuterung zu den Steckern X61 und X62 bekommen hast, bin ich das. 

kurt geht fremd???

Das alte STG bleibt natürlich drin! Da ist ja auch noch der Chrashsensor drin.

Die Adern 1 und 2 dürtest du ja nu gefunden haben.

Der neue Empfänger lässt sich prima mit Schaustoff umwickeln und einfach über das alte STG zwischen Handschuhfach und A Säule stopfen. Da is noch n bischen Platz.

 

Hi...

also ich habe vor kurzem eine Alarmanlage in meinem Omi verbaut...natürlich mit Ansteuerung der ZV.

Fals du die genaue Anleitung haben willst schreib mich kurz an...

Tipp: Ich habe alle Kabel links im Fahrerfussraum anschließen können. Incl. der Stromversorgung.

Denke das macht das verbauen um ein vielfaches einfacher.

Wie gesagt. Wenn Du noch Hilfe brauchst schreib mit ne PN...dann Scan ich die Pläne und Beschreibungen ein und schicke sie dir.

Gruß Lapi281

Themenstarteram 13. Juni 2009 um 23:00

ja hab ich ;-)

demnach ist dann der x61 der breite und der x62 der kurze stecker ;-)

super danke jetzt weiss ich wo ich die kabel finde und welcher stecker was ist.

ich hatte es heut mittag probiert und die ersten beiden kabel vom x61 angezapft allerdings lief gar nix nicht mal ein mucks hats gemacht. jetzt befürchte ich das ich das falsche kabel als pluskabel angezapft hab, und zwar das dicke rote vom x62, und auf dem schaltplan siehts aus als wenn die roten kabel zur sirene gehn, ausser die nr 9 das erste oben links müsste doch batterie sein oder? wenn ja hab ichs doch richtig angeschlossen gehabt und was anderes stimmt nicht.

ich könnt steine kotzen, mit 15 hab ich meinen kumpels/nachbarn die anlagen ins auto eingebaut und jetz scheiter ich an so ner pipi-fernbedienung mit ein paar käbelchen...

@ Lapi281

 

Du kannst die Pläne ruhig mal hier für alle zeigen, da ist doch immer wieder mal ne Nachfrage.

Ich habe das auch noch nie gemacht. Weiß zwar wie es geht/gehen muß, aber eben noch nie gemacht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B STG ZV Steckerbelegung oder Kabelfarben