ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Oepl Vectra 1.8 16V, Motorsperre bei 4500 Umdrehungen

Oepl Vectra 1.8 16V, Motorsperre bei 4500 Umdrehungen

Themenstarteram 21. September 2010 um 12:00

Hallo,

ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!!!

Ich habe mir vor kurzem einen Opel Vectra B, 1.8, 16 V zugelegt. Habe einige Teile ausgetauscht und mir ist letztens auf der Auffahrt auf die Autobahn aufgefallen, dass ich nicht mehr als 4500 Umdrehungen fahren kann, da der Motor abriegelt. Beim Bescchelunigen ist das wirklich be****...

Ich kenn eigentlich bei Benzin Motoren, dass man diese (Wenn nötig) bis 6000 - 7000 Umdrehungen hochjagen kann.

2 Bekannte von mir haben einen Opel Vectra B mit dem 1.6 Motor und die haben das "Problem" nicht.

Will nun wissen ob das normal ist, oder ob irgendetwas mit Fahrzeug nicht stimmt!

Und/oder wie ich das abschalten/beheben kann.

VIELEN DANK schonmal für eure Antworten...

Gruß aus Oberbayern!!

Ähnliche Themen
20 Antworten

Der Drehzahlbegrenzer wird auf 4500U/min gelegt, wenn der Wagen in den sog. Notlauf geht.

Das wiederum passiert nur, wenn ein Fehler in der Motorsteuerung auftaucht.

Dann sollte aber eigentlich die Motorkontrolleuchte leuchten.

Leuchtet die Leuchte (Orange, Motorblock abgebildet) wenn du die Zündung anmachst kurz auf?

Wenn nein, Birne kaputt.

Wenn die Lampe in Ordnung ist, schau mal ob er dir einen Fehler ausblinken kann. Schau dazu mal bitte in der FAQ nach.

Themenstarteram 21. September 2010 um 13:44

Was heißt genau Motorsteuerung, also was kann defekt sein??

Das mit der Lampe werd ich mal checken. Als ich das Auto gekauft habe wurde das Lämpchen vom Airbag ausgebaut, da der Gurtstraffer defekt war und somit das Lämpchen immer geleuchtet hat. Ist erst dem TÜV Prüfer aufgefallen.

Kann also gut sein, dass der nette Verkäufer auch dieses ausgebaut hat und ich daher nie ein Leuchten am Cockpit erkannt habe.

Hi,

lass einfach mal den Fehlerspeicher auslesen!

Bei mir trat das gleiche Problem auf --- Fehler: NWS defekt!

LG

Themenstarteram 21. September 2010 um 14:48

Habe ich schon machen lassen, aber kam halt "nur" der Straffgurt rechts raus.

Andere Fehler sind laut auslesen nicht vorhanden.

Bist du dir denn sicher, dass die auch das Motorsteuergerät ausgelesen haben?

Weil, um das mit dem Gurtstraffer zu lesen, geht man ins Airbagsteuergerät.

Und wenn die sonst nichts gemacht haben, gibts natürlich auch keine Fehlerinformation.

Und ich ich bin mir sicher, da ist was, ansosnten würde ich behaupten, dein Steuergerät ist kaputt, weil es trotz nicht vorhandenem Fehler das Notprogramm bzw. Teile dessen abfährt.

Gibts nicht auch ne Möglichkeit das Steuergerät zu resetten, war da mal was?

Such mal danach, ich glaub mit Batterie halbe Stunde oder so abklemmen...

P.S. Um das Problem mit der Airbagleuchte zu umgehen, baut man nicht die Birne aus, sondern lötet den Stecker unterm Beifahrersitz zusammen.

Wenn ich das lese schwillt mir schon wieder der Kamm. Man löst keine

Probleme indem man die Birne rausdreht, Für mich hört sich das schön

nach Betrug an wenn du es nicht gemacht hast.

Leuchtet die Lampe jetzt wenn Zündung an ist oder nicht?

Notlauf und Drehzahlbegrenzung gibt es nur bei Kws oder Nws Problemen.

Ansonsten dreht er bis 6500.

 

 

Zitat:

Original geschrieben von rentner wagen

Wenn ich das lese schwillt mir schon wieder der Kamm. Man löst keine

Probleme indem man die Birne rausdreht, Für mich hört sich das schön

nach Betrug an wenn du es nicht gemacht hast.

Leuchtet die Lampe jetzt wenn Zündung an ist oder nicht?

Notlauf und Drehzahlbegrenzung gibt es nur bei Kws oder Nws Problemen.

Ansonsten dreht er bis 6500.

dito

wenn das ein gewerblicher händler ist,würd ich ihn die karre postwendent wieder auf den hof stellen UND ne strafanzeige wegen betruges an die backe kleben,sowas gibt es doch nicht

 

MFg

 

Themenstarteram 21. September 2010 um 23:49

Hallo nochmal alle zusammen.

Also ich habe nach eurem Hinweis bemerkt, dass der Fehler nicht am Motorsteuergerät ausgelesen wurde. Werde morgen direkt nochmal zur Werkstatt fahren und es prüfen lassen.

Und dann noch zur Airbagleuchte: Nach langem hin und her und Androhung von Einschaltung meines Anwaltes wurde das Problem mit dem Gurtstraffer und der Lampe gelöst und oben drauf gab es noch 200 Euro! Aber der ganze Ärger was ich hatte, vorallem für die TÜV Nachuntersuchung nochmal Frei nehmen bei der Arbeit etc. hat mir gereicht.

Vielen Dank nochmal für eure Bemühungen.

Werde morgen berichten was rauskam...

Hi,

also bei Notlauf MUSS die MKL leuchten. Tut sie das nicht, ist entweder die Birne tot (würde mich nicht wundern, wenn das Absicht wär ... :rolleyes:) oder das Steuergerät im Eimer... oder beides...

gruß cocker

Themenstarteram 23. September 2010 um 8:55

Hallo Leute,

also ich habe den Fehler gestern auslesen lasse und tatsächlich, NWS ist defekt.

Aber was mich jetzt wundert, warum leuchtet dann nicht die Motorkontolleuchte???

Ich habe es überprüft ob es vielleicht auch ausgebaut wurde, NEIN!!! Sie ist tatsächlich drin. Wenn ich nämlich, die Zündung anmache dann erscheint Sie für par 1-2 Sek. und ist dann wieder weg.

Habe das Teil gestern Abend noch per Express bestellt. Hoffe das ich es dann am Samstag zusammen mit dem Zahnriemen einbauen lassen kann und sich das Thema endgültig erledigt hat!!

Vielen vielen Dank nochmal an alle, bis zum nächsten mal...

Hallo

Na hoffentlich ist es nur der NWS, nicht das das MST einen weg hat.

Was ist das für ein 1.8er und BJ ?

Denn wenn es der Z18 ist, hast Du zwei Leuchten eine für die Motorelektronik ( Schraubenschlüssel) und eine für die Abgasreglung und die sieht aus wie früher die MKL .

Der Auto Doktor

Die Lampe sollte aber erst ausgehen wenn der Motor läuft. Solange er nicht läuft leuchtet sie weiter.

Hi,

so eine Lampe kann man aber auch brücken mit einem zeitgesteuerten Relais, sodass sie nach ein paar Sekunden ausgeht... gibt windige Leute, die machen das weil sie keinen Bock haben, den Fehler zu suchen bzw. zu beseitigen... und manche TÜV-Prüfer oder ahnungslose Autokäufer fallen auch noch drauf rein...

Linke Masche sowas - sieht mir hier ganz danach aus.

rentner wagen hat da völlig recht - die Lampe geht erst kurz nach dem Motorstart aus...

Gruß cocker

Äh, du hast ja oben geschreiben, dass du ihn erst vor kurzem gekauft hast.

Aber warum bitte bietest du den Wagen dann jetzt schon wieder an? http://www.motor-talk.de/marktplatz/opel-vectra-b-sehr-viele-neuteile-sehr-gepflegt-t2908494.html

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Oepl Vectra 1.8 16V, Motorsperre bei 4500 Umdrehungen