ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. öl verbrauch extrem hoch ??! vor 8000 km Intervall Service machen lassen!

öl verbrauch extrem hoch ??! vor 8000 km Intervall Service machen lassen!

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 1. Juli 2012 um 14:45

hallo,

ich habe einen vw touran 2006 bj. ! ich habe ca. vor 8000 km inspektion gehabt dort wurde auch öl erneuert die mit arbeiter haben gesagt das der nächste öl wechsel ca in 30000 km sein wird , doch jetzt nach 8000 km zeigt er öl wechsel an in dem messstab ist es etwas weniger als min zeichen ? was soll ich jetzt machen wie lange kann ich damit fahren heute ist sonntag und vw hat zu sonst würde ich dort mal nachfragen ! Ich wäre für jedes antwort sehr dankbar !

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von seco1983

 

Welches öl muss ich denn kaufen ? letzte inspektion war januar 2012 ! ich habe den touran letztes jahr im Juli gekauft bei 89.000 km und jetzt habe ca 114000 km und habe leider nur probleme ! radlager vorne wurde letzte woche erneuert jetzt soll noch 2 massenschwungrad ?? oder sowas soll erneuert werden 700 € + AL , der zuheizer brennkammer soll defekt sein weil er im winter extrem qualmt ca 450+AL kosten ! ich habe beim vw händler für 15000 € gekauft und jetzt kommt noch soviel drauf ich könnte weinen ! heute zeigt er mich noch öl an ich werd beklopt ! #

ps. am 1.Juli 2012 beim kauf wurde öl erneuert !

Das sollte doch sicher 2011 heißen.

Da haste ja ne tolle Möhre erwischt!

Motoröl ist longlife 3 nach VW 50400 / 50700 SAE 5W/30

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo seco1983,

nur keine Panik, er wird dir nicht gleich auseinanderfallen!

Vermutlich ist der letzte Service jetzt 2 Jahre her oder der Service wurde nicht korrekt zurückgesetzt, eventuell zeigt das Ki nur zu geringen Ölstand an?

Zum Ölstand unter Minimum: Einfach halben Liter LL 3 Öl nachfüllen.

Gruß

Edit:

Den Ölstand solltes du mind. 1 x monatlich am Peilstab kontrollieren.

Themenstarteram 1. Juli 2012 um 15:01

Zitat:

Original geschrieben von Waeller5

Hallo seco1983,

er wird dir nicht gleich auseinanderfallen!

Vermutlich ist der letzte Service jetzt 2 Jahre her oder der Service wurde nicht korrekt zurückgesetzt, eventuell zeigt das Ki nur zu geringen Ölstand an?

Zum Ölstand unter Minimum: Einfach halben Liter LL 3 Öl nachfüllen.

Gruß

Welches öl muss ich denn kaufen ? letzte inspektion war januar 2012 ! ich habe den touran letztes jahr im Juli gekauft bei 89.000 km und jetzt habe ca 114000 km und habe leider nur probleme ! radlager vorne wurde letzte woche erneuert jetzt soll noch 2 massenschwungrad ?? oder sowas soll erneuert werden 700 € + AL , der zuheizer brennkammer soll defekt sein weil er im winter extrem qualmt ca 450+AL kosten ! ich habe beim vw händler für 15000 € gekauft und jetzt kommt noch soviel drauf ich könnte weinen ! heute zeigt er mich noch öl an ich werd beklopt ! #

ps. am 1.Juli 2012 beim kauf wurde öl erneuert !

Zitat:

Original geschrieben von seco1983

 

Welches öl muss ich denn kaufen ? letzte inspektion war januar 2012 ! ich habe den touran letztes jahr im Juli gekauft bei 89.000 km und jetzt habe ca 114000 km und habe leider nur probleme ! radlager vorne wurde letzte woche erneuert jetzt soll noch 2 massenschwungrad ?? oder sowas soll erneuert werden 700 € + AL , der zuheizer brennkammer soll defekt sein weil er im winter extrem qualmt ca 450+AL kosten ! ich habe beim vw händler für 15000 € gekauft und jetzt kommt noch soviel drauf ich könnte weinen ! heute zeigt er mich noch öl an ich werd beklopt ! #

ps. am 1.Juli 2012 beim kauf wurde öl erneuert !

Das sollte doch sicher 2011 heißen.

Da haste ja ne tolle Möhre erwischt!

Motoröl ist longlife 3 nach VW 50400 / 50700 SAE 5W/30

Themenstarteram 1. Juli 2012 um 16:19

Zitat:

Original geschrieben von Waeller5

Zitat:

Original geschrieben von seco1983

 

Welches öl muss ich denn kaufen ? letzte inspektion war januar 2012 ! ich habe den touran letztes jahr im Juli gekauft bei 89.000 km und jetzt habe ca 114000 km und habe leider nur probleme ! radlager vorne wurde letzte woche erneuert jetzt soll noch 2 massenschwungrad ?? oder sowas soll erneuert werden 700 € + AL , der zuheizer brennkammer soll defekt sein weil er im winter extrem qualmt ca 450+AL kosten ! ich habe beim vw händler für 15000 € gekauft und jetzt kommt noch soviel drauf ich könnte weinen ! heute zeigt er mich noch öl an ich werd beklopt ! #

ps. am 1.Juli 2012 beim kauf wurde öl erneuert !

Das sollte doch sicher 2011 heißen.

Da haste ja ne tolle Möhre erwischt!

Motoröl ist longlife 3 nach VW 50400 / 50700 SAE 5W/30

genau 2011 Juli ist richtig ! noch kein Jahr her schon sovieles zumachen ! Wie viel liter öl passt denn bei touran rein und ab welcher liter zahl zeigt er denn an ! UND GANZ GROSSEN DANK FÜR DEINE NETTE ANTWORTEN

Also vom Peilstabminimum bis Maximun ist ca. 1 ltr.. Die gesamte Ölfüllung ist in etwa 4 Liter, je nach Motor. Motoröl kanst am Besten im Internet ordern, ist wesentlich günstiger als VW- Händler , Tanke, Baumarkt, ect.

Bsp.:

http://www.levoil.de/.../?...

Dann hast Su doch noch Gebrauchtwagengarantie. Da sollte das ZMS und die Zuheizerbrennkammer drin abgedeckt sein.

Ich würde nicht einen Tropfen nachfüllen. Ab zur Werkstatt und die fragen. Weder Öl kaufen noch machen noch tun - Werkstatt kontaktieren! Die sollen sich drum kümmern. Nase zwischen halten, Meister fragen was passiert ist und nicht mit dummen Antworten abspeisen lassen.

Erst dann ist klar, was los ist. Was hast Du für einen Touran? Diesel?Benzin?Maschine?

Gruß

Schnacke

@ Schnacke

Was für ein geistreicher Kommentar!

Was soll der Kundendienstmensch denn da sagen, Öl einfüllen und fertig. Wer weiß, wie hoch der Ölstand nach dem Service tatsächlich war? Um einen Ölverbrauch zu diagnostizieren, ist zuerst mal ein definieter Ölstand erforderlich. Wenn ich mich recht erinnere, findet VW einen Ölverbrauch von 1 ltr. / 1000 km völlig normal. Da erntes nur ein müdes lächeln. Der gute Liter auf 8.000 km. fällt auch nicht so gewaltig aus dem Rahmen.

Gruß

Hallo Seco,

was für einen Motor hat denn dein Touran? Durch die Aussage Zuheizer gehe ich davon aus, dass es ein Diesel ist.

Ich habe vor einem Erdgas-Touran das Vorgänger-Modell als 1.9 TDI gefahren. Da gab es auch das Problem, dass der Zuheizer über den Kotflügel auf der Beifahrerseite teilweise fürchterlich qualmte. Da gab es von VW eine Rückrufaktion, wobei der Defekt kostenlos beseitigt wurde. Da es aber schon ein paar Jahre her ist, weiss ich nicht, ob es aktuell noch so ist. Aber eine Nachfrage in Werkstatt kostet nichts, ggfs. mal Googlen, ob Du da fündig wirst.

Der Ersteller dieser Anfrage klingt nicht so als ob er sich sehr gut mit seinem Wagen auskennt. Deswegen mein geistreiches Kommentar. Ich habe - allerdings bei einem Golf 4 Benziner - auch das Problem gehabt, dass der Wagen anfing Öl zu saufen. Kommentar: Nix besonderes, liegt in der Toleranz! Ergebnis: paar Monate später war die Kiste verreckt, Motorschaden wegen Kolbenfresser. Tolle Toleranz hm?

ICh bin quasi gebranntes Kind, deswegen: Erst in der Werkstatt informieren und Hintergrundinfos holen, dann handeln.

Gruß

Schnacke

Zitat:

Original geschrieben von Waeller5

Bsp.:

http://www.levoil.de/.../?ObjectPath=/Shops/62903875/Products/15

Ich bestelle auch dort, schnelle Lieferung inkl.  Guter Tip & empfehlenswert...

 

 

Themenstarteram 2. Juli 2012 um 11:00

Q

Zitat:

Original geschrieben von TSI United

Zitat:

Original geschrieben von Waeller5

Bsp.:

http://www.levoil.de/.../?ObjectPath=/Shops/62903875/Products/15

Ich bestelle auch dort, schnelle Lieferung inkl.  Guter Tip & empfehlenswert...

Ist denn qualität genau so gut wie bei vw??? Und welches ist gut shell, aral, castrol welches soll ich nehmen ?? Vw sagt liter 28 euro !! Und im internet kostet nur 5-6 euro ? Warum ist denn das unterschied sooo gross??

das aral ll3 kostet z.zt. bei oilcenter.de 5.50 ca. Gutes Angebot. Wenn Du Markengeil bist, solltest Du Dir nur das teuerste und am meisten beworbene kaufen. Wenn Du gutes willst, was auch recht günstig ist, fährst Du mit dem Aral sehr gut. Das habe ich mir jetzt gekauft, vorher habe ich das DBV 5w30 von oilcenter gekauft und bin damit immer gut gefahren. Kein Schrott, aber halt ohne Namen.

Hat auch die Freigabe für VW. Somit alles gut.

Gruß

Schnacke

Themenstarteram 2. Juli 2012 um 12:33

Zitat:

Original geschrieben von Schnacke

das aral ll3 kostet z.zt. bei oilcenter.de 5.50 ca. Gutes Angebot. Wenn Du Markengeil bist, solltest Du Dir nur das teuerste und am meisten beworbene kaufen. Wenn Du gutes willst, was auch recht günstig ist, fährst Du mit dem Aral sehr gut. Das habe ich mir jetzt gekauft, vorher habe ich das DBV 5w30 von oilcenter gekauft und bin damit immer gut gefahren. Kein Schrott, aber halt ohne Namen.

Hat auch die Freigabe für VW. Somit alles gut.

Gruß

Schnacke

Supi den hol ich mir! Danke für dein antwort

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. öl verbrauch extrem hoch ??! vor 8000 km Intervall Service machen lassen!