ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. OBD2-Buchse im Polo V?

OBD2-Buchse im Polo V?

Themenstarteram 6. Juli 2009 um 0:53

Hallo,

weiß jemand, wo die OBD2-Buchse beim neuen Polo V sitzt? Ich hab sie bis jetzt noch nicht finden können, will aber auch nicht überall rumreißen um zu gucken, ob sich hinter einer Abdeckung die Buchse versteckt. ;)

Ähnliche Themen
21 Antworten
am 28. Januar 2010 um 17:15

Zitat:

Original geschrieben von fuchs_100

Natürlich ist es in irgend einer Form störend bzw. sichtbar, und wenn man bloß beim Einsteigen mitm Fuß rankommt.  

Es soll Winkelstecker geben, wo das Kabel seitlich weg geführt wird.

Wieso gehst nicht von hinten ran an die Leitungen oder verbaust eine zweite, die hinter der Verkleidung sitzt? Hört sich ja an, als sollte das eine Installation für länger werden.  

am 29. Januar 2010 um 12:29

Zitat:

Original geschrieben von fuchs_100

Wieso gehst nicht von hinten ran an die Leitungen oder verbaust eine zweite, die hinter der Verkleidung sitzt? Hört sich ja an, als sollte das eine Installation für länger werden.  

Für den Laien nicht empfehlenswert, ein Winkelstecker wäre einfacher.

Ja gut, für Laien ist der Winkelstecker evtl. besser.  

am 1. Februar 2010 um 13:36

Falls der Stecker und das Kabel im weg sein werden, werde ich auch "von hinten" an die Leitung rangehen.

Nur falls es auch so geht.. warum nicht?

Müsste man für ein Scangauge denn alle Leitungen der OBD-Buchse abzweigen?

Sie ist ziemlich versteckt und nicht abgedeckt, gleich neben dem Sicherungskasten. Um sie zu sehen, musst Du Dich auf dem Boden legen, siehe Bild.

ScanGauge kann man anschliessen (der relativ flache gewinkelte Stecker ist da von Vorteil, ein Scangauge kommt also schon mit einem Kabel mit Winkelstecker!), du musst halt das Kabel ordentlich und sauber verlegen, sodass es nicht stört. Und beachten: an OBD2 ist in der Regel Dauerplus, daher hat dein ScanGauge selbst die Aufgabe, seinen Stromverbrauch im Stand zurückhaltend zu gestalten und nicht die Batterie zu entladen.

Zitat:

Müsste man für ein Scangauge denn alle Leitungen der OBD-Buchse abzweigen?

4,5 - Masse

6, 14 - CAN-Bus

16 - Batteriespannung

reichen in Fahrzeugen mit CAN-Bus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen