ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. OBD2-Buchse im Polo V?

OBD2-Buchse im Polo V?

Themenstarteram 6. Juli 2009 um 0:53

Hallo,

weiß jemand, wo die OBD2-Buchse beim neuen Polo V sitzt? Ich hab sie bis jetzt noch nicht finden können, will aber auch nicht überall rumreißen um zu gucken, ob sich hinter einer Abdeckung die Buchse versteckt. ;)

Ähnliche Themen
21 Antworten

Mit Sicherheit irgendwo im direkten Umfeld des Fahrers/Lenkrad. Ich denke mal wie bei den anderen Modellen auch im Fahrerfußraum.

Themenstarteram 6. Juli 2009 um 18:07

Ich hab jetzt noch mal etwas genauer geguckt. Außer dem Sicherungskasten finde ich nichts, was man aufmachen könnte. Auch im Sicherungskasten selber habe ich keine OBD gefunden. Ich hatte auch schon die Klappe unter der Handbremse offen, aber da war auch nix. In der Mittelkonsole habe ich keine Abdeckung gefunden, hinter der sie sich verbergen könnte.

am 6. Juli 2009 um 18:08

Ich geh auch davon aus, dass die unten links im Fußraum sitzt. Meistens unten links. Glaube nict, dass VW den einbauort verlegt/verändert hat, wobei möglich ist alles.

Mach doch mal ein Bild.

am 6. Juli 2009 um 18:22

Hier kannst dir auch nochmal angucken, wo die verbaut sein könnte ;)

http://de.openobd.org/einbauorte.htm

Themenstarteram 6. Juli 2009 um 18:30

Danke, aber das kannte ich schon. Darüber habe ich schon die OBD im alten Lupo gefunden. Hier hat es mir aber bis jetzt nicht geholfen.

edit:

Ich hab sie! :D

Sie ist aber ziemlich versteckt und nicht abgedeckt. Um sie zu sehen, muss man quasi schon auf dem Boden liegen. Position, siehe Bild.

Img-5967
am 6. Juli 2009 um 20:38

Da ist doch auch die vom golf. ;)

Themenstarteram 6. Juli 2009 um 20:47

Golf VI? Die vom Golf V ist nämlich deutlich weiter links.

Polo V! Hab doch gesagt such im Fußraum:D 

Themenstarteram 6. Juli 2009 um 21:12

Zitat:

Original geschrieben von fuchs_100

Polo V! Hab doch gesagt such im Fußraum:D 

Ja, ich hab nach der Pos. im Polo V gesucht. Es wurde aber gesagt, dass die im Golf auch genau da sitzt. Beim GOLF V sitzt sie aber deutlich weiter links, beim Polo fast in der Mitte.

Hab mir ja auch gedacht, dass die da irgendwo sein muss. Da ich aber zu ungeduldig war und die außerdem hinter einer Abdeckung vermutet hab, habe ich sie einfach nicht gefunden. ;)

am 6. Juli 2009 um 21:24

ja ist aber auch fast da in der nähe. Wichtig ist ja das du die gefunden hast... :)

am 7. Juli 2009 um 18:21

Die Frage ist, ob du nicht ein genaueres Bild machen kannst, damit der nähste nicht sucht. Wäre ja auch dann eine Idee für openobd als Einbauort. :)

Themenstarteram 7. Juli 2009 um 18:41

Zitat:

Original geschrieben von sheki2k7

Die Frage ist, ob du nicht ein genaueres Bild machen kannst, damit der nähste nicht sucht. Wäre ja auch dann eine Idee für openobd als Einbauort. :)

Hatte ich auch schon überlegt. Allerdings müsste ich dann erstmal meine kleine Kamera rauskramen, da ich mit der DSLR nicht so wirklich in die Ecke da unten komme.

am 28. Januar 2010 um 14:15

Der Thread ist war schon ein halbes Jahr alt, aber falls jemand schon einmal etwas an die OBD Buchse angeschlossen hat, kann er ja bestimmt eine Aussage dazu machen, ob man dort dauerhaft einen Stecker(also auchwährend der Fahrt) anschliessen kann, oder ob ein solcher sichtbar oder störend während der fahrt wäre.

Wäre nämlich schön zu wissen ob man dort so etwas wie ein Scan Gauge anschliessen kann.

Natürlich ist es in irgend einer Form störend bzw. sichtbar, und wenn man bloß beim Einsteigen mitm Fuß rankommt.  

Deine Antwort
Ähnliche Themen