ForumW212
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W212
  7. NTG 4 Kartenupdate

NTG 4 Kartenupdate

Mercedes E-Klasse W212
Themenstarteram 15. Dezember 2017 um 22:14

Hallo

Ich hab da eine Navi frage....

Kann ich mein Comand ntg4 per dvd updaten ohne ein Firmware Update zu machen.

Wenn ich das richtig sehe hab ich Versionsnummer 00.27.20 ece. Drauf und meine Navi softwarestand ist wohl von 06.2013

Das Firmware Update geht wohl nur beim mb Händler, oder?

Die Navi dvd kann man, wenn es mit alter Firmware verträglich ist, selber updaten?

Welche update dvd brauche ich? Evtl Teilenummer oder sowas?

Danke schonmal

 

Mein Fahrzeug s212 e500 Baujahr Ende 2010

Image
Image
Image
Beste Antwort im Thema

Wieso falsch?

Ich habe nicht behauptet, dass der Hersteller dazu verpflichtet ist. Lediglich dass es für mich ein KO Kriterium für einen Kauf ist. Du erwähnst hier andere nicht Comand Geräte. Die sind auch beim Kauf deutlich günstiger als ein Comand. Da kann ich es noch eher verstehen.

Und über andere NTG Systeme brauche ich keine Belehrung. Habe auch nichts missverständliches dazu geschrieben.

Du kannst es schön reden wie du willst. Ein Auto was zb 2011 für 90000€ vom Band gelaufen ist und nach 2015 kein Kartenupdate mehr bekommt ist für mich nicht tragbar. Da muss man als Hersteller einfach mal die Kosten im Aftersales auf sich nehmen.

314 weitere Antworten
Ähnliche Themen
314 Antworten

Was sagt Ihr zu diesem Video zum Navi Update?

Scheint ja wirklich ein Experte zu sein.

https://www.youtube.com/watch?v=RsgPDCHmatM

Schon n den ersten 2 Minuten so viel Unfug erzählt. Das Multi-Media-Interface... wusste ich doch, die arbeiten mit Audi zusammen. :D

Ist aber auch der Haupstromfresser. Geil auch, dass Mercedes nie ein Update macht. Herrlich! Ein schönes Comedy-Video. Im Gegnsatz zu Mercedes machen die Updates auch einzeln... echte Profis am Werk.

Zitat:

@Hellmi schrieb am 16. März 2018 um 13:55:07 Uhr:

Was sagt Ihr zu diesem Video zum Navi Update?

Scheint ja wirklich ein Experte zu sein.

https://www.youtube.com/watch?v=RsgPDCHmatM

Selten so einen unqualifizierten Schrott gehört!

Zitat:

@CLK230FAHRER schrieb am 16. März 2018 um 19:21:31 Uhr:

Zitat:

@Hellmi schrieb am 16. März 2018 um 13:55:07 Uhr:

Was sagt Ihr zu diesem Video zum Navi Update?

Scheint ja wirklich ein Experte zu sein.

https://www.youtube.com/watch?v=RsgPDCHmatM

Selten so einen unqualifizierten Schrott gehört!

Hatte vergessen den "Experten" in Anführungsstriche zu setzen;)

Im LC Köln waren gestern 6 auf Lager. Meine kommt heute an.

Zitat:

@Nico21784 schrieb am 16. März 2018 um 14:11:31 Uhr:

Schon n den ersten 2 Minuten so viel Unfug erzählt. Das Multi-Media-Interface... wusste ich doch, die arbeiten mit Audi zusammen. :D

Ist aber auch der Haupstromfresser. Geil auch, dass Mercedes nie ein Update macht. Herrlich! Ein schönes Comedy-Video. Im Gegnsatz zu Mercedes machen die Updates auch einzeln... echte Profis am Werk.

Ich kann aus Erfahrung bestätigen das Mercedes ungern Updates für die Telematic macht.

Natürlich besteht bei einem Update immer ein Risiko.

Auch das Problem mit der Festplatte ist bekannt.

 

Das Mediainterface ist eigentlich unproblematisch auch der Soundverstärker.

Das Comand wegen der Festplatte schon eher.

Das tritt aber auch ohne Update auf.

 

Es ist natürlich ratsam bei einem Update einer Komponente alle anderen auch auf den aktuellen Stand zu bringen.

Gestern das Update gestartet.

  • Ladegerät angeklemmt.
  • DVD eingelegt.
  • Update startet
  • Bei 32% habe ich das Command ausgeschaltet. Es war schon so spät.
  • Das update wird ja eigentlich wärend der Fahrt ausgeführt.
  • Also heute auf dem Weg zur Arbeit startet das Update und macht scheinbar weiter.
  • Doch dann sienhe Bilder.
  • Auch ein neues Einlegen der DVD bringt kein Erfolg.
  • Wie weiter?
Img-0932
Img-0933
Img-0934

Bei mir gab es keine Probleme. Habe jedoch die aktuellste COMAND Software drauf. Vielleicht braucht man die ja für das Update.

Hm... woher bekomme ich diese?

Hallo zusammen,

ich habe meine DVD's direkt von Mercedes für 179,- bezogen und heute beim Installieren bekam ich das gleiche Problem wie Lonly1963:

Alles bleibt bei 32% stehen, die DVD wird ausgeworfen und nach einer Zeit wieder eingezogen, dann startet das Update wieder bei 32% und das ganze Spiel wiederholt sich.

Das Navi ist somit tot, weil die alte Kartenversion wurde ja schon durch das Update zerstört. Die vorige Version war 2015.

Irgendeine Idee, wie man es beheben kann? Oder zumindestens zu der alten Version zurück?

Danke und Gruß,

Nipo

Img-20180319-174436
Img-20180319-174536

Ich würde mal beim ":)" den FW-Stand prüfen lassen. Vielleicht ist der zu alt und müsste erneuert werden?

Der Fehler liegt dann also nicht bei mir.

Keine aktuellste COMAND Software könnte noch Ursache sein.

Ich hab jedenfalls keine aktuelle Software drauf.

Zitat:

@lonly1963 schrieb am 19. März 2018 um 19:42:42 Uhr:

Der Fehler liegt dann also nicht bei mir.

Keine aktuellste COMAND Software könnte noch Ursache sein.

Ich hab jedenfalls keine aktuelle Software drauf.

Nein, du bist leider nicht alleine... Wir sind schon zu dritt... (Nachbarstread)

@Pandatom,

könntest du eventuell helfen?

@Nipo , ich nicht, aber vielleicht einer der Codierer oder ein ":)" ;)

In Berlin kann ich Software Updates anbieten.

Aktualisierung ist vorm Update der Karte immer zu empfehlen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen