ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Nix geht mehr bei der FLSTSB

Nix geht mehr bei der FLSTSB

Harley-Davidson
Themenstarteram 6. Oktober 2011 um 14:42

Eben wollte meine Freundin eine Runde mit der Cross Bones bügeln, aber es ging nix mehr...weder Licht noch Blinker noch irgendwas. Saft ist vorhanden aber alles tot...was kann das sein? Hatte das schonmal wer? Gestern lief sie noch tadellos...

Betterie ist nicht leer, also wenn jemand Tipps hat was es sein könnte.....

Sicherungen werde ich noch checken habe aber Sorge dass dann der Alarm losgeht? Den kann man ja nur abschalten wenn das Ding läuft.

Danke im Voraus

 

Sunny

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von 666sunburn

Ich verstehe nur noch Bahnhof.

Ich fasse zusammen:

Mopped geht nimmer, Batterie war tot, ist aber nicht kaputt, im schlimmsten fall ist die Lichtmaschine hinüber, Garantie ist nach über zwei Jahren wohl abgelaufen, schau mer mal.

Alles andere was hier noch diskutiert wird......:rolleyes:

Wenn die Batterie tief entladen ist, dann Lad sie nochmal extern auf und miss mit einem Voltmeter die Spannung bei laufendem Motor. Die muss bis auf 13.8-14V hochgehen. Wenn nicht, ist der Regler kaputt und die Batterie wird nicht mehr aufgeladen. Eine der häufigsten ursachen für defekte Batterien.

Wenn die Spannung stimmt: Batterie wechseln.

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Killschalter?

beeinflusst eigentlich nicht Blinker und Licht....

Gruß Brus

am 6. Oktober 2011 um 16:20

Lichtmaschine oder vielleicht blankes Kabel...:confused:

Themenstarteram 6. Oktober 2011 um 16:27

Batterie ist tot...RIP

am 6. Oktober 2011 um 16:29

RIP.

Themenstarteram 6. Oktober 2011 um 16:31

Sie ging aus Solidarität mit Steve Jobs.

am 6. Oktober 2011 um 16:36

Hatte ich bei meiner FXR auch schon zwei mal - siehe ähnliches Forenthema vom Sommer diesen Jahres.

Schein also ein gar nicht so seltener Fall zu sein.

Möglichkeiten, wenn Sicherungen noch in Ordnung:

Kabel ab ohne, dass es auf Masse kommt und einen Kurzen verursacht

Kabelbruch

 

maxvolker

batterie ist tod??

also lange hat die nicht gehalten :rolleyes::rolleyes:

Zieh´mal das Massekabel an der Batterie fest. Hatte ich vor kurzem auch.

Gruß Deuceman

Themenstarteram 7. Oktober 2011 um 7:44

@MotortalkFuzzis: Ist das eigentlich lustig wenn da so ein scheiss grünes Werbekreuz mitten am Bildschrim pickt und man nix mehr lesen kann was so gepostet wird?

Themenstarteram 7. Oktober 2011 um 7:45

Batterie ist nicht tot, die war nur tiefentladen. Warum? da komme ich auch noch drauf.

am 7. Oktober 2011 um 7:46

Zitat:

Original geschrieben von 666sunburn

@MotortalkFuzzis: Ist das eigentlich lustig wenn da so ein scheiss grünes Werbekreuz mitten am Bildschrim pickt und man nix mehr lesen kann was so gepostet wird?

wat...?

Themenstarteram 7. Oktober 2011 um 7:47

Irgendsoeine verfickte Stromanbieter-Werbung, ist schon wieder weg.

:confused::confused::confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Nix geht mehr bei der FLSTSB