ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Nicht noch ein Newbie "Ich suche das Perfekte Anfänger Auto" Thread!!!

Nicht noch ein Newbie "Ich suche das Perfekte Anfänger Auto" Thread!!!

Leider doch :D

Ich versuche allerdings mal so viele Informationen raus zu hauen wie es geht und meine Vorstellungen zu konkretisieren.

Fakten:

1) Berlin, Stadt, Parkplatzmangel :(

2) Ich fahre immer, Frau fährt meist mit, hin und wieder Beifahrer :)

3) Hab den Lappen noch kein Jahr - bin aber Ü25 :D

4) Hab einen KFZ Kumpel, der sich sehr gut auskennt

5) Connection zu günstiger Werkstatt besteht, schraube auch gerne selbst

6) Ich vermute ich werde unter 10.000km im Jahr fahren; mehr Stadt, ab und zu sollte ein Urlaub innerhalb Deutschlands drin sein

Wünsche:

1) Möchte eig. gerne wieder BMW fahren (meinen alten hab ich verkauft), würde mich aber auch mit Golf oder Skoda o.Ä. abfinden

1a) Der BMW sollte ASC+t haben

2) Sollte einigermaßen sportlich aussehen, ich mag zb Stufenhecks

3) Möchte nicht über 2.000€ ausgeben, theoretisch könnte ich es.. Aber als Fahranfänger keine Lust drauf :)

4) Unterhalt sollte einigermaßen günstig sein; Versicherung läuft über Schwiegervater

5) Innenausstattung ist mir nicht so wichtig, Klima und Sitzheizung sollten aber schon drin sein.

6) Iwas im Bereich 90-120PS

Aktuell beobachte ich vor allem E36 Compact 316i und 318i, habe mich da ein bisschen rein gelesen und ich kann mit den Hatern und "Problemen" leben.

Ich find ihn schön klein, sparsam, sportlich und den Kofferraum mega gut wenn man doch mal zu IKEA muss und vor allem sind die Dinger scheinbar recht günstig zu haben..

Hätte einen für 1.400€ haben können mit neuem TÜV, 107tkm, top gepflegt usw. aber ich war zu langsam, habe nicht sofort zugesagt - ärgere mich darüber immernoch..

Fragen:

Welche Modelle würdet ihr mir noch empfehlen?

Kann man sich auch mal nen E46 anschauen? Habe gelesen, dass die mehr Macken haben sollen als ein E36.

Auch habe ich gelesen, dass ein Golf 5 nicht so gut sein soll wie ein Golf 4, andererseits gefallen mir die wenigsten (nicht sportlich genug).

Richtig nice find ich den Golf 3 als Cabrio aber ich möchte kein Cabrio fahren :D

Ich beobachte im Moment auch noch ein Alfa Romeo 147 - der soll ja einige Macken haben und im Unterhalt/Reperatur relativ teuer sein..?!

Würde mich einfach über ein bisschen Input und ein paar Ideen freuen :)

Würde mich auch freuen, wenn ihr mal die Anzeigen bewertet, die ich mit der Zeit mal so reinstellen würde.

 

Ähnliche Themen
38 Antworten

Thread kann geschlossen werden. Wagen wurde gekauft :)

LG

Was für einer zu welchem Preis ist es denn nun geworden?

E46 Compact für 500€. 1A gepflegt, läuft rund etc. Nur eine neue Kupplung werd ich ihm die nächsten Wochen/Monate mal spendieren

Auf dem freien Markt, oder aus dem Dunstkreis der Family? 500EUR

Möchte nicht unken, aber da wird wohl noch mehr kommen, ist meistens so, es stellt sich erst im Laufe der nächsten Wochen beim Fahren raus ....

Oder es ist der äußerst seltenden Glücksgriff kombiniert mi einem verkäufer der nicht das Maximum rausschlagen wollte ...:cool:

Für 500 € kann man beim E46 ja zufrieden sein, wenn die Kiste überhaupt noch selbstständig mit gültiger HU vom Hof rollt und erstmal keine Lampen leuchten/sonst offentsichtlich verkehrsunsicher ist ...

zumal der TE ja angeblich erst im August 2020 einen E36 gekauft und begonnen zu tunen hat. Ist das der BMW der hier im Thread als verkauft vorgestellt wurde?

Sehr gut dann viel Spass damit!

Ne ist schon ein vernünftiges Auto. Der Verkäufer hat ihn selbst vor 5 Jahren von einem älteren Herrn für 2500 abgekauft. Und selbst wenn noch ein paar Dinge sein sollten.. Den Pessimismus der hier vorherrschte von wegen unter 3000 bekommt man nur Schrott kann ich absolut nicht nachvollziehen. Man braucht nur etwas Geduld, Geschick und Glück. Und Ehrlichkeit zahlt sich immer aus :)

LG

Wenn Du die Perle im Jauchekübel gefunden hast - herzlichen Glückwunsch und allzeit Knitterfreie Fahrt. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist halt eher gering und im Allgemeinen stimmt es eben, dass man im Preisbereich u 2500 wenig gescheites bekommt.

Sicherlich mag man auch weit unter 2500 EUR brauchbare Autos finden ... Hier ist ja ein Forum wo etliche Leute mit lesen. Wenn da jetzt einer liest top 3er für 500 EUR ... da werden wohl 95% der Leute mächtig enttäucht sein, wenn sie sich was in dieser Preisklasse anlachen...:D

Und dann kommt es noch auf die eigenen Ansprüche an, stört mich ein ausgelutschtes Fahrwerk, stört mich die defekte Klima, oder das die ZV nur noch 1 von 4 Türen verriegelt bekommt ...Dann selbstschrauber oder wegen Glühobstwechsel muss die werke angesteuert werden ... viele variablen ....

Als Laie hat man jedoch gute Chanchen ins Klo zu greifen, erst recht wenn es aus dem Hause ABM ist ...

Egal viel glück mit dem Bimmer ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Nicht noch ein Newbie "Ich suche das Perfekte Anfänger Auto" Thread!!!